• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150
Autoren: Renate Girmes

[Sich] Aufgaben stellen

Professionalisierung von Bildung und Unterricht

ISBN: 978-3-7800-1006-3
Medienart: Fachbuch
Erscheinungsdatum: Oktober 2004
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe, Grundschule
Schulfach / Lernbereich: Mathematik
Seitenzahl: 222
Auflage: 1. Auflage 2004
Abmessungen: 21,2 cm x 27 cm
Preis:

24,95 €

14,95 €

Preisbindung aufgehoben – Preis UVP
Alle Preise anzeigen
Lieferstatus: lieferbar

Professionalisierung von Bildung und Unterricht

Wenn bestehende Lösungen sich als überholt erweisen, weil die Aufgaben in der Welt sich verändert haben, tritt Erneuerungsbedarf ein. Das ist im gesamten Bildungssystem, also auch in der heutigen Schule der Fall. Was tun angesichts des Mangels an gesellschaftlichem Konsens über die Ziele und Aufgaben von Bildungsinstitutionen oder z.B. über die Stoffülle und Lebernsferne im Curriculum?

Das Buch unternimmt Expeditionen ins aktuelle Bildungsgelände. Diese Erkundungen werden für Lehrerinnen und Lehrer in der Schule, aber auch für Lehrende anderer Bildungseinrichtungen, zur Anregung und Gelegenheit, das eigene Fach/Gebiet und die persönliche Unterrichtsvorbereitung neu zu vermessen und zu kartieren. Dafür gibt es vier Orientierungspunkte im Bildungsgelände: die Freiheit und Selbstbestimmung der Lerner, Lehren als Kommunizieren, Bildung als Bearbeitung der neun Aufgaben aller Menschen, Lernen als Eigenbewegung.

Aus dem Buchinhalt:

  • Wie Aufgaben entstehen
  • Anforderungen der Wissensgesellschaft an das Bildungssystem
  • Die Vision der neuen Schule
  • Organisationsstruktur als Bedingung von Professionalität
  • Schule: Produktions- oder Kommunikationssystem?
  • Aufgabenorientierung als Systemhebel

Aus der Lektüre und Arbeit mit dem Buch können neue Fachverständnisse, aktivierende unterrichtliche Aufgaben, anregende Methodisierungen und durchdachte Lernsettings entstehen, die zusammen einen individuell bildenden/qualifizierenden Unterricht ermöglichen.

Die beiliegende CD und die zugehörige Internetseite unter www.bildungsaufgaben.de unterstützen den fachlichen Austausch, das Gespräch und die Kooperation der Leser und Leserinnen zur curricularen und unterrichtlichen Arbeit, die das Buch als sich stellende Aufgabe anregen und befördern will.

Was man mit dem Buch hat und tun kann

Das Buch versteht sich als Klärungsangebot, Anregung und mögliche Basis zur Entwicklung neuer professioneller Perspektiven – und als Arbeitsbuch auf dem Weg zur Konstruktion von Aufgaben und Lernsettings. Um diese mehrfachen Verwendungsmöglichkeiten gut zugänglich zu machen, enthält das Buch drei sog. Verortungen und drei Kompasse, die die Orientierung erleichtern.

Verortung 1 – Rückschau und Vorblick S. 40

Verortung 2 – Standortbestimmung S. 122

Verortung 3 – Optionen für Weiterarbeit und Kooperation S. 162

Während die Verortungen den Fortgang der Argumentation bündeln, dienen der nebenstehende Bildungskompass und der Lernkompass im hinteren Buchumschlag der Orientierung im Leseprozess. Sie sind ausklappbar und können so bei der Lektüre als Bezugspunkte des Denkens genutzt werden.

Der Buchkompass auf S. 124 gibt einen Überblick über das ganze Buch, indem er dessen Gehalt als Handlungssystem darstellt und dadurch Bezüglichkeiten verdeutlicht. Er ist eines der "Theoriebilder", die Gedanken und Zusammenhänge visualisieren. Solche Theoriebilder durchziehen das Buch und stehen auf der beiliegenden CD als ausdruckbare Exemplare zur Verfügung.

Zu Theorieelementen, die für die Argumentation besonders wichtig sind, bietet die CD ergänzende Hintergrundtexte. Darüber hinaus stützt sie die eigene Navigation im Buch durch die Möglichkeit zur Volltextsuche. Der Buchkompass markiert die Stelle, wo der Lektüremodus potenziell in einen Arbeits- und Aktionsmodus übergehen kann. Wer sich darauf einlässt, wird – begleitet vom Buch – eine Reihe von Aufgaben aktiv bearbeiten und dabei zu Ergebnissen kommen können, zu denen ein Austausch mit anderen Leserinnen und Lesern sinnvoll ist. Dazu stehen entsprechende Formblätter auf der CD bereit. Wenn man mit ihnen arbeitet, legen sie einen Arbeitsordner auf dem benutzten Rechner an, der die getane Arbeit gegliedert speichert. Damit verbunden ist ein Versandformat, das hilft, das Bearbeitete anderen systematisiert unter der Domain www.bildungsaufgaben.de zugänglich zu machen. Einen kommunikativen und potenziell kooperierenden Austausch unter Professionellen/Leserinnen und Lesern/Nutzern des Buchs anzuregen und zu ermöglichen, ist Sinn der Internetpräsenz zum Buch. Welche möglichen Arbeitsergebnisse denkbar sind, wird beispielhaft im Buch gezeigt: Dieses Beispiel von der Curricularen Dimensionierung bis zum methodisierten unterrichtlichen Arbeitsplan findet man auch gebündelt auf der CD.

Schließlich gibt es bereits Materialien, deren Nutzung die Arbeit inspirieren und befördern können, z. B. schon ausgearbeitete Aufgaben für Schülerinnen und Schüler. Diese Materialien werden ebenfalls auf der CD vorgestellt und sind von dort aus leicht zu bestellen.

Online-Extra zum Buch Über die Adresse Die Plattform zum curricularen Austausch haben Sie die Möglichkeit, die Arbeitsergebnisse, die Sie mit dem Buch beim Dimensionieren von Fächern und Lehrgebieten sowie beim Aufgaben entwickeln und Methodisieren erzielen, zu veröffentlichen und die veröffentlichten Arbeitsergebnisse anderer Nutzer anzusehen.

Renate Girmes lehrt als Professorin an der Universität Magdeburg. Sie hat zahlreiche Bücher publiziert, u.a. zur Theorie von Bildungsprozessen, zum Einsatz neuer Medien und zur pädagogischen Kommunikation im Kontext institutioneller Muster.

Außerdem empfehlen wir:

Fördern
Fördern

Sammelband Lernchancen

Sammelband
24,90 € *
Bilder Theater
Bilder Theater

Fokus Schultheater 13

Sonderprodukt
16,00 € *
Interaktive Whiteboards im Unterricht richtig einsetzen
Interaktive Whiteboards im Unterricht richtig einsetzen

Anregungen und Beispiele für die Praxis

Sonderprodukt
22,90 € *
Feedback – Zielscheibe
Arbeitsmaterial/Lehrermat.
3,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.