• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Vertretungsstunde

Unterricht Chemie Nr. 47/1998

Bestellnummer: 510047
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: September 1998
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Chemie
Preis: 17,90 € *
... für Abonnenten:13,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
9,73 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Autor: Graf, Erwin
Titel: Vertretungsstunde – Chance für den Chemieunterricht.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 4–7

Abstract: Vertretungsstunden fallen im Chemieunterricht nicht selten aus oder werden fachfremd genutzt. Dies ist für den Chemieunterricht sehr schmerzlich, da zudem die Stundentafeln an den weiterführenden Schulen für das Fach Chemie in den vergangenen Jahrzehnten stark gekürzt wurden. In dem Beitrag wird aufgezeigt, dass gut genutzte Vertretungsstunden durchaus eine Chance für den Chemieunterricht darstellen. In dem Themenheft folgen zwölf Vorschläge für Vertretungsunterricht Chemie mit Experimentieranleitungen und Materialien. (HeLP/ah).

Schlagwörter: Sekundarbereich, Vertretungsunterricht, Didaktisches Material, Basisartikel, Fachdidaktik, Unterricht, Chemieunterricht


Autor: Rein, Elke
Titel: Rallye durch dein Chemiebuch.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 8–9

Abstract: Den Umgang mit dem Chemiebuch lernen und praktisch umsetzen – das ist das Ziel der vorgestellten Chemiebuch-Rallye. Es gilt nicht nur zu lernen, sich in einem Buch zurecht zu finden, sondern auch durch Blättern Interesse zu finden und damit zu arbeiten. Ganz nebenbei lernen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Themenbereiche aus der Chemie kennen. Die Rallye ist für Vertretungsstunden gut geeignet, da zum einen wenig Vorbereitung nötig ist und sie zum anderen auch von fachfremden Kollegen durchgeführt werden kann. (Verlag).

Schlagwörter: Sekundarbereich, Vertretungsunterricht, Handreichung, Unterricht, Unterrichtsmaterial, Rätsel, Chemieunterricht, Sekundarstufe I, Lehrbuch


Autor: Thomson, Holger
Titel: Wieviel Zucker enthalten Getränke?
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 10–12

Abstract: Es wird eine Unterrichtsstunde vorgestellt, in der die Schülerinnen und Schüler gruppenteilig drei verschiedenen Varianten zur Bestimmung der Zuckermenge in Getränken durchführen. Durch Dichtebestimmung mittels Aräometer und Verwendung einer Tabelle, mit Aräometer und eigener Eichung mit Lösungen bekannter Konzentrationen und durch Wiegen eines bestimmten Volumens des Getränkes wird die Zuckermenge ermittelt und anschließend diskutiert. (Verlag).

Schlagwörter: Dichte , Sekundarbereich, Nahrungsmittel, Gehalt, Vertretungsunterricht, Handreichung, Aräometer, Getränk, Coca Cola, Unterricht, Limonade, Unterrichtsmaterial, Zucker, Chemieunterricht, Sekundarstufe I, Lebensmittelchemie


Autor: Schmidkunz, Heinz
Titel: Exotherme und endotherme Lösevorgänge und deren Deutung.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 13–15

Abstract: Exotherme und endotherme Lösevorgänge fordern zu einer Auseinandersetzung mit den Phänomenen heraus. In dem Beitrag werden die Gitterenergien der Salze und die Hydrationsenergien der Ionen als konkurrierende Vorgänge dargestellt, erläutert und funktionsmässig erfasst. Ein Vorschlag zur Unterrichtsgestaltung wird eingebracht, ebenso wird eine problemorientierte Alternative angeboten. (Verlag).

Schlagwörter: Hydratation, Kristallgitter, Energie, Sekundarbereich, Vertretungsunterricht, Handreichung, Unterricht, Reaktionsenergie, Unterrichtsmaterial, Chemische Reaktion, Chemieunterricht, Sekundarstufe I


Autor: Nickel, Heike
Titel: Domino.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 16–17

Abstract: Das altbekannte Domino wird in abgewandelter Form dazu genutzt, um chemische Nachweisreaktionen einzuüben und zu festigen. (Verlag).

Schlagwörter: Sekundarbereich, Vertretungsunterricht, Handreichung, Unterricht, Domino, Unterrichtsmaterial, Rätsel, Chemieunterricht, Sekundarstufe I, Spiel, Analytische Chemie, Nachweisverfahren


Autor: Rein, Elke
Titel: Die Elemente-Schnecke – ein variabel einsetzbares Spiel für Vertretungsstunden im Chemieunterricht.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 18–20

Abstract: Das Spiel Elementeschnecke ist nicht nur schnell vorbereitet, es ist auch einfach zu verstehen und bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Chemieunterricht. Die Schülerinnen und Schüler lernen auf spielerische Weise chemische Elemente, die Elementsymbole sowie einige Eigenschaften der Elemente kennen. Das Spiel kann aber auch zur Wiederholung oder Vertiefung des Unterrichtsstoffes eingesetzt werden. (Verlag).

Schlagwörter: Chemisches Element, Vertretungsunterricht, Handreichung, Unterricht, Unterrichtsmaterial, Periodensystem der Elemente, Spielanleitung, Chemieunterricht, Sekundarstufe I


Autor: Becherer, Helga
Titel: Indigo.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 21–23

Abstract: Mittels eines Videos und Lesetexten werden die Schüler über das Färben der Blue Jeans mit dem Farbstoff Indigo informiert. Es wird sowohl das Färben mit dem natürlichen Farbstoff der Indigofera-Pflanze beschrieben, als auch die Erfindung des künstlichen Indigos und die sich daraus ergebenen Arbeitserleichterungen. (Verlag).

Schlagwörter: Farbstoff, Färben, Indigo, Farbstoffchemie, Handreichung, Unterrichtsmaterial, Chemieunterricht, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I


Autor: Willmer-Klumpp, Charlotte
Titel: Übungen zur Konzentrationsförderung.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 24–25

Abstract: Aufmerksamkeit und Konzentration sind Basisbedingungen für Lernleistungen, auch in den naturwissenschaftlichen Fächern. Aufgaben zur Konzentrationsförderung sollten inhaltlich mit dem entsprechenden Fach verknüpft sein. Zwei vorgestellte Übungen trainieren beide Gehirnhälften und motivieren durch Schriftbild und Fragestellung. (Verlag).

Schlagwörter: Konzentrationstraining, Vertretungsunterricht, Konzentrationsspiel, Handreichung, Unterricht, Unterrichtsmaterial, Chemieunterricht, Sekundarstufe I


Autor: Labahn, Bettina
Titel: Wer arbeitet besonders genau? – Sachgerechter Umgang mit Bürette und Vollpipette.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 26–27

Abstract: In der vorgestellten Unterrichtseinheit wird der sachgerechte Umgang mit Vollpipette und Bürette eingeübt, indem die Schüler in quasi einem Vorexperiment zur Titration zunächst mit Wasser arbeiten. Das Schülerexperiment wird als Staffelwettbewerb organisiert und ist für die Schüler sehr motivierend. (Verlag).

Schlagwörter: Schülerexperiment, Vertretungsunterricht, Titration, Handreichung, Unterricht, Übung, Unterrichtsmaterial, Chemieunterricht, Sekundarstufe I, Titrimetrie


Autor: Nickel, Heike
Titel: Triangolon.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 28–30

Abstract: Es werden zwei Spiele vorgestellt, die das Einüben der chemischen Nomenklatur erleichtern sollen. (Verlag).

Schlagwörter: Vertretungsunterricht, Handreichung, Formelsprache, Unterricht, Unterrichtsmaterial, Chemieunterricht, Übungsaufgabe, Sekundarstufe I, Spiel, Nomenklatur


Autor: Wiedemann, Josef
Titel: Untersuchung von Stoffen aus dem Haushalt – die Vertretungsstunde in der Schülerübung.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 31–33

Abstract: Besondere Schwierigkeiten bereiten Vertretungsstunden zu Schülerübungen bzw. Praktika im Chemieunterricht, da in den meisten Fällen für die Übungsgruppe kurzfristig keine Experimente bereitgestellt werden können. Unter Berücksichtigung zentraler Lerninhalte der Jahrgangsstufen 9 – 13 wurde ein Arbeitsblatt konzipiert, mit dem die Übungsgruppe projektorientiert an alltagsrelevanten Beispielen üben und arbeiten kann. (Verlag).

Schlagwörter: Schülerexperiment, Haushaltschemikalie, Sekundarbereich, Vertretungsunterricht, Experiment, Handreichung, Unterricht, Übung, Unterrichtsmaterial, Chemieunterricht, Sekundarstufe I, Lebensmittelchemie


Autor: Bühler, Achim; Graf, Erwin
Titel: Bedeutende Chemikerinnen: Dorothy Crowfoot Hodgkins und Rosalind Franklin.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 34–36

Abstract: (verlag)Anhand der beiden großen Chemikerinnen Dorothy C. Hodgkin und Rosalind Franklin soll den Schülern exemplarisch verdeutlicht werden, dass auch Frauen in der Chemie Großes geleistet haben. Die Beschäftigung mit dem geschriebenen Wort soll nicht nur die Lesekultur bei den Jugendlichen fördern helfen, sondern auch das Interesse an Personen in der Chemie wecken. (Verlag).

Schlagwörter: Sekundarbereich, Vertretungsunterricht, Experiment, Handreichung, Frauenbild, Fachgeschichte, Chemiker, Unterricht, Unterrichtsmaterial, Chemieunterricht, Sekundarstufe I, Wissenschaftlerin


Autor: Bauer, Gerhard; Kombartzky, Uwe
Titel: Selbständiges Arbeiten mit dem Computer.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 37–39

Abstract: Aus dem Chemieanfangsunterricht wird von einer computergestützten Einarbeitung in das PSE berichtet. Mit dem beschriebenen Unterrichtsversuch soll eine Möglichkeit aufgezeigt werden, wie mit den Elementen des selbstorganisierten Lernens Vertretungsstunden sinnvoll genutzt werden können. (Verlag).

Schlagwörter: Sekundarbereich, Vertretungsunterricht, Handreichung, Computerunterstützter Unterricht, Unterricht, Unterrichtsmaterial, Periodensystem der Elemente, Chemieunterricht, Gruppenarbeit, Fragebogen


Autor: Graf, Erwin
Titel: Zeitgemäßer Chemieunterricht und Schülerinteressen.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 40–41

Abstract: In diesem Beitrag wird die Frage nach einem zeitgemäßen Chemieunterricht aufgegriffen. Auf der Basis eines ganzheitlichen Naturverständnisses im Sinne von Gernot Böhme werden Leitgedanken für die Gestaltung von Chemieunterricht entwickelt. Methodische Ansätze in der Chemiedidaktik werden aufgeführt und auch neue methodische Möglichkeiten aufgezeigt, wie Chemieunterricht sach- und schülerorientiert gestaltet werden kann. (Verlag).

Schlagwörter: Unterrichtsmodell, Sekundarbereich, Didaktisches Material, Fachdidaktik, Unterrichtserfolg, Methodenwechsel, Didaktik, Chemieunterricht, Schülergemäßheit


Autor: Baumbach, Eckhard
Titel: Herstellung von Diethylether, mit GC-Analyse.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1998) 47, S. 42–44

Schlagwörter: Eliminierungsreaktion, Experiment, Gaschromatographie, Sekundarstufe II, Ether, Unterrichtsmaterial, Chemieunterricht, Organische Chemie, Herstellung


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

165/2018 - Chemie in biologischen Kontexten
164/2018 - Strukturen nach Maß
163/2018 - Spiele
162/2017 - Inklusion
161/2017 - Kritische Metalle
160/2017 - Reaktionsprozesse
159/2017 - Schülervorstellungen
158/2017 - Experimentieren
157/2017 - Reaktionen mit Gasen
156/2016 - Gefahrstoffe im Blick (vergriffen)
156/2016 - Gefahrstoffe im Blick
155/2016 - Säuren und Basen (vergriffen)
154/2016 - Pigmente
153/2016 - Schlüsselexperimente – hier macht's klick (vergriffen)
152/2016 - Materialien für die Zukunft
151/2016 - Boys & Girls
150/2015 - Chemie am Bau
149/2015 - Mit Aufgaben diagnostizieren, unterstützen und bewerten
148/2015 - Nachwachsende Rohstoffe
147/2015 - Lernorte vernetzen
146/2015 - Redox-Reaktionen (vergriffen)
145/2015 - Digitale Werkzeuge
144/2014 - Chemie und Natur
143/2014 - Chemische Elemente
142/2014 - Lernaufgaben (vergriffen)
141/2014 - Holz
140/2014 - Chemie & Beruf
139/2014 - Farbstoffe
138/2013 - Chemie, Sprache und Literatur
137/2013 - Körperpflege (vergriffen)
136/2013 - Wettbewerbe
135/2013 - Diversität und Heterogenität
134/2013 - Mathematisieren
133/2013 - Comics, Cartoons & Co.
132/2012 - Modellexperimente
130/131 2012 - Anfangsunterricht Naturwissenschaften
129/2012 - Klima
128/2012 - Grundbegriffe und Basiskonzepte (vergriffen)
127/2012 - Bewerten
126/2011 - Schülerexperimente (vergriffen)
124/125 2011 - Diagnose
123/2011 - Chemie & Urlaub
122/2011 - Wasser (vergriffen)
121/2011 - Basiskonzept Energie
120/2010 - Analytisch arbeiten
118/119 2010 - Nature of science (vergriffen)
117/2010 - Chemische Inhalte präsentieren
116/2010 - Wärmespeicher
115/2010 - Struktur und Eigenschaften
114/2009 - Atome (vergriffen)
113/2009 - Fette, Öle, Derivate
111/112 2009 - Differenzieren
110/2009 - Zink
109/2009 - Konservieren
108/2008 - Weihnachten
106/107 2008 - Sprache (vergriffen)
105/2008 - Lebensmittelfarbstoffe (vergriffen)
104/2008 - Chemische Reaktionen (vergriffen)
103/2008 - Organische Chemie
102/2007 - Chemie und Gesundheit
100/101 2007 - Basiskonzepte aufbauen (vergriffen)
99/2007 - Experimentieren im Schülerlabor
98/2007 - Alkali- und Erdalkalimetalle
97/2007 - Nanochemie
96/2006 - Sicher Experimentieren
94/95 2006 - Kompetenzen entwickeln
93/2006 - Wolfram – Experimentieren im Anfangsunterricht
92/2006 - Enzyme
91/2006 - Chemie in Europa
90/2005 - Lernmedium Computer
88/89 2005 - Kooperativ Lernen (vergriffen)
87/2005 - Industrie und Schule
86/2005 - Kreislauf der Gesteine (vergriffen)
85/2005 - Energie bei chemischen Reaktionen
84/2004 - Naturstoffe im Chemieunterricht (vergriffen)
82/83 2004 - Aufgaben (vergriffen)
81/2004 - Mikrochemische Experimente
80/2004 - Kleben und verbinden (vergriffen)
79/2004 - Anwendung und Transfer
78/2003 - Kohlenstoffdioxid in Natur und Alltag (vergriffen)
76/77 2003 - Naturwissenschaftliches Arbeiten (vergriffen)
75/2003 - Nützliche Aminosäuren
74/2003 - Üben
73/2003 - Moderne Kunststoffe (vergriffen)
72/2002 - Kupfer
70/71 2002 - Offene Lernformen (vergriffen)
69/2002 - Lebensmittel – Trends und Entwicklungen (vergriffen)
68/2002 - Aluminium (vergriffen)
67/2002 - Modelle (vergriffen)
66/2001 - Elektrochemie (vergriffen)
64/65 2001 - Methodenwerkzeuge (vergriffen)
63/2001 - Rund um die Waschmittel (vergriffen)
62/2001 - Kohlenhydrate (vergriffen)
61/2001 - Mineralien (vergriffen)
60/2000 - Drogen (vergriffen)
58/59 2000 - Lernen an Stationen (vergriffen)
57/2000 - Geschichte der Chemie (vergriffen)
56/2000 - Prüfen und Beurteilen
55/2000 - Arzneimittel (vergriffen)
54/1999 - Chemische Energiespeicherung (vergriffen)
53/1999 - Methodenvielfalt (vergriffen)
52/1999 - Farbstoffe (vergriffen)
51/1999 - Alkohole (vergriffen)
50/1999 - Werkstoffe (vergriffen)
49/1999 - Lebensmittel herstellen (vergriffen)
47/1998 - Vertretungsstunde (vergriffen)
46/1998 - Salz (vergriffen)
45/1998 - Nachwachsende Rohstoffe (vergriffen)
44/1998 - Chemie der Licht und Lampe (vergriffen)
48/1998 - Wasserstoff (vergriffen)
42/1997 - Kreativität im Chemieunterrich (vergriffen)
41/1997 - Carbonsäure (vergriffen)
40/1997 - Fächerübergreifender Unterrich (vergriffen)
39/1997 - Katalyse (vergriffen)
38/1997 - Medien (vergriffen)
43/1997 - Belebende Getränke (vergriffen)
37/1997 - Alltagsorientierter Unterricht (vergriffen)
36/1996 - Einfache Phänomene – komplexe Hintergründe (vergriffen)
35/1996 - Glas (vergriffen)
34/1996 - Didaktische Reduktion (vergriffen)
32/1996 - Kreisläufe (vergriffen)
31/1996 - Praxisorientierter Unterricht (vergriffen)
30/1995 - Lebensmittel in der Diskussion (vergriffen)
29/1995 - Papier (vergriffen)
28/1995 - Computer im Chemieunterricht (vergriffen)
33/1995 - Milch (vergriffen)
27/1995 - Freie Themen (vergriffen)
26/1995 - Natur- und Chemiefaserstoffe (vergriffen)
25/1994 - Teilchen – Formen – Reaktionen (vergriffen)
24/1994 - Freie Themen (vergriffen)
23/1994 - Lebensmittel (vergriffen)
22/1994 - Duftstoffe (vergriffen)
21/1994 - Seifen und Waschmittel (vergriffen)
20/1993 - Eisen und Stahl (vergriffen)
19/1993 - Konservierungsstoffe/Konservierungsverfahren (vergriffen)
18/1993 - Energie bei chemischen Reaktionen (vergriffen)
17/1993 - Freie Themen (vergriffen)
16/1993 - Abfall Vermeiden – Verwerten – Entsorgen (vergriffen)
15/1992 - Schnelltestverfahren (vergriffen)
14/1992 - Experimentieren – bildend, sicher, umweltgerecht (vergriffen)
13/1992 - Freie Themen (vergriffen)
12/1992 - Umwelterziehung im Chemieunter (vergriffen)
11/1992 - Freie Themen (vergriffen)
10/1991 - Silicum und seine Verbindungen (vergriffen)
9/1991 - Luft und Luftreinhaltung (vergriffen)
8/1991 - Reduktion und Oxidation (vergriffen)
7/1991 - Sicherheit im Chemieunterricht (vergriffen)
6/1991 - Projektorientierter Chemieunterricht (vergriffen)
5/1990 - Periodensystem (vergriffen)
4/1990 - Freie Themen (vergriffen)
3/1990 - Analysieren (vergriffen)
2/1990 - Faszinierende chemische Experimente (vergriffen)
1/1990 - Feuer und Feuerlöschen (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Redox-Reaktionen
Redox-Reaktionen

Unterricht Chemie Nr. 146/2015

Zeitschrift
17,90 € *
Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"Reagenzgläser" Unterricht Chemie

Schuber
7,80 € *
Digitale Werkzeuge
Digitale Werkzeuge

Unterricht Chemie Nr. 145/2015

Zeitschrift
17,90 € *
Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"Tröpfchen" Unterricht Chemie

Schuber
7,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann.