• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Begabtenförderung

Unterricht Physik Nr. 44/1998

Bestellnummer: 513044
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: April 1998
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Physik
Preis: 17,50 € *
... für Abonnenten:13,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
9,45 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Basisartikel Begabte Schüler und Schülerinnen erkennen Unterrichtspraxis Begabte fördern – Unterrichtspraktische Anregungen / Das Projekt "Jugend kreativ" Maßnahmen zur Förderung von Kreativität und Begabung / Förderung besonders befähigter Schüler Wettbewerbe Wettbewerbe und Begabtenförderung / Der "Bundesweite Wettbewerb Physik für die Sek I" Magazin Elektrizizätslehre mit Computersimulationen – Die Programme ELEKTRA und TELEKTRA

Autor: Gau, Barbara; Merzyn, Gottfried
Titel: Begabte Schüler und Schülerinnen erkennen.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 4–7

Abstract: Um begabte Kinder und Jugendliche angemessen fördern zu können, muß man zuallererst ihre Begabung überhaupt erkannt haben. Was ist denn eigentlich Begabung? Wie äußert sie sich? Gibt es spezielle Merkmale besonderer naturwissenschaftlicher Begabung? Auf diese Fragen gibt der Basisartikel erste Antworten. Die hier zusammengestellten Merkmale von Begabung können zudem helfen, im Unterrichtsalltag begabte Schülerinnen und Schüler als solche wahrzunehmen. (Verlag).

Schlagwörter: Begabung, Naturwissenschaftliche Kompetenz, Physikunterricht, Basisartikel, Nobelpreisträger, Begabtenförderung, Sachinformation


Autor: Merzyn, Gottgried; Gau, Barbara
Titel: Begabte fördern.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 8–12

Abstract: Begabungsförderung wird in diesem Beitrag als Teil von Maßnahmen innerer und äußerer Differenzierung verstanden. Hier findet man einen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten, Begabte im alltäglichen Physikunterricht, in Form von Zusatzangeboten oder von speziellen Einrichtungen zu fördern. Dabei wird so mancher überrascht sein, wie viele Möglichkeiten allein schon der Alltagsunterricht bietet: in Phasen wie der Hypothesenbildung, beim Experimentieren, in Form von Referaten. (Verlag).

Schlagwörter: Schülerexperiment, Differenzierung, Begabung, Physikunterricht, Offenes Lernen, Äußere Differenzierung, Differenzierender Unterricht, Unterrichtsprojekt, Unterrichtsmaterial, Förderungsmaßnahme, Begabtenförderung


Autor: Fenzl, Hubert
Titel: Das Projekt Jugend kreativ.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 13–16

Abstract: Ein katholisches Gymnasium sieht eine seiner Aufgaben in der verstärkten Förderung von angewandter Kreativität, problemlösender Phantasie und Begabung. Dieser Schwerpunkt schlägt sich insbesondere im Kunst- und Werkunterricht sowie durch das Angebot besonderer Neigungsgruppen nieder. Außerschulische Lernorte wie etwa die Zusammenarbeit mit Auszubildenden bei BMW bieten viele Anregungen. (Verlag).

Schlagwörter: Begabung, Kunst, Anwendungsorientierung, Visuelle Kommunikation, Unterrichtsprojekt, Fächerübergreifender Unterricht, Hochbegabung, Unterrichtsmaterial, Werkunterricht, Gymnasium, Begabtenförderung, Physik, Kreativität


Autor: Schnurr, Siegbert
Titel: Förderung besonders befähigter Schüler.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 17–20

Abstract: Dieser Beitrag stellt eine Arbeitsgemeinschaft im Rahmen des baden-württembergischen Programms Förderung besonders befähigter Schüler vor. Die exemplarisch beschriebene AG bot durch ihre offene Themenstellung Regenerative Energieformen viel Raum für die Interessen der Schülerinnen und Schüler. Diese entschieden sich dafür, ein Nullenergiehaus anhand eines selbst geplanten und gebauten Modells zu untersuchen. (Verlag).

Schlagwörter: Schülerexperiment, Realschule, Begabung, Experiment, Physikunterricht, Offener Unterricht, Unterrichtsprojekt, Fächerübergreifender Unterricht, Hochbegabung, Arbeitsgemeinschaft, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Solarenergie, Niedrigenergiehaus, Jugend forscht, Sekundarstufe I, Begabtenförderung


Autor: Gomoletz, Joachim
Titel: PHYSIK PLUS – ein Mehr am Physik.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 21–25

Abstract: Dieser Beitrag stellt die PHYSIK PLUS-Arbeitsgemeinschaften vor; Gruppen, in denen Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I sich in Teamarbeit mit physikalischen Fragestellungen beschäftigen. Entsprechende Anregungen geben ihnen regelmäßig herausgegebene Aufgabenblätter, die zum einen offene Aufgaben vorstellen, zum anderen auch kleinere Probleme darbieten, die sich im normalenUnterricht gut einsetzen lassen. (Verlag).

Schlagwörter: Physikunterricht, Unterrichtsprojekt, Arbeitsgemeinschaft, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Sekundarstufe I, Begabtenförderung, Kreativität, PHYSIK PLUS


Autor: Merzyn, Gottfried
Titel: Wettbewerbe und Begabtenförderung.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 26–28

Abstract: Dieser Beitrag beschreibt die großen Physik-Wettbewerbe für die Sekundarstufe I und II: Jugend forscht, Physik-Olympiade, Schüler experimentieren und Bundesweiter Wettbewerb Physik. Daneben werden auch viele kleinere, thematisch oder regional engere Wettbewerbe vorgestellt. Eine abschließende Diskussion der Argumente für und gegen diese Wettbewerbe rundet den Beitrag ab. (Verlag).

Schlagwörter: Schüler experimentieren, Sekundarbereich, Bundesweiter Wettbewerb Physik, Physikunterricht, Physikolympiade, Informationsquelle, Wettbewerb, Jugend forscht, Begabtenförderung, Sachinformation


Autor: Heber, Irmgard; Juraschek, Klaus
Titel: Der Bundesweite Wettbewerb Physik für die Sekundarstufe I.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 29–32

Abstract: Die Autoren stellen diesen 1993 ins Leben gerufenen Wettbewerb vor. Er findet jährlich in zwei Runden statt und wendet sich an Jugendliche der Sekundarstufe I. An Preisen gibt es zwar nur Urkunden, doch das wichtigste an einem Wettkampf ist letztlich die Herausforderung, sich bei der Lösung interessanter Probleme mit Gleichaltrigen zu messen. Dem gibt auch die stetig wachsende Beteiligung recht. (Verlag).

Schlagwörter: Bundesweiter Wettbewerb Physik, Physikunterricht, Wettbewerb, Sekundarstufe I, Begabtenförderung, Sachinformation


Autor: Weiss-Motz, Wilhelm
Titel: Begabungsförderung in Physik.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 33–36

Abstract: Eine besondere Variante der Begabtenförderung ist die Einrichtung spezieller Schulen. Dieser Beitrag stellt eine solche Schule vor, die sich aus den Traditionen der Begabungsförderung in der DDR entwickelt hat. Gezielt werden an einer solchen Schule Begabungen und Interessen durch geeignete Schwerpunkte und Zusatzangebote in Form von Arbeitsgemeinschaften und Wettbewerben gefördert. (Verlag).

Schlagwörter: Sekundarbereich, Physikunterricht, Gymnasium, Begabtenförderung, Erfahrungsbericht, Sachinformation


Titel: Literaturhinweise für Schülerinnen und Schüler.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 37

Abstract: Der Artikel enthält eine Liste mit Hinweisen auf Physik-Literatur, aus der Schülerinnen und Schüler Anregungen für selbständiges Experimentieren, Basteln und Spielen erhalten können und die auch zum Nachschlagen und als Lesestoff geeignet ist. (HeLP/kp).

Schlagwörter: Schülerexperiment, Selbstständiges Lernen, Spielerisches Lernen, Sekundarbereich, Physikunterricht, Bibliografie, Basteln, Schülermaterial, Sachinformation


Autor: Brademann, Thomas
Titel: Elektrizitätslehre mit Computersimulationen.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1998) 44, S. 38–39

Abstract: Auf der Suche nach innovativen methodischen Konzepten gilt der Einsatz von Simulationssoftware als große Hoffnung. Zu den wenigen wirklich empfehlenswerten Programmen zählen ELEKTRA und TELEKTRA. Diese Simulationsprogramme werden vorgestellt, ihre Eigenschaften werden beschrieben und nach vier Dimensionen bewertet. ( Verlag).

Schlagwörter: Sekundarbereich, Physikunterricht, Elektrische Schaltung, ELEKTRA , Lehrprogramm, Nichtlineares System, Elektrizitätslehre, Softwareanalyse, Computersimulation


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

161/2017 - Horizonte öffnen – integrierter naturwissenschaftlicher Unterricht
159/160 2017 - Naturphänomene im digitalen Zeitalter
158/2017 - Leistungen transparent bewerten
157/2017 - Elektrische Stromkreise
156/2016 - Elektromagnetische Wellen
155/2016 - Unser Universum – ein Blick über den Horizont hinaus
153/154 2016 - Mathematik im Physikunterricht
152/2016 - Physik erklären
151/2016 - Interaktive Whiteboards
150/2015 - Wellenoptik
149/2015 - Spiele(n) im Physikunterricht
147/148 2015 - Diagnostizieren und Fördern
146/2015 - Elektrische Energie
145/2015 - Experimentieren mit Smartphones und Tablets (vergriffen)
144/2014 - Experimentieren gestalten
143/2014 - Induktion (vergriffen)
141/142 2014 - Radioaktivität (vergriffen)
141/142 2014 - Radioaktivität
140/2014 - Außerschulische Lernorte
139/2014 - Unterrichtseinstiege
138/2013 - Felder
137/2013 - Animationen & Simulationen
135/136 2013 - Guter Frontalunterricht
134/2013 - Kompetenzbereich Bewerten
133/2013 - Elektrische Leitungsvorgänge
132/2012 - Fächerübergreifend unterrichten
131/2012 - Röntgenstrahlung
129/130 2012 - Praktika in der Schule
128/2012 - Halbleiter
127/2012 - Magnetismus
126/2011 - Physik historisch verstehen
125/2011 - Schwingungen & Wellen
123/124 2011 - Kompetenzorientiert unterrichten
122/2011 - Modelle
121/2011 - Authentische Aufgaben
120/2010 - Physik in Fiktionalen Medien
119/2010 - Forschend-Entdeckendes Lernen
117/118 2010 - Verschiedene Ziele – Verschiedene Aufgaben
116/2010 - Kompetenzbereich Kommunikation
115/2010 - Wärmelehre (vergriffen)
114/2009 - Neue wege in die Welt der Klänge
113/2009 - Optische Geräte
111/112 2009 - Klimawandel
110/2009 - Farbe
109/2009 - Bilder
108/2008 - Lernen durch Experimentierserien
107/2008 - Argumentationsanlässe für den Mechanikunterricht
105/106 2008 - Physik im Alltag
104/2008 - Physiktexte verfassen
103/2008 - Was ist Physik?
102/2007 - Transformator
101/2007 - Energie – Materialien & Methoden (vergriffen)
99/100 2007 - Differenzierung (vergriffen)
98/2007 - Kontextorientiert unterrichten
97/2007 - Standards
96/2006 - Wettbewerbe: Impulse für Unterricht und Schule
95/2006 - Physiktexte lesen und verstehen
94/2006 - Chaos & Struktur
93/2006 - Vom Sachunterricht zum Fachunterricht
92/2006 - Unterricht überdenken – Unterricht entwickeln
91/2006 - Sensoren
90/2005 - Lernort Labor (vergriffen)
89/2005 - Der elektrische Stromkreis (vergriffen)
88/2005 - Windenergie (vergriffen)
87/2005 - Sprache (vergriffen)
85/86 2005 - Lebendige Physik
84/2004 - Kooperativ lernen
83/2004 - Kinematik (vergriffen)
82/2004 - Medizin
80/81 2004 - Sicherheit
79/2004 - Brennstoffzelle (vergriffen)
78/2003 - Beruf (vergriffen)
77/2003 - Photovoltaik (vergriffen)
75/76 2003 - Methoden – Werkzeuge (vergriffen)
74/2003 - Naturwissenschaftliches Arbeiten
73/2003 - Raumfahrt
71/72 2002 - Lernerfolgskontrolle (vergriffen)
70/2002 - Lernen in Bewegung
69/2002 - Neue Medien (vergriffen)
68/2002 - Lochkamera (vergriffen)
67/2002 - Aufgaben
66/2001 - Neue Alltagsgeräte verstehen
65/2001 - Kraft (vergriffen)
63/64 2001 - Projektorientierter Unterricht (vergriffen)
62/2001 - Schiffe (vergriffen)
61/2001 - Solarenergie (vergriffen)
60/2000 - Rechtzeitig anfangen – Interesse wecken (vergriffen)
59/2000 - Gebrauchsgegenstände herstellen (vergriffen)
58/2000 - Lärm
57/2000 - Experimentieren mit einfachen (vergriffen)
56/2000 - Das Auge (vergriffen)
55/2000 - Elektrische Sicherheitseinrichtungen (vergriffen)
54/1999 - TIMSS:Anregungen für einen effektiveren Unterricht (vergriffen)
53/1999 - Energie sparen: Wärmeenergie (vergriffen)
51/52 1999 - Lernen an Stationen (vergriffen)
50/1999 - Elektrostatik (vergriffen)
49/1999 - Mädchen und Jungen im Physikunterricht (vergriffen)
48/1998 - Üben (vergriffen)
47/1998 - Schulexperimente mit neuen Messgeräten (vergriffen)
46/1998 - Anders unterrichten (vergriffen)
45/1998 - Themen vertiefen (vergriffen)
44/1998 - Begabtenförderung (vergriffen)
43/1998 - Physikalische Zaubereien (vergriffen)
42/1997 - Physikalische Wetterkunde (vergriffen)
41/1997 - Teilchen (vergriffen)
40/1997 - Fazinierende Experimente (vergriffen)
39/1997 - Energiesparen Elektrische Energie (vergriffen)
38/1997 - Unterricht bewerten (vergriffen)
37/1997 - Selbständig Lernen (vergriffen)
36/1996 - Computer (vergriffen)
35/1996 - Selbstgebaute Versuchsgeräte (vergriffen)
34/1996 - Lernen in Science-Zentren (vergriffen)
33/1996 - Umweltbildung (vergriffen)
32/1996 - Induktion und Wirbelströme (vergriffen)
31/1996 - Freie Themen (vergriffen)
30/1995 - Physik und Verkehrserziehung (vergriffen)
29/1995 - Physik erleben (vergriffen)
28/1995 - Freie Themen (vergriffen)
27/1995 - Analogien im Physikunterricht (vergriffen)
26/1995 - Versuche mit ICs (vergriffen)
25/1994 - Reibung (vergriffen)
24/1994 - Freie Themen (vergriffen)
23/1994 - Hebel und Rolle (vergriffen)
22/1994 - Alltagsvorstellungen II (vergriffen)
21/1994 - Versuche zur Radioaktivität (vergriffen)
20/1993 - Astronomie (vergriffen)
19/1993 - Freie Themen (vergriffen)
18/1993 - Experimente im Physikunterricht (vergriffen)
17/1993 - Offener Unterricht (vergriffen)
16/1993 - Schülervorstellungen (vergriffen)
15/1992 - Fächerübergreifender Unterricht (vergriffen)
14/1992 - Spiegel (vergriffen)
13/1992 - Elektrische Energie (vergriffen)
12/1992 - Physik und Sport (vergriffen)
11/1992 - Fotografie (vergriffen)
10/1991 - Freihandversuche (vergriffen)
9/1991 - Freie Themen (vergriffen)
8/1991 - Messen und Rechnen (vergriffen)
7/1991 - Computer im Physikunterricht (vergriffen)
6/1991 - Elementarisierung (vergriffen)
5/1990 - Druck (vergriffen)
4/1990 - Fliegen und Flugzeuge (vergriffen)
3/1990 - Informationstechnische Grundbildung II (vergriffen)
2/1990 - Der Generator (vergriffen)
1/1990 - Mädchen im Physikunterricht (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Experimentieren mit Smartphones und Tablets
Experimentieren mit Smartphones und Tablets

Unterricht Physik Nr. 145/2015

Zeitschrift
17,50 € *
Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"KlickKlack" Unterricht Physik

Schuber
7,80 € *
Elektrische Energie
Elektrische Energie

Unterricht Physik Nr. 146/2015

Zeitschrift
17,50 € *
Experimentieren gestalten
Experimentieren gestalten

Unterricht Physik Nr. 144/2014

Zeitschrift
17,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.