Warenkorb

Spielen als Beruf

gruppe & spiel Nr. 6/2010

Erscheinungsdatum:
November 2010
Schulfach / Lernbereich:
Sport & Spiel, Gruppe & Spiel, Sozialpädagogik
Bestellnr.:
19654
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
44
14,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 10,00 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 7,00 €

Wie wird man eigentlich Spieleautor und wo kommen Spielpädagogen zum Einsatz? Lässt sich jedes Thema spielerisch angehen und was gilt es zu beachten?

Diese Ausgabe von gruppe&spiel beschäftigt sich mit der Frage, ob und wie Spielen als Beruf funktioniert. Nutzen Sie die vielfältigen Anregungen aus dem Heft und verschaffen Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten.

Aus dem Inhalt:

  • Wo überall gespielt wird und wo man spielpädagogisch arbeiten kann
  • Spielen im öffentlichen Raum
  • Kinder und Jugendliche schützen – mit Spiel
  • Spielpädagoge als Beruf

Downloads 1

pdf
(Größe: 73.9 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.