Warenkorb

Spannungsfeld Pflege und Technik

pflegen: Demenz Nr. 04/2007

Erscheinungsdatum:
Oktober 2007
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Pflege
Schulfach / Lernbereich:
Demenz
Bestellnr.:
ps1032004
Medienart:
Zeitschrift
29,60 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
leider nur Teillieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 20,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 14,35 €

Ausgabe 4/2007 von pflegen: Demenz widmet sich der Technik und seiner Bedeutung bei der Pflege Demenzerkrankter.

Der Einsatz von Technik in der Pflege wird bereits seit Jahren in angloamerikanischen Fachzeitschriften und Büchern diskutiert. Nun widmet auch pflegen: Demenz diesem Thema eine komplette Ausgabe. Welche Möglichkeiten technischer Unterstützung gibt es? Welche technischen Vorrichtungen sind sinnvoll und welche eher Unsinn? Unsere Autorinnen und Autoren zeigen Ihnen mit diesem Heft die Vorteile und Nachteile technischer Hilfsmittel auf.

Das Materialpaket zu dieser Ausgabe enthält 3 Erinnerungsbücher für die Hand der Betroffenen. Hier können Demenzerkrankte Angaben über Biographie, Bezugspersonen, Gesundheitszustand etc. eintragen.

Materialpaket – "Spannungsfeld Pflege und Technik"

Das Materialpaket zu pflegen: Demenz Heft 4/07 enthält 3-mal  "Mein Erinnerungsbuch"  und 3-mal je 2 Sätze "Ergänzungsseiten" zu aktuellen Aufenthaltsinformationen.

"Mein Erinnerungsbuch"

Das Erinnerungsbuch ist ein kleines Heft für die Hand der demenziell Erkrankten. Es lassen sich in diesem Buch Angaben über die Biographie, Bezugspersonen, Gesundheitszustand und Medikation festhalten. Diese Informationen dienen dem Patienten zur besseren Orientierung im Alltag und sollen ihm in besonderen Situationen - wie etwa bei einem Krankenhausaufenthalt – helfen, sich zurechtzufinden. Die verschiedenen Rubriken sollten von dem Betroffenen selbst mit Unterstützung einer Betreuungsperson ausgefüllt werden.
Praxistipp:
Der Praxistipp befindet sich ebenso im Erinnerungsbuch. "11 Empfehlungen für den Aufenthalt im Krankenhaus" sollen dem demenziell erkrankten Patienten helfen, den Alltag im Krankenhaus besser zu bewältigen.

"Ergänzungsseiten"

Die Ergänzungsseiten werden zu den allgemeinen Informationen im Vorderteil des Buches hinten eingeheftet. Auf diesen Seiten finden sich Aufenthaltsinformationen für den Krankenhausaufenthalt. Hier kann zum Beispiel vermerkt werden, in welchem Krankenhaus, welcher Station und welchem Zimmer man liegt, es kann eine Wegbeschreibung vom Haupteingang eingetragen und der Aufenthaltsgrund vermerkt werden. Auch Informationen zu den Namen der zuständigen Pfleger oder Zimmernachbarn kann der Betroffene hier eintragen. Weiterer Platz für wichtige Termine und Untersuchungen sowie Patz für weitere Infos und Notizen stehen ausreichend zur Verfügung.

Hier können Sie die Ergänzungsseiten kostenlos downloaden, um erneute Krankenhausaufenthalte zu berücksichtigen.

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.