Bevölkerung aktuell

geographie heute Nr. 175/1999

Bestellnummer: 56175
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Oktober 1999
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Geographie
Preis: 15,90 € *
... für Abonnenten:12,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
8,75 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Basisartikel Eberhard Kroß
Bevölkerung aktuell Unterrichtsanregungen Angela Betting und Jutta Pohl
0 Nur ein Mädchen
Keine Entwicklung ohne Frauen

Eberhard Kroß
Kommt die Katastrophe?
Die Weltbevölkerungsprojektionen der Vereinten Nationen

Jos Schnurer
Migration ? Problem oder Chance?
Die Zuwanderung nach Europa

Jamill Sabbagh
Land der Kinder
Bevölkerungsentwicklung und Zukunftsperspektiven in den palästinensischen Gebieten

Wolfgang Weiß
Land ohne Kinder?
Bevölkerungsgeographische Aspekte der Wende" in Ostdeutschland

Simone Wiegel
AIDS in Afrika
Soziale und wirtschaftliche Auswirkungen am Beispiel von Simbabwe

Thomas Hoffmann
Mädchen unerwünscht
Asien ? in Zukunft ein Kontinent der Männer?

Albert Seidl und Helmut Schrettenbrunner
Bevölkerungsentwicklung am Computer
Software für den Erdkundeunterricht

Unterricht aktuell Jamill Sabbagh
Erdbeben in der Türkei
Ein Hilfsprojekt Reisetipp Hans-Peter Konopka
Lanzarote ? Feuerberge und Manrique Üben, Rätseln, Wiederholen Helmut Hetterscheid
Wüsten

Autor: Kroß, Eberhard
Titel: Bevölkerung aktuell.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 2–7

Abstract: In dem Basisartikel thematisiert der Autor Bevölkerungsfragen im Erdkundeunterricht, aktuelle bevölkerungsgeographische Themenbereiche (Bevölkerungsstruktur, Bevölkerungsentwicklung, Bevölkerungswanderungen), methodische Zugänge sowie bevölkerungsgeographische Themen in den Jahrgangsstufen. (BIL/ei).

Schlagwörter: Bevölkerungsstruktur, Demografie, Migration, Didaktik, Bevölkerungswachstum, Bevölkerungsentwicklung, Geografieunterricht, Sachinformation, Bevölkerung


Autor: Betting, Angela; Pohl, Jutta
Titel: Nur ein Mädchen ... Keine Entwicklung ohne Frauen.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 8–11

Abstract: Die hier vorgestellten Materialien richten sich an Schüler der Orientierungsstufe. Sie sind als Hilfe zu einer ersten Annäherung an das sehr komplexe Thema Keine Entwicklung ohne Frauen zu verstehen und sollen vor allem einen Beitrag zur Sensibilisierung der Schüler für Frauenfragen im entwicklungs- und bevölkerungspolitischen Kontext bilden. Unter Zuhilfenahme von Material 1 lässt sich die Diskrepanz zwischen der Bedeutung von Frauen für die Entwicklung und ihrer gesellschaftlichen Stellung herausarbeiten. Material 2 zeigt an einem Beispiel, inwiefern sich Frauenförderung positiv auf bevölkerungspolitisch relevante Aspekte auswirkt. Die bei der Bearbeitung von Material 2 gewonnenen Erkenntnisse können für die Entwicklung eines Dialogs, Rollenspiels etc. (vgl. Material 3) verwendet werden. Mit Material 4 wird den Schülern die Möglichkeit geboten, in abstrahierter Form zu erarbeiten, dass Mädchenausbildung nicht nur den Status des einzelnen Mädchens, sondern langfristig auch den der nachfolgenden Generationen verbessert. (Orig. gekürzt).

Schlagwörter: Frauenförderung, Unterrichtseinheit, Indien, Entwicklungsland, Diskriminierung, Orientierungsstufe, Mädchen, Frauenemanzipation, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Bevölkerungspolitik, Bevölkerungsentwicklung, Geografieunterricht, Bildung, Frau


Autor: Kroß, Eberhard
Titel: Kommt die Katastrophe? Die Weltbevölkerungsprojektionen der Vereinten Nationen.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 12–15

Abstract: Das vorliegende Material hat mehrere Funktionen: es dient zur Erläuterung des Bevölkerungswachstums in den Entwicklungsländern und zur Diskussion der Frage, wann die Weltbevölkerung zu wachsen aufhört, es dient als Hinführung in die Diskussion über die Tragfähigkeit der Erde, und es dient im methodischen Sinne zur Illustration von Modellrechnungen mit Hilfe des Computers. Ein Zugang zu der Thematik kann mit Hilfe des Comics (Material 1) geschaffen werden. Die isodemographischen Weltkarten (Material 2), die sich in ähnlicher Form schon in manchen Schulbüchern finden, helfen die Rolle Chinas und Indiens für das Wachstum der Weltbevölkerung zu illustrieren. Damit bietet sich ein Ansatzpunkt, um die Bevölkerungsdynamik in den Entwicklungsländern zu besprechen und das Schlagwort von der Bevölkerungsexplosion kritisch zu hinterfragen (Material 1–6). Die methodischen Aspekte der Erstellung einer Bevölkerungsprognose können parallel zur Interpretation des Materials thematisiert werden (Material 5 und 6). Hier hilft die Einbeziehung der von Seidl/Schrettenbrunner in diesem Heft (S. 36–39) vorgestellten Demographie-Computerprogramme. (Orig. gekürzt).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Weltbevölkerung, Demografie, Sekundarstufe II, Materialsammlung, Bevölkerungswachstum, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Bevölkerungsentwicklung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Schnurer, Jos
Titel: Migration – Problem oder Chance?
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 16–19

Abstract: Als motivierender Einstieg bietet sich beispielsweise das im Vorspann auszugsweise vorgestellte Lied von Heinz Rudolf Kunze an. Allein der im weiteren Verlauf vorkommende Vers Wir sind nichts Besondres, hatten nur viel Glück, Auserwählte kriegen halt das größte Kuchenstück bietet Ansatzpunkte genug, die persönlichen Schicksale der Migranten mit denen der Schüler zu vergleichen und sie damit emotional zu involvieren. Die Materialien bieten darüber hinaus Grundlagen für eine rationale Argumentation sowohl auf der Makro- als auch auf der Mikroebene. (Orig. gekürzt).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Europa, Migration, Sekundarstufe II, Materialsammlung, Westeuropa, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Schengener Abkommen, Bevölkerungsentwicklung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Bevölkerung


Autor: Sabbagh, Jamill
Titel: Land der Kinder. Bevölkerungsentwicklung und Zukunftsperspektiven in den palästinensischen Gebieten.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 20–23

Abstract: Die aktuelle Situation in den palästinensischen Gebieten (Westbank und Gazastreifen) ist gekennzeichnet durch ein regional ungleichgewichtiges Bevölkerungswachstum, das zu den stärksten weltweit gehört, und eine erst schwach und inhomogen ausgebildete Wirtschaft. Material 1 (Bevölkerungsverteilung in den palästinensischen Gebieten Gazastreifen und Westbank, Red.) stellt eine Orientierungshilfe dar. Anhand der Materialien 2–6 können die Schüler die besonderen Kennzeichen der Bevölkerungsentwicklung und -struktur Palästinas herausarbeiten. Material 7 und 8 stehen stellvertretend für die sich daraus ergebenden Probleme. (Orig. gekürzt).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Bevölkerungsstruktur, Demografie, Migration, Sekundarstufe II, Palästina, Materialsammlung, Bevölkerungswachstum, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Arbeitsmarkt, Bevölkerungsentwicklung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Bevölkerung


Autor: Weiß, Wolfgang
Titel: Land ohne Kinder? Bevölkerungsgeographische Aspekte der Wende in Ostdeutschland.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 24–27

Abstract: In keinem ostdeutschen Bundesland ist der durch die Wende verursachte demographische Wandel so stark ausgeprägt wie in Mecklenburg-Vorpommern. Auch die damit verbundenen Probleme zeigen sich in dem ohnehin dünn besiedelten Land besonders deutlich. Die Schüler können zunächst mit Hilfe von Material 1–3 die Bevölkerungsentwicklung Mecklenburg-Vorpommerns erarbeiten. Die prognostizierte Bevölkerungspyramide in Material 3 bietet über die Aufgaben hinaus weitere Beschäftigungsmöglichkeiten: Wie sähe eine weniger optimistische Prognose aus? Wie sähe die Pyramide 30 Jahre später aus? Material 4 und 5 greifen am Beispiel des Landkreises Rügen die Folgen der Bevölkerungsveränderungen für die Schulversorgung heraus. (Orig.).

Schlagwörter: Mecklenburg-Vorpommern, Unterrichtseinheit, Demografie, Ostdeutschland, Geburtenrückgang, Sekundarstufe II, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Bevölkerungsentwicklung, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Bevölkerung, Rügen


Autor: Wiegel, Simone
Titel: AIDS in Afrika. Soziale und wirtschaftliche Auswirkungen am Beispiel von Simbabwe.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 28–31

Abstract: Ziel dieser Unterrichtsanregung ist es, mit der notwendigen Sensibilität Probleme, vor die die Krankheit AIDS Familien und ganze Staaten stellt, herauszuarbeiten. Das Beispiel Simbabwe wurde gewählt, weil dort eine der weltweit höchsten AIDS-Raten zu finden ist. In einem ersten Schritt wird die Verbreitung und das Ausmaß von HIV/AIDS in Afrika und Simbabwe erfasst. Die Schüler sollen erkennen, dass hier die normale Bevölkerung von HIV/AIDS betroffen ist und keine Randgruppe. Im zweiten Schritt gilt es, verschiedene Bereiche herauszuarbeiten, in denen sich Auswirkungen von AIDS niederschlagen. Dies gilt insbesondere für die Bevölkerungsentwicklung, die Sozialausgaben und die Ökonomie des Landes. Der dritte Schritt beleuchtet die Haushaltsebene. Es wird untersucht, was HIV/AIDS für betroffene Haushalte bedeutet und wie diese versuchen mit der Krisensituation umzugehen. Viele haben mit großen wirtschaftlichen und sozialen Problemen zu kämpfen. (Orig.).

Schlagwörter: AIDS , Afrika, Unterrichtseinheit, Demografie, Wirtschaft, Simbabwe, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Aufgabensammlung, Bevölkerungsentwicklung, Geografieunterricht, Bevölkerung


Autor: Hoffmann, Thomas
Titel: Mädchen unerwünscht. Asien – in Zukunft ein Kontinent der Männer?
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 32–35

Abstract: Als Einstieg kann den Schülern Material 1 und 2 zur Auswertung und Formulierung weiterführender Fragen, etwa zu den Ursachen der beobachteten Abweichungen (Geschlechterverhältnis bei der Geburt in Ostasien 1972–1990; Kindersterblichkeit in den ersten fünf Jahren in verschiedenen Weltregionen; Red.), vorgelegt werden. Die Erarbeitung der Ursachen der geschlechtsspezifischen Bevölkerungsentwicklung in einigen Staaten Asiens kann als Gruppenarbeit unter Einsatz der Texte (Material 3–5) vorbereitet und in einer anschließenden Plenumsveranstaltung – vielleicht auch unter Einsatz der Fotomontage auf dieser Seite – vorgetragen und diskutiert werden. Dabei zu beachten wären Aspekte wie länderübergreifende Ursachen, landesspezifische Faktoren, Folgen und Gegenmaßnahmen. Regionale Spezifika, die Relation der Abtreibungen weiblicher Föten zur Gesamtgeburtenrate oder der Verweis auf die veränderte Rolle von Frauen in der Computerindustrie Indiens, des Managements Chinas oder Koreas sind mögliche Ansatzpunkte in dieser Richtung. Es geht dabei darum, unseriöse Zuspitzungen durch reale Relationen zu ersetzen. Somit dient das Thema nicht nur der Information, sondern vor allem der Ausbildung von Urteilsfähigkeit auf Seiten der Schüler. (Orig. gekürzt).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Indien, Asien, Demografie, Diskriminierung, China, Mädchen, Familienplanung, Südkorea, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Abtreibung, Aufgabensammlung, Bevölkerungspolitik, Geschlechtsbestimmung, Bevölkerungsentwicklung, Geografieunterricht, Bevölkerung, Frau


Autor: Seidl, Albert; Schrettenbrunner, Helmut
Titel: Bevölkerungsentwicklung am Computer.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 36–39

Abstract: Die Autoren stellen die Demographie-Computerprogramme bp-Prognose, Wachstum, Demographie für Windows 95, DemoGraphics 96 und Dynasys unter folgenden Aspekten vor: Programminhalt, Darstellungsform, Hardwarevoraussetzungen, Hilfe/Handbuch, Bildschirmaufteilung/Grafik, Benutzerfreundlichkeit, Bezug. (BIL/ei).

Schlagwörter: Programm, Demografie, Computer, Handreichung, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Geografieunterricht


Autor: Sabbagh, Jamill
Titel: Erdbeben in der Türkei. Ursachen, Auswirkungen und ein Hilfsprojekt.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 40–41

Abstract: Der Artikel informiert über Ursachen und Auswirkungen des Erdbebens in der Türkei am 17. August 1999. (BIL/ei).

Schlagwörter: Erdbeben, Türkei, Handreichung, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Sachinformation


Autor: Konopka, Hans-Peter
Titel: Lanzarote – Feuerberge und Manrique.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 42–43

Schlagwörter: Lanzarote, Handreichung, Unterrichtsmaterial, Reisebericht, Geografieunterricht


Autor: Hetterscheidt, Helmut
Titel: Wüsten.
Quelle: In: Geographie heute,(1999) 175, S. 44–47

Schlagwörter: Wüste, Handreichung, Wiederholung, Übung, Unterrichtsmaterial, Rätsel, Geografieunterricht


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

345/2019 - Metropolen
344/2019 - Lernspiele
343/2019 - Subsahara-Afrika
342/2019 - Wasser auf der Erde
341/2018 - Weltmeer
340/2018 - Prüfen und Bewerten
339/2018 - Demographischer Wandel
338/2018 - Mittelmeerraum
337/2018 - Boden in Gefahr
336/2017 - Südostasien
335/2017 - Migration
334/2017 - Russland
333/2017 - Regionales Lernen
332/2017 - Trockenräume
331/2016 - Tourismus
330/2016 - Südpazifik
329/2016 - Die Erde im Weltraum
328/2016 - Kooperative Lernformen
327/2016 - Entwicklungszusammenarbeit
326/2015 - Globale Erwärmung als Herausforderung
325/2015 - Polarregionen
324/2015 - Bilder im Kopf
323/2015 - Wirtschaft
322/2015 - Experimente und Modelle
321/2014 - Mensch und Umwelt
320/2014 - Gebirgsräume
319/2014 - Landwirtschaft und Ernährung
318/2014 - Im Osten Europas viel Neues
317/2014 - Das Neue Arabien
315/2013 - Bilingualer Geographieunterricht
313/2013 - Rohstoffe
311/312 2013 - Europas Städte im Wandel
309/2013 - Wertvorstellungen entwickeln
307/2013 - Küsten
305/2012 - Nordamerika
303/2012 - Digitale Medien
301/302 2012 - Raumentwicklung in Deutschland
299/2012 - Planet Erde
297/2012 - Asiens Riesen – Indien & China
295/2011 - Bildung für nachhaltige Entwicklung
293/2011 - Mensch und Wasser (vergriffen)
291/292 2011 - Aufgaben stellen – Kompetenzen fördern (vergriffen)
289/2011 - Afrika im Wandel
287/2011 - Endogene und exogene Prozesse
285/2010 - Individualisierung
283/2010 - Südamerika und Karibik
281/282 2010 - Globale Herausforderungen des 21. Jahrhunderts
279/2010 - Mobilität
277/2010 - Üben
275/2009 - Zwischen Ostsee und Schwarzem Meer
273/2009 - Fünf neue Länder
271/272 2009 - Medien auswerten – Methoden anwenden
269/2009 - Vom Sachunterricht zum Geographieunterricht
267/2009 - Winde und Windsysteme
265/2008 - Schülervorstellungen
263/2008 - Kurzexkursionen
261/262 2008 - Bevölkerungsentwicklung und Migration
259/2008 - Meere
257/2008 - Landschaften im Wandel
255/256 2007 - Kompetenzen – Standards – Aufgaben
253/2007 - Bilder lesen lernen
251/2007 - Mit Naturrisiken umgehen
249/2007 - Energie und Nachhaltigkeit
247/2007 - Vulkanismus
245/2006 - Strukturieren, Visualisieren, Präsentieren
243/2006 - System Erde – Mensch
241/242 2006 - Klimawandel (vergriffen)
239/2006 - Tourismus
237/2006 - Wüsten heute
236/2005 - Lernkartei VII: Stadt
235/2005 - Fernerkundung
234/2005 - Landwirtschaft USA
233/2005 - GIS für Einsteiger
231/232 2005 - Geographie vor Ort: Methoden (vergriffen)
230/2005 - Bodenschätze
229/2005 - Thematische Karten (vergriffen)
228/2005 - Tests IV: Topographie
227/2004 - Arabische Welten
226/2004 - Polargebiete (vergriffen)
225/2004 - Natur schützen
224/2004 - Leistung
223/2004 - Selbstbilder – Fremdbilder
221/222 2004 - Indien (vergriffen)
220/2004 - New Britain
219/2004 - Geographie & Sport
218/2004 - Geologie zum Anfassen
217/2003 - Lernkartei VI: Wirtschaft
216/2003 - Balkan
215/2003 - Entwicklungsländer
214/2003 - EU-Erweiterung (vergriffen)
213/2003 - Nahrung für alle!
211/212 2003 - China
210/2003 - Handlungsorientierung mit Lernzirkel
209/2003 - Verwitterung-Abtragung-Ablagerung (vergriffen)
208/2003 - Experimente (vergriffen)
207/2002 - Fachübergreifendes Arbeiten: S
206/2002 - Jugendliche in Deutschland (vergriffen)
205/2002 - Lernkartei V:Landschaftsökolog
204/2002 - Mittelasien (vergriffen)
203/2002 - Alpen (vergriffen)
202/2002 - Mit Interesse lernen (vergriffen)
201/2002 - Erde in Gefahr
200/2002 - Geographiedidaktik aktuell (vergriffen)
199/2002 - Lernen mit Karten (vergriffen)
198/2002 - Kunstwelten – Erlebniswelten (vergriffen)
197/2002 - Lernen an Stationen
196/2001 - Kinder in der Welt
195/2001 - Digitale Medien (vergriffen)
194/2001 - Migration Integration
193/2001 - Benelux (vergriffen)
192/2001 - Test III: Methoden (vergriffen)
191/2001 - Energiewende
190/2001 - Afrika im Abseits?
189/2001 - Europäische Verkehrsprojekte (vergriffen)
188/2001 - Türkei im Blick (vergriffen)
187/2001 - Lernkartei IV: Nutzpflanzen
186/2000 - Lateinamerika im Umbruch
185/2000 - Bilder (vergriffen)
184/2000 - USA Wirtschaft (vergriffen)
183/2000 - Naturkatastrophen (vergriffen)
182/2000 - Museen (vergriffen)
181/2000 - Häfen (vergriffen)
180/2000 - Agenda 21 (vergriffen)
179/2000 - Arbeitsmarkt (vergriffen)
178/2000 - Polen-Tschechien-Ungarn (vergriffen)
177/2000 - Frankreich in Europa (vergriffen)
176/1999 - Weltraum (vergriffen)
175/1999 - Bevölkerung aktuell (vergriffen)
174/1999 - Umweltbildung (vergriffen)
173/1999 - Weltmeer (vergriffen)
172/1999 - Ökologische Stadt (vergriffen)
171/1999 - Schüler forschen (vergriffen)
170/1999 - Berlin / Brandenburg (vergriffen)
169/1999 - Ressource Wasser (vergriffen)
168/1999 - Zukunftsfähiges Lernen (vergriffen)
167/1999 - Südeuropa (vergriffen)
166/1998 - Lernzirkel USA (vergriffen)
165/1998 - Das neue Ruhrgebiet (vergriffen)
164/1998 - Ländliche Räume Europa im Wand (vergriffen)
163/1998 - Süddeutschland (vergriffen)
162/1998 - Regenwälder (vergriffen)
161/1998 - Lernkartei III: Boden (vergriffen)
160/1998 - Gemeinschaft unabhänger Staate (vergriffen)
159/1998 - Müll (vergriffen)
158/1998 - Japan (vergriffen)
157/1997 - Einstieg (vergriffen)
156/1997 - Armut (vergriffen)
155/1997 - Industrie global (vergriffen)
154/1997 - Trockenräume (vergriffen)
153/1997 - Europa der Regionen (vergriffen)
152/1997 - Internet (vergriffen)
151/1997 - Landwirtschaft in der EU (vergriffen)
150/1997 - Ökologie (vergriffen)
149/1997 - Hongkong und Südchina (vergriffen)
148/1997 - Deutschland in der Welt (vergriffen)
147/1997 - Lernkartei II:Wetter und Klima (vergriffen)
146/1996 - Tragfähigkeit-Zukunftsfähigkeit (vergriffen)
145/1996 - Weltbilder (vergriffen)
144/1996 - Norddeutschland (vergriffen)
143/1996 - Sanfter Tourismus (vergriffen)
142/1996 - Weltstädte und Metropolen (vergriffen)
141/1996 - Interkulturelles Lernen (vergriffen)
140/1996 - Folien und Transparente (vergriffen)
139/1996 - Die neuen Bundesländer (vergriffen)
138/1996 - Nutzung und Bewahrung der Erde (vergriffen)
137/1996 - Satellitenbilder (vergriffen)
136/1995 - Afrika (vergriffen)
135/1995 - Lernkartei I: Dynamische Erde (vergriffen)
134/1995 - Global denken – lokal handeln (vergriffen)
133/1995 - Vier kleine Tiger (vergriffen)
132/1995 - Tests II:Kulturgeographie (vergriffen)
131/1995 - Österreich (vergriffen)
130/1995 - Ost-Mitteleuropa (vergriffen)
129/1995 - Lateinamerika (vergriffen)
128/1995 - Australien & Neuseeland (vergriffen)
127/1995 - Unterricht aktuell mit Registe (vergriffen)
126/1994 - Täler (vergriffen)
125/1994 - Test I (36 Testbögen) (vergriffen)
124/1994 - Nahrungsmittel (vergriffen)
123/1994 - Migration in Europa (vergriffen)
122/1994 - Modelle (vergriffen)
121/1994 - Europa an Oder und Neiße (vergriffen)
120/1994 - Städtebau (vergriffen)
119/1994 - American Classics (vergriffen)
118/1994 - Dynamische Atmosphäre (vergriffen)
117/1994 - Indianer (vergriffen)
116/1993 - Regionale Identität (vergriffen)
115/1993 - Naturreservate (vergriffen)
114/1993 - Skandinavien (vergriffen)
113/1993 - Altindustrialisierte Räume (vergriffen)
112/1993 - Rußland und seine Nachbarn (vergriffen)
111/1993 - Messen, Zeichnen, Fotographier (vergriffen)
110/1993 - Hauptstadt Berlin (vergriffen)
109/1993 - Aufschwung Ost – die Realität (vergriffen)
108/1993 - Alltag in Indien (vergriffen)
107/1993 - Welt-Ende oder – Wende? (vergriffen)
106/1992 - Religionen prägen Räume (vergriffen)
105/1992 - Donau (vergriffen)
104/1992 - Erdkunde vor Ort (vergriffen)
103/1992 - Arabische Welt (vergriffen)
102/1992 - Verkehr (vergriffen)
101/1992 - Bewässerung (vergriffen)
100/1992 - Geographie heute (vergriffen)
99/1992 - Literatur und Geographie (vergriffen)
98/1992 - Vulkangebiete (vergriffen)
97/1992 - Deutsche Mittelgebirge (vergriffen)
96/1991 - Lernen mit allen Sinnen (vergriffen)
95/1991 - Großbritannien (vergriffen)
94/1991 - Pazifischer Raum (vergriffen)
93/1991 - Freizeit (vergriffen)
92/1991 - Steine und Fossilien (vergriffen)
91/1991 - Nordamerika (vergriffen)
90/1991 - Türkei (vergriffen)
89/1991 - Gemeinschaft Europa (vergriffen)
88/1991 - Außerschulisches Lernen (vergriffen)
87/1991 - Die neuen Bundesländer (vergriffen)
86/1990 - Ländlicher Raum (vergriffen)
85/1990 - Fremde Völker (vergriffen)
84/1990 - Spanien (vergriffen)
83/1990 - Das Schulbuch im Erdkundeunterricht (vergriffen)
82/1990 - Weltwirtschaft (vergriffen)
81/1990 - Altlasten (vergriffen)
80/1990 - Ostsee (vergriffen)
79/1990 - Landwirtschaft in der Dritten Welt (vergriffen)
78/1990 - Bevölkerung (vergriffen)
77/1990 - Raumordnung (vergriffen)
25/1990 - Bayern (vergriffen)
76/1989 - Geländearbeit (vergriffen)
75/1989 - Projektarbeit (vergriffen)
74/1989 - Landschaftsökologie (vergriffen)
73/1989 - Saar-Lor-Lux (vergriffen)
72/1989 - Nilländer (vergriffen)
71/1989 - Kaltzeit (vergriffen)
70/1989 - Die Andenländer Bolivien und Peru (vergriffen)
69/1989 - Osteuropa (vergriffen)
68/1989 - Neue Städte (vergriffen)
67/1989 - Unterrichtsmethoden (vergriffen)
66/1988 - Geologie im Erdkundeunterricht (vergriffen)
65/1988 - Topographie (vergriffen)
64/1988 - Ostasien (vergriffen)
63/1988 - Nordseeküste (vergriffen)
62/1988 - Ruhrgebiet (vergriffen)
61/1988 - Klimazonen (vergriffen)
60/1988 - Stadtökologie (vergriffen)
59/1988 - Alte Städte – Altstädte (vergriffen)
58/1988 - Fallstudie (vergriffen)
57/1988 - Frankreich (vergriffen)
56/1987 - Morphologie (vergriffen)
55/1987 - Abfall (vergriffen)
54/1987 - Welthandel (vergriffen)
53/1987 - München (vergriffen)
52/1987 - Das Mittelmeer (vergriffen)
51/1987 - Der geographische Vergleich (vergriffen)
50/1987 - Der Rhein (vergriffen)
49/1987 - Sonne, Mond und Sterne (vergriffen)
48/1987 - Die Alpen (vergriffen)
47/1987 - Industriestruktur in der BRD (vergriffen)
46/1986 - Alternative Energien (vergriffen)
45/1986 - Wirtschaft in der UdSSR (vergriffen)
44/1986 - Leistungsmessung (vergriffen)
43/1986 - Experimente (vergriffen)
42/1986 - Boden (vergriffen)
41/1986 - Spuren (vergriffen)
40/1986 - Niedersachsen (vergriffen)
39/1986 - Mittelamerika (vergriffen)
38/1986 - Landwirtschaft in den USA (vergriffen)
37/1986 - Reisen lernen (vergriffen)
36/1985 - Dörfer im Wandel (vergriffen)
35/1985 - Weg vom Öl? (vergriffen)
34/1985 - Atlasarbeit (vergriffen)
33/1985 - Brasilien (vergriffen)
32/1985 - Verstädterung in der Dritten Welt (vergriffen)
31/1985 - Wirtschaftliche Integration in Europa (vergriffen)
30/1985 - DDR (vergriffen)
29/1985 - Meere (vergriffen)
28/1985 - Entwicklungshilfe – Projekte (vergriffen)
27/1985 - Spielen im Erdkundeunterricht (vergriffen)
26/1984 - Klima (vergriffen)
24/1984 - Landwirtschaft (vergriffen)
23/1984 - Polare Räume (vergriffen)
22/1984 - Kohle vorn: (vergriffen)
21/1984 - Heimat (vergriffen)
20/1983 - Berlin (vergriffen)
19/1983 - Schülerbeiträge (vergriffen)
18/1983 - Wohnraum (vergriffen)
17/1983 - Die Grenzen der Tropen (vergriffen)
16/1983 - Wasser (vergriffen)
15/1983 - Der Nahe Osten (vergriffen)
14/1982 - Frauen und Entwicklung (vergriffen)
13/1982 - Grenzen und Minoritäten (vergriffen)
12/1982 - Stadtverkehr (vergriffen)
11/1982 - Die Vertretungsstunde (vergriffen)
10/1982 - Rekultivierung (vergriffen)
9/1982 - Strukturanalyse (vergriffen)
8/1981 - Polen (vergriffen)
7/1981 - Vorurteile (vergriffen)
6/1981 - Hunger – von Menschen gemacht (vergriffen)
5/1981 - Naturschutz und Landschaftspflege (vergriffen)
4/1981 - Entwicklungprobleme Chinas (vergriffen)
3/1981 - Exkursionen (vergriffen)
2/1980 - Räumliche Disparitäten (vergriffen)
1/1980 - Warum wächst die Wüste (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Gebirgsräume
Gebirgsräume

geographie heute Nr. 320/2014

Zeitschrift
31,80 € *
Wirtschaft
Wirtschaft

geographie heute Nr. 323/2015

Zeitschrift
31,80 € *
Mensch und Umwelt
Mensch und Umwelt

geographie heute Nr. 321/2014

Zeitschrift
31,80 € *
Experimente und Modelle
Experimente und Modelle

geographie heute Nr. 322/2015

Zeitschrift
31,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.