Umweltbildung

geographie heute Nr. 174/1999

Bestellnummer: 56174
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: September 1999
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Geographie
Preis: 15,90 € *
... für Abonnenten:12,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
8,75 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

  • Basisartikel
    • Umweltbildung
    Zum Thema
    • Die Kokospalme
      Baum des Elends – Baum der Hoffnung
    • Schule und Müll
      Umwelterziehung vor Ort
    • Naturerlebnisspiele
    • Nationalparks in den USA
      Im Zielkonflikt zwischen Naturschutz und Tourismus
    • Trinkwasser in Gefahr!
      Schüler entwerfen ein Schutzkonzept für den Landkreis "Trübhausen"
    • Der Nationalpark Bayerischer Wald
      Ein Ort für Umwelterziehung?
    • Ozean und Klima
      Satellitenbilder machen Unsichtbares sichtbar
  • Unterricht aktuell
    • Üben, Rätseln, Wiederholen
      Topographie in eigener Regie

Autor: Habrich, Wulf
Titel: Umweltbildung. Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 2–6

Abstract: In seinem Basisartikel thematisiert der Autor Phasen der Umweltbildung, Umweltbildung und die Diskussion um eine nachhaltige Entwicklung, Folgerungen für eine zukunftsorientierte Umweltbildung sowie pädagogische Konsequenzen. (BIL/ei).

Schlagwörter: Nachhaltige Entwicklung, Umweltschutz, Umwelterziehung, Geografieunterricht, Sachinformation


Autor: Gießübel-Weiß, Ingrid
Titel: Die Kokospalme. Baum des Elends – Baum der Hoffnung.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 8–11

Abstract: Mit den Materialien lässt sich die nachhaltige Nutzung nachwachsender Rohstoffe aus den Tropen und deren Verwendung in den Industrieländern thematisieren. Die Schüler erkennen, dass die Massenverwertung ausschließlich eines Erzeugnisses aus dem mannigfachen Angebot der Kokospalme zu wirtschaftichen, sozialen und ökologischen Problemen in den Erzeugerländern führt. Es wird auch deutlich, dass die Herstellung von Zwischen- und Fertigprodukten vor Ort bestehende Arbeitsplätze stabilisiert und zusätzlich schafft. Der Erwerb von Kokosfaserprodukten, die in zunehmenden Maße bei uns angeboten werden, stellt eine sinnvolle Möglichkeit dar, aktiv globalen Umweltschutz zu betreiben und gleichzeitig soziale Verantwortung zu übernehmen. (Orig. gekürzt).

Schlagwörter: Agrarmarkt, Unterrichtseinheit, Anbau, Kokospalme, Kokosnuss, Kokosfett, Unterrichtsmaterial, Nachwachsender Rohstoff, Aufgabensammlung, Umwelterziehung, Genossenschaft, Sekundarstufe I, Nutzung, Geografieunterricht, Export, Plantage


Autor: Otto, Karl-Heinz; Schrand, Hermann
Titel: Schule und Müll. Umwelterziehung vor Ort.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 12–13

Abstract: In der aktuellen didaktischen Diskussion wird häufig der fehlende lebensweltliche Bezug schulischen Lernens beklagt und mehr erfahrungsbezogenes Lernen gefordert. Schule und Müll ist ein Thema, bei dem der lebensweltliche Bezug recht einfach herzustellen ist. Für die Schüler ist die Schule ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens, dort halten sie sich einen großen Teil des Tages auf – und produzieren Müll. Daraus können sich interessante Untersuchungsthemen ergeben, z. B. wieviel Müll produziert wird, in welcher Zusammensetzung und welche Einsparmöglichkeiten es gibt. (Orig.).

Schlagwörter: Entsorgung, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Handreichung, Schule, Verbrauch, Müll, Didaktik, Unterrichtsmaterial, Papier, Umwelterziehung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Hemmer, Michael
Titel: Naturerlebnisspiele. Naturerfahrung mit allen Sinnen.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 14–17

Abstract: Der Autor beschreibt die Flow-Learning-Methode von Joseph Cornell. Diese Methode besteht aus vier Stufen: 1. Begeisterung wecken. 2. Konzentriert wahrnehmen. 3. Unmittelbare Erfahrungen. 4. Inspiration weitergeben. Im Materialteil werden vier Naturerlebnisspiele vorgeschlagen: 1. Einem Baum begegnen. 2. Ein Netz knüpfen. In diesem Spiel soll die wechselseitige Abhängigkeit aller Teile der Natur dargestellt werden. 3. Geräusche-Landkarte. 4. Fledermäuse und Nachtfalter. (BIL/ei).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Umweltbewusstsein, Naturerlebnis, Sekundarstufe II, Didaktik, Unterrichtsmaterial, Umwelterziehung, Primarbereich, Cornell, Joseph, Sekundarstufe I, Spiel, Geografieunterricht


Autor: Breitbach, Thomas
Titel: Mit Kondensstreifen den Jets auf der Spur.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 18–21

Abstract: Der Artikel behandelt die Erfassung von Umweltschäden durch Satellitenbilder. Am Beispiel des Kondensstreifenbildes lassen sich Grundzüge der Interpretation von Satellitenbildern aufzeigen, die auch auf andere Bilder übertragbar sind. Der Artikel enthält folgende Unterrichtsmaterialien: Kondensstreifen über Mitteleuropa im Satellitenbild; Die Entstehung von Kondensstreifen; Grobskizze zum Einzeichnen von Kondensstreifen; Vereinfachte Wetterkarte vom 05.10.1991; Arten und Menge von Schadstoffemissionen aus Flugzeugen; Zur Klimawirkung von Kondensstreifen. (BIL/ei).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Flugzeug, Immission, Sekundarstufe II, Satellitenbild, Umweltschaden, Unterrichtsmaterial, Klima, Kondensstreifen, Aufgabensammlung, Umwelterziehung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Schadstoff


Autor: Wolf, Gertrud; Sauerborn, Petra
Titel: Umwelt ist da, wo ich lebe. Ein ökologischer Lehrpfad in der eigenen Stadt.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 22–25

Abstract: Die Autoren weisen einleitend auf die vielen Möglichkeiten hin, in der Stadt Umwelterfahrungen zu machen. Anschließend wird das Projekt Stadtökologischer Lehrpfad vorgestellt. Der Artikel enthält diverse Unterrichtsmaterialien. (BIL/ei).

Schlagwörter: Ökologie, Ballungsraum, Sekundarstufe II, Unterrichtsprojekt, Stadtökologie, Unterrichtsmaterial, Umwelterziehung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Lehrpfad


Autor: Grabowski, Henning
Titel: Nationalparks in den USA. Im Zielkonflikt zwischen Naturschutz und Tourismus.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 26–31

Abstract: Der Autor thematisiert einleitend die Bedrohung der Nationalparks durch touristische Übernutzung und durch Wildtierpopulationen und nennt Maßnahmen zum Schutz der Parks. Im Materialteil werden einige der aufgelisteten Nationalparks in zusätzlichen Bildern vorgestellt, ferner werden die meistbesuchten Nationalparks in den USA aufgeführt. Am Beispiel des Yosemite National Parks werden Probleme und die entsprechenden Maßnahmen der Parkverwaltung dargestellt. Dazu wurden aus dem Original Yosemite Visitor Guide Textabschnitte ausgewählt und in einer doppelseitigen Kurzversion für die Schüler zusammengestellt. Auf eine Übersetzung wurde verzichtet, um die Authentizität zu wahren und einen Einsatz im bilingualen Unterricht zu ermöglichen. (BIL/ei).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Tourismus, Englisch, Bilingualer Unterricht, Sekundarstufe II, Nationalpark, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Umwelterziehung, Naturschutz, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Vereinigte Staaten


Autor: Haller, Günther
Titel: Der Nationalpark Bayerischer Wald. Ein Ort für Umwelterziehung?
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 32–36

Abstract: Natur Natur sein lassen – dieser Grundsatz der Nationalparkverwaltung ruft angesichts der durch die Borkenkäfer verursachten Schäden sicher einigen Widerspruch bei den Schülern hervor. Darf die Natur wirklich sich selbst überlassen werden? Dürfen die Interessen der Waldbauern, Touristen und vom Tourismus Lebenden ignoriert werden? Nachdem alle Schüler über Grundinformationen (Überblick über die räumliche Lage des Nationalparks, die unterschiedlichen Interessen sowie zum Borkenkäfer selbst) verfügen, können sich drei Gruppen bilden, die sich mit den jeweils ausgewählten Materialien beschäftigen. In der sich daran anschließenden Diskussion vertritt jede Gruppe die darin dargelegten Interessen. Ziel ist es jedoch nicht, zu einem vorgegebenen Ergebnis zu kommen. (Orig.).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Borkenkäfer, Sekundarstufe II, Nationalpark, Bayerischer Wald, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Umwelterziehung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Beier, Birgit
Titel: Trinkwasser in Gefahr! Schüler entwerfen ein Schutzkonzept für den Landkreis Trübhausen.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 37–41

Abstract: Die Qualität unseres Trinkwassers ist zwar generell gesichert, viele Kommunen und Landkreise haben jedoch erhebliche Probleme mit einzelnen Belastungsarten und bekommen diese meist nur durch nachsorgende Maßnahmen, sprich aufwendige Aufbereitung, in den Griff. Der vorliegende Unterrichtsvorschlag greift diese Problematik auf und soll Schülern Möglichkeiten eröffnen, mit Konflikten zwischen Ökologie und Ökonomie umzugehen. (Orig.).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Ökologie, Sekundarstufe II, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Ökonomie, Aufgabensammlung, Umwelterziehung, Sekundarstufe I, Trinkwasser, Geografieunterricht, Verschmutzung


Autor: Baier, Jochen
Titel: Terms of Trade and International Labour Division.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 42–45

Abstract: They produce coffee and we produce machinery. So what? – No reason to complain. – lautete sinngemäß der lapidare Kommentar eines Schülers der achten Klasse, als es darum ging, die Produktion von Agrargütern in einem Entwicklungsland in einen größeren wirtschaftsgeographischen Zusammenhang zu stellen. Die Äußerung war überraschend und unterlief die angestrebte Problematisierung völlig, doch im Grunde war sie auf Grundlage des Vorwissens gar nicht so abwegig. Warum profitieren wir nicht alle, wenn jeder die natürlichen Voraussetzungen seines Landes sinnvoll ausnutzt? Die folgende Kurssequenz zur Theorie der Entwicklungsländerproblematik liefert Ihren Schülern die Antwort auf diese Frage mit Hilfe selbsterklärter Arbeitsblätter. (Orig.).

Schlagwörter: TransFair, Unterrichtseinheit, Schuljahr 08, Entwicklungsland, Englisch, Wirtschaft, Fairer Handel, Bilingualer Unterricht, Unterrichtsmaterial, Wirtschaftsgeografie, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Reimitz, Klaus
Titel: Topographie in eigener Regie. Schüler einer Klasse 5 gestalten eine topographische Karte ihres Bundeslandes.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 174, S. 49

Schlagwörter: Schuljahr 05, Orientierungsstufe, Übung, Topografie


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

342/2019 - Wasser auf der Erde
341/2018 - Weltmeer
340/2018 - Prüfen und Bewerten
339/2018 - Demographischer Wandel
338/2018 - Mittelmeerraum
337/2018 - Boden in Gefahr
336/2017 - Südostasien
335/2017 - Migration
334/2017 - Russland
333/2017 - Regionales Lernen
332/2017 - Trockenräume
331/2016 - Tourismus
330/2016 - Südpazifik
329/2016 - Die Erde im Weltraum
328/2016 - Kooperative Lernformen
327/2016 - Entwicklungszusammenarbeit
326/2015 - Globale Erwärmung als Herausforderung
325/2015 - Polarregionen
324/2015 - Bilder im Kopf
323/2015 - Wirtschaft
322/2015 - Experimente und Modelle
321/2014 - Mensch und Umwelt
320/2014 - Gebirgsräume
319/2014 - Landwirtschaft und Ernährung
318/2014 - Im Osten Europas viel Neues
317/2014 - Das Neue Arabien
315/2013 - Bilingualer Geographieunterricht
313/2013 - Rohstoffe
311/312 2013 - Europas Städte im Wandel
309/2013 - Wertvorstellungen entwickeln
307/2013 - Küsten
305/2012 - Nordamerika
303/2012 - Digitale Medien
301/302 2012 - Raumentwicklung in Deutschland
299/2012 - Planet Erde
297/2012 - Asiens Riesen – Indien & China
295/2011 - Bildung für nachhaltige Entwicklung
293/2011 - Mensch und Wasser (vergriffen)
291/292 2011 - Aufgaben stellen – Kompetenzen fördern (vergriffen)
289/2011 - Afrika im Wandel
287/2011 - Endogene und exogene Prozesse
285/2010 - Individualisierung
283/2010 - Südamerika und Karibik
281/282 2010 - Globale Herausforderungen des 21. Jahrhunderts
279/2010 - Mobilität
277/2010 - Üben
275/2009 - Zwischen Ostsee und Schwarzem Meer
273/2009 - Fünf neue Länder
271/272 2009 - Medien auswerten – Methoden anwenden
269/2009 - Vom Sachunterricht zum Geographieunterricht
267/2009 - Winde und Windsysteme
265/2008 - Schülervorstellungen
263/2008 - Kurzexkursionen
261/262 2008 - Bevölkerungsentwicklung und Migration
259/2008 - Meere
257/2008 - Landschaften im Wandel
255/256 2007 - Kompetenzen – Standards – Aufgaben
253/2007 - Bilder lesen lernen
251/2007 - Mit Naturrisiken umgehen
249/2007 - Energie und Nachhaltigkeit
247/2007 - Vulkanismus
245/2006 - Strukturieren, Visualisieren, Präsentieren
243/2006 - System Erde – Mensch
241/242 2006 - Klimawandel (vergriffen)
239/2006 - Tourismus
237/2006 - Wüsten heute
236/2005 - Lernkartei VII: Stadt
235/2005 - Fernerkundung
234/2005 - Landwirtschaft USA
233/2005 - GIS für Einsteiger
231/232 2005 - Geographie vor Ort: Methoden (vergriffen)
230/2005 - Bodenschätze
229/2005 - Thematische Karten (vergriffen)
228/2005 - Tests IV: Topographie
227/2004 - Arabische Welten
226/2004 - Polargebiete (vergriffen)
225/2004 - Natur schützen
224/2004 - Leistung
223/2004 - Selbstbilder – Fremdbilder
221/222 2004 - Indien (vergriffen)
220/2004 - New Britain
219/2004 - Geographie & Sport
218/2004 - Geologie zum Anfassen
217/2003 - Lernkartei VI: Wirtschaft
216/2003 - Balkan
215/2003 - Entwicklungsländer
214/2003 - EU-Erweiterung (vergriffen)
213/2003 - Nahrung für alle!
211/212 2003 - China
210/2003 - Handlungsorientierung mit Lernzirkel
209/2003 - Verwitterung-Abtragung-Ablagerung (vergriffen)
208/2003 - Experimente (vergriffen)
207/2002 - Fachübergreifendes Arbeiten: S
206/2002 - Jugendliche in Deutschland (vergriffen)
205/2002 - Lernkartei V:Landschaftsökolog
204/2002 - Mittelasien (vergriffen)
203/2002 - Alpen (vergriffen)
202/2002 - Mit Interesse lernen (vergriffen)
201/2002 - Erde in Gefahr
200/2002 - Geographiedidaktik aktuell (vergriffen)
199/2002 - Lernen mit Karten (vergriffen)
198/2002 - Kunstwelten – Erlebniswelten (vergriffen)
197/2002 - Lernen an Stationen
196/2001 - Kinder in der Welt
195/2001 - Digitale Medien (vergriffen)
194/2001 - Migration Integration
193/2001 - Benelux (vergriffen)
192/2001 - Test III: Methoden (vergriffen)
191/2001 - Energiewende
190/2001 - Afrika im Abseits?
189/2001 - Europäische Verkehrsprojekte (vergriffen)
188/2001 - Türkei im Blick (vergriffen)
187/2001 - Lernkartei IV: Nutzpflanzen
186/2000 - Lateinamerika im Umbruch
185/2000 - Bilder (vergriffen)
184/2000 - USA Wirtschaft (vergriffen)
183/2000 - Naturkatastrophen (vergriffen)
182/2000 - Museen (vergriffen)
181/2000 - Häfen (vergriffen)
180/2000 - Agenda 21 (vergriffen)
179/2000 - Arbeitsmarkt (vergriffen)
178/2000 - Polen-Tschechien-Ungarn (vergriffen)
177/2000 - Frankreich in Europa (vergriffen)
176/1999 - Weltraum (vergriffen)
175/1999 - Bevölkerung aktuell (vergriffen)
174/1999 - Umweltbildung (vergriffen)
173/1999 - Weltmeer (vergriffen)
172/1999 - Ökologische Stadt (vergriffen)
171/1999 - Schüler forschen (vergriffen)
170/1999 - Berlin / Brandenburg (vergriffen)
169/1999 - Ressource Wasser (vergriffen)
168/1999 - Zukunftsfähiges Lernen (vergriffen)
167/1999 - Südeuropa (vergriffen)
166/1998 - Lernzirkel USA (vergriffen)
165/1998 - Das neue Ruhrgebiet (vergriffen)
164/1998 - Ländliche Räume Europa im Wand (vergriffen)
163/1998 - Süddeutschland (vergriffen)
162/1998 - Regenwälder (vergriffen)
161/1998 - Lernkartei III: Boden (vergriffen)
160/1998 - Gemeinschaft unabhänger Staate (vergriffen)
159/1998 - Müll (vergriffen)
158/1998 - Japan (vergriffen)
157/1997 - Einstieg (vergriffen)
156/1997 - Armut (vergriffen)
155/1997 - Industrie global (vergriffen)
154/1997 - Trockenräume (vergriffen)
153/1997 - Europa der Regionen (vergriffen)
152/1997 - Internet (vergriffen)
151/1997 - Landwirtschaft in der EU (vergriffen)
150/1997 - Ökologie (vergriffen)
149/1997 - Hongkong und Südchina (vergriffen)
148/1997 - Deutschland in der Welt (vergriffen)
147/1997 - Lernkartei II:Wetter und Klima (vergriffen)
146/1996 - Tragfähigkeit-Zukunftsfähigkeit (vergriffen)
145/1996 - Weltbilder (vergriffen)
144/1996 - Norddeutschland (vergriffen)
143/1996 - Sanfter Tourismus (vergriffen)
142/1996 - Weltstädte und Metropolen (vergriffen)
141/1996 - Interkulturelles Lernen (vergriffen)
140/1996 - Folien und Transparente (vergriffen)
139/1996 - Die neuen Bundesländer (vergriffen)
138/1996 - Nutzung und Bewahrung der Erde (vergriffen)
137/1996 - Satellitenbilder (vergriffen)
136/1995 - Afrika (vergriffen)
135/1995 - Lernkartei I: Dynamische Erde (vergriffen)
134/1995 - Global denken – lokal handeln (vergriffen)
133/1995 - Vier kleine Tiger (vergriffen)
132/1995 - Tests II:Kulturgeographie (vergriffen)
131/1995 - Österreich (vergriffen)
130/1995 - Ost-Mitteleuropa (vergriffen)
129/1995 - Lateinamerika (vergriffen)
128/1995 - Australien & Neuseeland (vergriffen)
127/1995 - Unterricht aktuell mit Registe (vergriffen)
126/1994 - Täler (vergriffen)
125/1994 - Test I (36 Testbögen) (vergriffen)
124/1994 - Nahrungsmittel (vergriffen)
123/1994 - Migration in Europa (vergriffen)
122/1994 - Modelle (vergriffen)
121/1994 - Europa an Oder und Neiße (vergriffen)
120/1994 - Städtebau (vergriffen)
119/1994 - American Classics (vergriffen)
118/1994 - Dynamische Atmosphäre (vergriffen)
117/1994 - Indianer (vergriffen)
116/1993 - Regionale Identität (vergriffen)
115/1993 - Naturreservate (vergriffen)
114/1993 - Skandinavien (vergriffen)
113/1993 - Altindustrialisierte Räume (vergriffen)
112/1993 - Rußland und seine Nachbarn (vergriffen)
111/1993 - Messen, Zeichnen, Fotographier (vergriffen)
110/1993 - Hauptstadt Berlin (vergriffen)
109/1993 - Aufschwung Ost – die Realität (vergriffen)
108/1993 - Alltag in Indien (vergriffen)
107/1993 - Welt-Ende oder – Wende? (vergriffen)
106/1992 - Religionen prägen Räume (vergriffen)
105/1992 - Donau (vergriffen)
104/1992 - Erdkunde vor Ort (vergriffen)
103/1992 - Arabische Welt (vergriffen)
102/1992 - Verkehr (vergriffen)
101/1992 - Bewässerung (vergriffen)
100/1992 - Geographie heute (vergriffen)
99/1992 - Literatur und Geographie (vergriffen)
98/1992 - Vulkangebiete (vergriffen)
97/1992 - Deutsche Mittelgebirge (vergriffen)
96/1991 - Lernen mit allen Sinnen (vergriffen)
95/1991 - Großbritannien (vergriffen)
94/1991 - Pazifischer Raum (vergriffen)
93/1991 - Freizeit (vergriffen)
92/1991 - Steine und Fossilien (vergriffen)
91/1991 - Nordamerika (vergriffen)
90/1991 - Türkei (vergriffen)
89/1991 - Gemeinschaft Europa (vergriffen)
88/1991 - Außerschulisches Lernen (vergriffen)
87/1991 - Die neuen Bundesländer (vergriffen)
86/1990 - Ländlicher Raum (vergriffen)
85/1990 - Fremde Völker (vergriffen)
84/1990 - Spanien (vergriffen)
83/1990 - Das Schulbuch im Erdkundeunterricht (vergriffen)
82/1990 - Weltwirtschaft (vergriffen)
81/1990 - Altlasten (vergriffen)
80/1990 - Ostsee (vergriffen)
79/1990 - Landwirtschaft in der Dritten Welt (vergriffen)
78/1990 - Bevölkerung (vergriffen)
77/1990 - Raumordnung (vergriffen)
25/1990 - Bayern (vergriffen)
76/1989 - Geländearbeit (vergriffen)
75/1989 - Projektarbeit (vergriffen)
74/1989 - Landschaftsökologie (vergriffen)
73/1989 - Saar-Lor-Lux (vergriffen)
72/1989 - Nilländer (vergriffen)
71/1989 - Kaltzeit (vergriffen)
70/1989 - Die Andenländer Bolivien und Peru (vergriffen)
69/1989 - Osteuropa (vergriffen)
68/1989 - Neue Städte (vergriffen)
67/1989 - Unterrichtsmethoden (vergriffen)
66/1988 - Geologie im Erdkundeunterricht (vergriffen)
65/1988 - Topographie (vergriffen)
64/1988 - Ostasien (vergriffen)
63/1988 - Nordseeküste (vergriffen)
62/1988 - Ruhrgebiet (vergriffen)
61/1988 - Klimazonen (vergriffen)
60/1988 - Stadtökologie (vergriffen)
59/1988 - Alte Städte – Altstädte (vergriffen)
58/1988 - Fallstudie (vergriffen)
57/1988 - Frankreich (vergriffen)
56/1987 - Morphologie (vergriffen)
55/1987 - Abfall (vergriffen)
54/1987 - Welthandel (vergriffen)
53/1987 - München (vergriffen)
52/1987 - Das Mittelmeer (vergriffen)
51/1987 - Der geographische Vergleich (vergriffen)
50/1987 - Der Rhein (vergriffen)
49/1987 - Sonne, Mond und Sterne (vergriffen)
48/1987 - Die Alpen (vergriffen)
47/1987 - Industriestruktur in der BRD (vergriffen)
46/1986 - Alternative Energien (vergriffen)
45/1986 - Wirtschaft in der UdSSR (vergriffen)
44/1986 - Leistungsmessung (vergriffen)
43/1986 - Experimente (vergriffen)
42/1986 - Boden (vergriffen)
41/1986 - Spuren (vergriffen)
40/1986 - Niedersachsen (vergriffen)
39/1986 - Mittelamerika (vergriffen)
38/1986 - Landwirtschaft in den USA (vergriffen)
37/1986 - Reisen lernen (vergriffen)
36/1985 - Dörfer im Wandel (vergriffen)
35/1985 - Weg vom Öl? (vergriffen)
34/1985 - Atlasarbeit (vergriffen)
33/1985 - Brasilien (vergriffen)
32/1985 - Verstädterung in der Dritten Welt (vergriffen)
31/1985 - Wirtschaftliche Integration in Europa (vergriffen)
30/1985 - DDR (vergriffen)
29/1985 - Meere (vergriffen)
28/1985 - Entwicklungshilfe – Projekte (vergriffen)
27/1985 - Spielen im Erdkundeunterricht (vergriffen)
26/1984 - Klima (vergriffen)
24/1984 - Landwirtschaft (vergriffen)
23/1984 - Polare Räume (vergriffen)
22/1984 - Kohle vorn: (vergriffen)
21/1984 - Heimat (vergriffen)
20/1983 - Berlin (vergriffen)
19/1983 - Schülerbeiträge (vergriffen)
18/1983 - Wohnraum (vergriffen)
17/1983 - Die Grenzen der Tropen (vergriffen)
16/1983 - Wasser (vergriffen)
15/1983 - Der Nahe Osten (vergriffen)
14/1982 - Frauen und Entwicklung (vergriffen)
13/1982 - Grenzen und Minoritäten (vergriffen)
12/1982 - Stadtverkehr (vergriffen)
11/1982 - Die Vertretungsstunde (vergriffen)
10/1982 - Rekultivierung (vergriffen)
9/1982 - Strukturanalyse (vergriffen)
8/1981 - Polen (vergriffen)
7/1981 - Vorurteile (vergriffen)
6/1981 - Hunger – von Menschen gemacht (vergriffen)
5/1981 - Naturschutz und Landschaftspflege (vergriffen)
4/1981 - Entwicklungprobleme Chinas (vergriffen)
3/1981 - Exkursionen (vergriffen)
2/1980 - Räumliche Disparitäten (vergriffen)
1/1980 - Warum wächst die Wüste (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Gebirgsräume
Gebirgsräume

geographie heute Nr. 320/2014

Zeitschrift
31,80 € *
Wirtschaft
Wirtschaft

geographie heute Nr. 323/2015

Zeitschrift
31,80 € *
Mensch und Umwelt
Mensch und Umwelt

geographie heute Nr. 321/2014

Zeitschrift
31,80 € *
Experimente und Modelle
Experimente und Modelle

geographie heute Nr. 322/2015

Zeitschrift
31,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.