• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Naturerleben

Unterricht Biologie Nr. 137/1988

Bestellnummer: 53137
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: September 1988
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Biologie
Preis: 15,50 € *
... für Abonnenten:11,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
8,05 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Draußen Naturerleben – historische Beispiele

Was mir in der Natur (nicht) gefällt

Erleben, wie eine Pflanze keimt und wächst

Natur gemeinsam erleben

Wunschgärten

Wald erleben

Textiles Gestalten

Kotfliegen und Fledermäuse

Woher kommen die Löcher im Buchenblatt?

Der Natur mit allen Sinnen auf der Spur

Gezieltes sehen üben

Seehundsterben – Symptom der Meeresverschmutzung

Autor: Janssen, Willfried
Titel: Naturerleben.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 2–7

Abstract: Basisartikel zu 7 UE ueber das Naturerleben. Fuer das Naturerleben im Alltag des Biologieunterrichts werden grundlegende Folgerungen abgeleitet aus den Erfahrungen mit Schuelern waehrend eines Ferienaufenthalts in einem Naturschutzcamp an der Ostsee. Die Grundbedingungen und moeglichen Schwierigkeiten bei der Durchfuehrung werden angesprochen (z. B. destruktives Schuelerverhalten), eine ausfuehrliche Besprechung zahlreicher Literaturhinweise folgt. Auf moegliche Missdeutungen des Naturerlebens wird hingewiesen und eine eingehende Begriffsklaerung gegeben. Die These, dass Erleben Erkenntnis beeinflusst, ist mit Literaturhinweisen und – teils historischen – Textbeispielen und einem Modell untermauert. Es werden zahlreiche praktische, teils interdisziplinaere Unterrichtshinweise gegeben. Die positiven und negativen Aspekte der durch das Erleben notwendigen offenen Unterrichtssituation werden diskutiert.

Schlagwörter: Affektives Lernen, Erfahrungsorientiertes Lernen, Sekundarbereich, Exkursion, Förderung, Wahrnehmung, Didaktische Erörterung, Erlebnis, Erlebnispädagogik, Natur, Fächerübergreifender Unterricht, Biologie, Unterrichtsmaterial, Primarbereich


Autor: Trommer, Gerhard
Titel: Draussen Naturerleben – historische Beispiele.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 8–12

Abstract: Basisartikel zu 7 UE zum Thema Naturerleben. Abriss der Geschichte oekologischer Unterrichtung ausserhalb des Klassenzimmers anhand ausgewaehlter didaktischer Stroemungen. Bezuege zur heutigen Zeit werden vielfach hergestellt. Vorweg werden verschiedene Ebenen von Erleben aufgezeigt. Aufgefuehrt werden Didaktiker aus folgenden Zeitraeumen: 16.- 18. Jhd. erste Ansaetze, europaeische und amerikanische Romantik, 19. – Anfang 20. Jhd., Zeit des Nationalsozialismus, Gegenwart. Umfangreiche Literaturangaben.

Schlagwörter: Ökologie, Erlebnis, Erlebnispädagogik, Natur, Biologie, Umwelterziehung, Sachinformation, Historische Pädagogik


Autor: Mueller, Gerd J.
Titel: Was mir in der Natur (nicht) gefaellt.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 13–15

Abstract: Die UE ist als Hinfuehrung zur biologischen Freilandarbeit konzipiert. Unterrichtsverlauf: 1. Abschnitt: Zunaechst freie Erkundung des Schulumfeldes, dann Ausgabe von zwei einfachen Arbeitsauftraegen (Lieblingsplatz suchen und Gegenstaende mitbringen). 2. Abschnitt: Gemeinsame Auswertung der Arbeitsauftraege. 3. Abschnitt: Wiederholung der Arbeitsauftraege auf einem gepflasterten Platz. In den didaktischen Ueberlegungen werden ausgehend von den Grundsaetzen von z. B. Cornell (Mit Kindern die Natur erleben), viele praktische Ratschlaege fuer die Planung und Durchfuehrung der Freilandarbeit gegeben. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Natur erleben.

Schlagwörter: Unterrichtsplanung, Schuljahr 02, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Umwelterfassung, Exkursion, Erlebnis, Erlebnispädagogik, Sachunterricht, Natur, Biologie, Ganzheitlicher Unterricht, Grundschule, Bedingung, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Primarbereich


Autor: Grothe, Renate; Schultz, Susanne
Titel: Erleben, wie eine Pflanze keimt und waechst. Die Entwicklung d. Feuerbohne als darstellendes Spiel.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 16–18

Abstract: Sachinformation zur Keimung und Entwicklung der Feuerbohne. Die Keimung und Entwicklung der schnellwachsenden Feuerbohne ist ein geeignetes Medium, um neben den kognitiven Lernzielen im Bereich Botanik auch die affektiven Lernziele zu vermitteln, die die Bereitschaft zum verantwortungsvollen Umgang mit Pflanzen anstreben. Zur Verstaerkung des Erlebens von Naturprozessen der Pflanzen wird hier in eine 10- stuendige – nur sehr kurz skizzierte – Unterrichtseinheit, ein 8- 10minuetiges darstellendes Spiel zum Keimungsvorgang integriert. Das von den Schuelern selbst entwickelte Keimungsspiel wird ausfuehrlich in Wort und Bild beschrieben. Die dabei erreichten vielschichtigen fachspezifischen Lernziele werden in der didaktischen Reflexion erlaeutert. Kurze Hinweise auf die faecheruebergreifende Behandlung des Themas in einer Projektwoche sowie Literaturhinweise folgen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Keimung als darstellendes Spiel.

Schlagwörter: Bohne, Schüler, Keimung, Unterrichtseinheit, Botanik, Wachstum, Förderung, Wahrnehmung, Affektive Entwicklung, Erlebnis, Projektwoche, Pflanze, Sachunterricht, Natur, Fächerübergreifender Unterricht, Biologie, Soziales Lernen, Förderstufe, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Darstellendes Spiel, Primarbereich, Sekundarstufe I, Kognitive Entwicklung, Kreativität


Autor: Brunz, Michael; Nottbohm, Gerd
Titel: Natur gemeinsam erleben.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 19–21

Abstract: Vorgestellt wird die Planung und Durchfuehrung einer halbtaegigen, von Fachkraeften entworfenen und geleiteten Eltern-Kinder-Exkursion zur biologischen Erkundung eines beliebigen, abwechslungsreichen Gelaendes. Beispielhafte Arbeitsblaetter einer solchen – auf kognitive, affektive, soziale und psychomotorische Lernzielbereiche ausgerichteten – Rallye sind beigefuegt. Das auch als Bestandteil des Schullebens konzipierte Projekt ist ein Beispiel fuer die Aktivitaeten der Biologischen Station Botanischer Garten (BSB) Kassel und des Schulbiologiezentrums Hannover, die Veranstaltungen fuer Familien und Schulen anbieten. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Natur erleben.

Schlagwörter: Schüler, Eltern, Unterrichtsplanung, Ökologie, Rallye, Erlebnis, Erlebnispädagogik, Sachunterricht, Natur, Fächerübergreifender Unterricht, Schulleben, Biologie, Ganzheitlicher Unterricht, Förderstufe, Unterrichtsmaterial, Arbeitsbogen, Primarbereich, Sekundarstufe I


Autor: Kretschmar, Susanne; Reifferscheidt, Ute
Titel: Natur im Wald erleben.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 30–35

Abstract: Die Erkenntnis, dass Zuneigung und Verstaendnis fuer die Natur auf der Gefuehlsebene entstehen und durch sinnliche Erfahrungen in Verbindung mit Fachwissen gefoerdert werden, bildet die Arbeitsbasis in der – nicht mehr existierenden – Rucksackschule im Harz und dem Projekt Walderzieher der Stadt Aachen. Wiedergegeben wird hier in Form eines detaillierten Erlebnisberichtes die von einer Mitarbeiterin der Rucksackschule geleitete Waldexkursion einer 6. Klasse waehrend eines Schullandheimaufenthaltes. Der Bericht enthaelt eine Vielzahl praktischer Hinweise zur Planung und Durchfuehrung einer solchen Tageswanderung (geeignete Kleidung, Material etc.). Die verschiedenen, alle Sinnesorgane und Erlebnisbereiche ansprechenden Spiele (Baumtasten, Tierspuren, Pflanzen schmecken und bestimmen etc.) sind genau beschrieben und koennen jederzeit in einen einfachen Unterrichtsgang integriert werden. Allgemeine Grundregeln fuer alle Beobachtungsgaenge sind vorangestellt. Ergaenzt wird der Bericht durch die Bilddokumentation einer aehnlichen Waldexkursion einer Waldpaedagogin. Dieser enthaelt viele weitere, detailliert beschriebene, teils faecheruebergreifende Anregungen zum Walderleben (Waldbewirtschaftung, Schmuck aus Laerchenzweigen etc.). UNTERRICHTSGEGENSTAND: Wald erleben.

Schlagwörter: Spielerisches Lernen, Erfahrungsorientiertes Lernen, Schuljahr 05, Schuljahr 08, Exkursion, Wahrnehmung, Wald, Erlebnis, Unterrichtsprojekt, Natur, Fächerübergreifender Unterricht, Biologie, Förderstufe, Unterrichtsmaterial, Umwelt, Sekundarstufe I


Autor: Neuhaus, Gabi; Winkel, Gerhard
Titel: Wunschgarten.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 36–38

Abstract: Vorgestellt wird ein erlebnisorientierter Unterricht am Beispiel der Erarbeitung von Schuelervorschlaegen zur Anlage und Bepflanzung eines Schulgartens. 1. Unterrichtsabschnitt: Je eine Zweiergruppe soll in einer Obststiege mit Hilfe von Erde und Pflanzenmaterial (Graeser, Fruechte, Saatgut etc.) Miniaturwunschgaerten anlegen und dabei moeglichst wenig Werkzeug benutzen. Die Gruppen sollen anschliessend ihre Gaerten vorstellen. Moegliche Antworten werden aufgezeigt. 2. Unterrichtsabschnitt: Ein realer Gartenplan soll nach kritischer Pruefung der Entwuerfe unter bestimmten Aspekten erstellt werden. Massstabsgetreue Modelle werden auf den auf Tapete gezeichneten tatsaechlichen Gartenumriss gesteckt. Die Erfahrungen werden angesprochen. Es wird darauf hingewiesen, dass die Realisation eines Schulgartens nicht im Rahmen des Unterrichts erfolgen kann. Literaturhinweise folgen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Plan fuer Anlage eines Schulgartens.

Schlagwörter: Modell, Unterrichtseinheit, Kritikfähigkeit, Botanik, Schulgarten, Schülerorientierter Unterricht, Erlebnis, Natur, Biologie, Soziales Lernen, Unterrichtsmaterial, Planung, Gruppenarbeit, Sekundarstufe I, Kreativität


Autor: Janssen, Willfried; Trommer, Gerhard
Titel: Wald erleben.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 39–44

Abstract: Die Versuche von 2 Versuchsleitern, 6 bzw. 9 freiwillige Oberstufenschueler die Natur im Wald ganzheitlich erleben zu lassen, sind in Form von detaillierten und illustrierten Erlebnisberichten wiedergegeben. In den didaktisch-methodischen Bemerkungen werden die Motive genannt und noetige Vorbereitungsarbeiten und Geraetschaften aufgelistet. Die 3 Uebungen wurden unter Anleitung je eines Leiters in verschiedenen Gruppen an unterschiedlichen Orten durchgefuehrt. Dauer: ca. 1 1/2 Stunden. 1. Uebung: ich atme und Aufwaermen: vor und nach einem kurzen Waldlauf auf eigene Atmung und auf Waldgeraeusche achten. 2. Uebung: Waldbodenfenster: Beobachten eines Ausschnitts der Waldbodenvegetation und der Fauna und in Gedanken den Weg eines Zuckermolekuels im Baum verfolgen. 3. Uebung: Blinde Barfussraupe. Die Auswertung erfolgte anhand von Briefen, die Teilnehmer ueber ihre Erfahrungen geschrieben haben. Briefe bzw. Auszuege sind abgedruckt. Moeglichkeiten des Transfers sowie Literaturangaben werden genannt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Wald erleben.

Schlagwörter: Förderung, Wahrnehmung, Wald, Handreichung, Erlebnis, Erlebnispädagogik, Sekundarstufe II, Natur, Biologie, Ganzheitlicher Unterricht, Unterrichtsmaterial, Erfahrungsbericht


Autor: Neuhaus, Gabi; Winkel, Gerhard
Titel: Unser Schulgarten.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, Beilage, 40 S.

Abstract: Sehr informative und ansprechend gestaltete Broschuere des AID zum Thema Planung und Anlage eines Schulgartens. Inhalt: Geschichtlicher Ueberblick; Schulgarten als Erfahrungsraum, Uebungsfeld, Unterrichtshilfe, Therapiemoeglichkeit, Ort der Umwelterziehung; zu beruecksichtigende Aspekte bei der Begruendung fuer die Schulgartenarbeit; zu beruecksichtigende Voraussetzungen; moegliche Beetanlagen und Biotope mit Hinweis auf Pflegeaufwand und unterrichtliche Nutzung; oekologische Kleinexperimente; gestalterische Planung; Kosten; genehmigende, finanzierende und ratgebende Instanzen; umfangreiche Adressen- und Literaturliste. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Schulgarten.

Schlagwörter: Ökologie, Botanik, Handreichung, Schulgarten, Bibliografie, Biologie, Adresse, Unterrichtsmaterial, Schulhof, Biotop


Autor: Bartels, Almuth
Titel: Textiles Gestalten.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 45

Abstract: UNTERRICHTSGEGENSTAND: Bedrucken einer Kissenhuelle.

Schlagwörter: Textiles Gestalten, Schuljahr 07, Polytechnische Bildung, Handreichung, Drucken, Fotografie, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Pflanzendruck


Autor: Janssen, Willfried
Titel: Kotfliegen und Fledermaeuse.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 46

Schlagwörter: Fledermaus, Zoologie, Biologie, Grafische Darstellung, Sachinformation


Autor: Janssen, Willfried
Titel: Woher kommen die Loecher im Buchenblatt?
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 47

Schlagwörter: Käfer, Zoologie, Biologie, Grafische Darstellung, Sachinformation


Autor: Schenk, Inge
Titel: Der Natur mit allen Sinnen auf der Spur. Naturerlebnispfade in Wetzlar u. Bremen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 48

Schlagwörter: Park, Biologie, Grafische Darstellung, Umwelterziehung, Naturschutz, Sachinformation


Autor: Noack, Winfried
Titel: Gezieltes Sehen ueben.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 49

Schlagwörter: Fotografie, Sehen, Biologie, Optik, Sachinformation


Titel: Seehundsterben-Symptom der Meeresverschmutzung?
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1988) 137, S. 50

Schlagwörter: Meeresverunreinigung, Seehund, Biologie, Grafische Darstellung, Sachinformation


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

430/2017 - Virale Krankheitserreger
429/2017 - Viren
428/2017 - Biodiversität in der Stadt
427/2017 - Artenschutz
426/2017 - Tiere und Pflanzen entdecken & bestimmen
425/2017 - Saumbiotope – Grenzen und Übergänge
424/2017 - Mathe – ein Werkzeug für Biologen
423/2017 - Mathematik im Biologieunterricht
422/2017 - Evolution spielerisch erkunden
421/2017 - Geschichte und Verwandtschaft
420/2016 - Fit in Sportbio! (vergriffen)
419/2016 - Sportbiologie
418/2016 - Diagnose (vergriffen)
417/2016 - Diagnose und Rückmeldung
418/2016 - Diagnose
416/2016 - Ein Kraut für alle Fälle (vergriffen)
415/2016 - Pflanzen helfen und heilen (vergriffen)
416/2016 - Ein Kraut für alle Fälle
415/2016 - Pflanzen helfen und heilen
414/2016 - Genregulation bei Eukaryoten
414/2016 - Genregulation bei Eukaryoten (vergriffen)
413/2016 - Hollywood-Biologie
412/2016 - Pflanzen für Energie
411/2016 - Energie in der Biologie
410/2015 - Kriminalfälle biologisch lösen (vergriffen)
409/2015 - Kriminalbiologie (vergriffen)
410/2015 - Kriminalfälle biologisch lösen
408/2015 - Zelluläre Krankheitserreger
407/2015 - Globale Erwärmung
406/2015 - Ab in die Pilze
405/2015 - Pilze
404/2015 - Populationsbiologie
402/403 2015 - Computergestütztes Lernen im Biologieunterricht
401/2015 - Biologische Phänomene aus Alltag & Forschung (vergriffen)
400/2014 - Epigenetik (vergriffen)
400/2014 - Epigenetik
399/2014 - Lernprozesse in Fokus: Atmung
397/398 2014 - Modelle (vergriffen)
397/398 2014 - Modelle
396/2014 - Survival im Wald
395/2014 - Wald im Wandel (vergriffen)
394/2014 - Pflanzen unter Stress
393/2014 - Neurodegenerative Erkrankungen (vergriffen)
392/2014 - Lernen und Gedächtnis (vergriffen)
391/2014 - Bakterien
390/2013 - Forschend lernen: Low Cost
389/2013 - Blut
387/388 2013 - Aufgaben (vergriffen)
386/2013 - Mobiles Digitales Lernen
385/2013 - Küchenbiologie
384/2013 - Leben & Meer
383/2013 - Körper-Sensationen
382/2013 - Gesundheit & Wohlbefinden
381/2013 - Biologie in Geschichten und Berichten
380/2012 - Die Zelle (vergriffen)
379/2012 - Evolution heute (vergriffen)
377/378 2012 - Selbstreguliertes Lernen (vergriffen)
376/2012 - Gespielte Biologie
375/2012 - Wiesen & Weiden
374/2012 - Dinosaurier
373/2012 - ForscherLeben
372/2012 - Immunbiologie (vergriffen)
371/2012 - Humanevolution
370/2011 - Alltagsgestaltung mit Zukunft
369/2011 - Destruenten & Aasfresser
367/368 2011 - Human Biology (vergriffen)
366/2011 - Mittelmeer (vergriffen)
365/2011 - Algen
364/2011 - Straßenbäume & Alleen
363/2011 - Modellorganismen
362/2011 - Wie Forschung funktioniert
361/2011 - Verhalten des Menschen
360/2010 - Biologische Systeme
359/2010 - Hygiene
357/358 2010 - Wildtiere als Heimtiere
356/2010 - Pflanzen leben (vergriffen)
355/2010 - Form und Funktion bei Pflanzen (vergriffen)
354/2010 - Inselbiologie (vergriffen)
353/2010 - Lebewesen erforschen (vergriffen)
352/2010 - Gesundheit & Kleidung
351/2010 - Wasser
350/2009 - Biomedizin
349/2009 - Stoffkreisläufe
347/348 2009 - Binnendifferenzierung im Biologieunterricht (vergriffen)
346/2009 - Vielfalt im Schulgelände erkennen & fördern
345/2009 - Schulgelände – Ort der Vielfalt
344/2009 - Neobiota
343/2009 - Menschen – Gene – Mutationen (vergriffen)
343/2009 - Menschen – Gene – Mutationen
342/2009 - Vielfalt der Menschen
341/2009 - Ernährung
340/2008 - Basiskonzept Kompartimentierung
339/2008 - Krebse sind überall
337/338 2008 - Lernen an Stationen: Tier & Mensch
336/2008 - Fächerübergreifend unterrichten
335/2008 - Klimawandel
334/2008 - Wald (vergriffen)
333/2008 - Evolution & Schöpfung (vergriffen)
332/2008 - Bionik (vergriffen)
333/2008 - Evolution & Schöpfung
331/2008 - Signalstoffe
330/2007 - Gesundheit
328/2007 - Biologieunterricht im Umbruch
329/2007 - Biologie-Lernen mit Alltagsvorstellungen (vergriffen)
327/2007 - Forscherheft 2 – Daten erfassen & interpretieren
326/2007 - Chromosomen & Gene (vergriffen)
325/2007 - Die Hangnager des Columbana-Archipels (vergriffen)
324/2007 - Arten
323/2007 - Ordnen & Bestimmen . Einheiten in der Vielfalt
322/2007 - Insekten
321/2007 - Sinne (vergriffen)
320/2006 - Licht & Leben
319/2006 - Biologie der Geschlechter
318/2006 - Forscherheft – Experimente planen und durchführen (vergriffen)
317/2006 - Offenes Experimentieren (vergriffen)
316/2006 - Vielfalt unter Wasser: Fische
315/2006 - Fische – angepasst & vielfältig
314/2006 - Bewegung
313/2006 - Körperbau und Funktionen beim Menschen
311/312 2006 - Science Fiction
310/2005 - Von Darwin bis Dawkins (vergriffen)
309/2005 - Arzneimittel (vergriffen)
307/308 2005 - Standards & Kompetenzen (vergriffen)
306/2005 - Ameisen & Termiten (vergriffen)
305/2005 - Klassenfahrten
304/2005 - Extreme Lebensräume
303/2005 - Vernunft & Wille
302/2005 - Herz & Kreislauf des Menschen (vergriffen)
301/2004 - Biologische Gefahren & Risiken
300/2004 - Nadelgehölze & Co. (vergriffen)
299/2004 - Bioplanet Erde
297/298 2004 - Biologie auf Englisch (vergriffen)
296/2004 - Reptilien (vergriffen)
295/2004 - Olfaktion und Emotion
294/2004 - Mobilitätserziehung (vergriffen)
293/2004 - Medien aus Bits & Bytes (vergriffen)
292/2004 - Visitenkarte Haut (vergriffen)
291/2004 - Genetische Techniken am Menschen (vergriffen)
290/2003 - Tropischer Regenwald
288/289 2003 - Sehen (vergriffen)
287/2003 - Aufgaben: Lernen organisieren (vergriffen)
286/2003 - Außergewöhnliche(s) (an) Pflanzen (vergriffen)
285/2003 - Lernen an Umweltstationen
284/2003 - Fit und schön (vergriffen)
283/2003 - Honigbienen (vergriffen)
282/2003 - Wildtiere in der Stadt
281/2002 - Sucht (vergriffen)
280/2002 - Miteinander
279/2002 - Leben und Tod (vergriffen)
278/2002 - Bakterien (vergriffen)
277/2002 - Atmung (vergriffen)
276/2002 - Tiere beobachten (vergriffen)
275/2002 - Ökologische Nische (vergriffen)
274/2002 - Pflanzen züchten und vermehren
273/2002 - Handlungsorientierung
272/2002 - Entwicklung & Evolution (vergriffen)
271/2001 - Der Mensch als Lebensraum
270/2001 - Ernährungsverhalten
269/2001 - Nager
268/2001 - Wissenschaft entdecken & begreifen
267/2001 - Vom Fliegen
266/2001 - Wüsten (vergriffen)
265/2001 - Zoo-Tiere
264/2001 - Gifte (vergriffen)
263/2001 - Individualität (vergriffen)
262/2001 - Alternative Wege in d Medizin
261/2000 - Nachhaltigkeit (vergriffen)
260/2000 - Gene und Evolution (vergriffen)
259/2000 - Lernen an Stationen (vergriffen)
258/2000 - Fortpflanzungsstrategien (vergriffen)
257/2000 - Streuobstwiesen (vergriffen)
256/2000 - Sichtbar machen (vergriffen)
255/2000 - Käfer
254/2000 - Riffe
253/2000 - Buche oder Eiche (vergriffen)
252/2000 - Herausforderung Stress
251/1999 - Versuchs- und Experimentierkästen (vergriffen)
250/1999 - Vision Zukunft (vergriffen)
249/1999 - Energetik
248/1999 - Lebensraum Vivarium
247/1999 - Abfall und Recycling (vergriffen)
246/1999 - Biologie im Krimi (vergriffen)
245/1999 - Saumbiotope (vergriffen)
244/1999 - Information und Kommunikation (vergriffen)
243/1999 - Biologischer Pflanzenschutz (vergriffen)
242/1999 - Heimische u. exotische Amphibien (vergriffen)
241/1998 - Weltraum (vergriffen)
240/1998 - Der Mensch (vergriffen)
239/1998 - Biologie im Haushalt (vergriffen)
238/1998 - Enzyme (vergriffen)
237/1998 - Sexualität und Fortpflanzung b (vergriffen)
236/1998 - Pflanzen und Insekten (vergriffen)
235/1998 - Farben (vergriffen)
234/1998 - Vögel in ihrer Umwelt (vergriffen)
233/1998 - Neurobiologie (vergriffen)
232/1998 - Struktur und Funktion (vergriffen)
231/1997 - Mit Gefühle und Mitgefühl
230/1997 - Testen und Beurteilen (vergriffen)
229/1997 - Botenstoffe (vergriffen)
228/1997 - Wahrnehmen und Bewegen (vergriffen)
227/1997 - Herbst (vergriffen)
226/1997 - Ökofaktor Mensch (vergriffen)
225/1997 - Algen (vergriffen)
224/1997 - Medizin und Technik (vergriffen)
223/1997 - Zeit (vergriffen)
222/1997 - Exotische Tiere (vergriffen)
221/1997 - Computer im Biologieunterricht (vergriffen)
220/1996 - Winter (vergriffen)
219/1996 - Immunantwort des Menschen (vergriffen)
218/1996 - Wirbeltiere (vergriffen)
217/1996 - Schule öffnen (vergriffen)
216/1996 - Binnengewässer (vergriffen)
215/1996 - Agrarlandschaft im Wandel (vergriffen)
214/1996 - Lebensraum Haus & Schule (vergriffen)
213/1996 - Präparieren (vergriffen)
212/1996 - Aggression und Gewalt (vergriffen)
211/1996 - Phänomen Leben (vergriffen)
210/1995 - Biologie im Beruf (vergriffen)
209/1995 - Gene (vergriffen)
208/1995 - Instinkt & Intelligenz
207/1995 - Düfte – Riechen & Schmecken (vergriffen)
206/1995 - Neue Kulturpflanzen (vergriffen)
205/1995 - Muscheln & Schnecken (vergriffen)
204/1995 - Anders (vergriffen)
203/1995 - Lebensraum Auen (vergriffen)
202/1995 - Frühling (vergriffen)
201/1994 - Vertretungsstunde (vergriffen)
200/1994 - Evolution des Menschen (vergriffen)
199/1994 - Stoffkreisläufe (vergriffen)
198/1994 - Krebs (vergriffen)
197/1994 - Waldschutz
196/1994 - Spinnentiere (vergriffen)
195/1994 - Umweltgeschichte (vergriffen)
194/1994 - Drogenwirkungen (vergriffen)
193/1994 - Stadterkundung – Stadtplanung (vergriffen)
192/1994 - Natur- und Umweltfilme (vergriffen)
191/1994 - Sexualität & Gesundheit (vergriffen)
190/1993 - Bionik (vergriffen)
189/1993 - Formenkenntnis – wozu? (vergriffen)
188/1993 - Projekte (vergriffen)
187/1993 - Holz (vergriffen)
186/1993 - Ostsee (vergriffen)
185/1993 - Soziobiologie (vergriffen)
184/1993 - Kreative Botanik (vergriffen)
183/1993 - Pilze im Naturhaushalt (vergriffen)
182/1993 - Biologische Risiken (vergriffen)
181/1993 - Allergien (vergriffen)
180/1992 - Biologische Meereskunde (vergriffen)
179/1992 - Evolutionstheorien (vergriffen)
178/1992 - Schweben – Schwimmen – Fliegen (vergriffen)
177/1992 - Biographie des Menschen (vergriffen)
176/1992 - Fünf-Minuten-Biologie (vergriffen)
175/1992 - Gräser & Getreide (vergriffen)
174/1992 - Hummeln & Wespen (vergriffen)
173/1992 - Angepaßtheit bei Pflanzen (vergriffen)
172/1992 - Lernen-Erinnern-Träumen (vergriffen)
171/1992 - Konkurrenz bei Tieren (vergriffen)
170/1991 - Milch & Milchprodukte (vergriffen)
169/1991 - Antarktis (vergriffen)
168/1991 - Stoffwechsel (vergriffen)
167/1991 - Umwelt & Gene (vergriffen)
166/1991 - Saurier u. lebende Reptilien (vergriffen)
165/1991 - Wildkräuter (vergriffen)
164/1991 - Freizeit & Natur (vergriffen)
163/1991 - Stimmen der Wirbeltiere (vergriffen)
162/1991 - Gefährdung der Biosphäre (vergriffen)
161/1991 - Nahrungsmittelqualität (vergriffen)
160/1990 - Modelle (vergriffen)
159/1990 - Naturmaterialien aus fremden L (vergriffen)
158/1990 - Regulation (vergriffen)
157/1990 - Gehör & Gleichgewicht (vergriffen)
156/1990 - Botanischer Garten (vergriffen)
155/1990 - Trinkwasser (vergriffen)
154/1990 - Ungeziefer (vergriffen)
153/1990 - Chemie & Biologie (vergriffen)
152/1990 - Seuchen: AIDS (vergriffen)
151/1990 - Biotechnik (vergriffen)
150/1989 - Tierspuren (vergriffen)
149/1989 - Gehirn (vergriffen)
148/1989 - Tier- und Pflanzengifte (vergriffen)
147/1989 - Farne und Moose (vergriffen)
146/1989 - Sukzession (vergriffen)
145/1989 - z. B. Libellen (vergriffen)
144/1989 - Bodenschutz (vergriffen)
143/1989 - Stadtökologie (vergriffen)
142/1989 - Haut (vergriffen)
141/1989 - Evolution und Verhalten (vergriffen)
140/1988 - Mathematische Aspekte im Biolo (vergriffen)
139/1988 - Orientierung (vergriffen)
138/1988 - Gemüse (vergriffen)
137/1988 - Naturerleben (vergriffen)
136/1988 - Wattenmeer (vergriffen)
135/1988 - Biotope aus 2. Hand (vergriffen)
134/1988 - Umwelterziehung (vergriffen)
133/1988 - Angepaßtheit bei Tieren (vergriffen)
132/1988 - Experimente (vergriffen)
131/1988 - Bioindikatoren (vergriffen)
130/1987 - Auge (vergriffen)
129/1987 - Mikroskopieren (vergriffen)
128/1987 - Heimtiere (vergriffen)
127/1987 - Wirbellose (vergriffen)
126/1987 - Bäume (vergriffen)
125/1987 - Zukunft des Menschen (vergriffen)
124/1987 - Kulturlandschaft (vergriffen)
123/1987 - Biologie und Kunst (vergriffen)
122/1987 - Wachsen (vergriffen)
121/1987 - Primaten (vergriffen)
120/1986 - Energie (vergriffen)
119/1986 - Sexualität und Partnerschaft (vergriffen)
118/1986 - Samen und Früchte (vergriffen)
117/1986 - Biogeographie (vergriffen)
116/1986 - Hecken – Feldgehölze (vergriffen)
115/1986 - Ökologischer Landbau (vergriffen)
114/1986 - Schullandheim (vergriffen)
113/1986 - Fische (vergriffen)
112/1986 - Räuber und Beute (vergriffen)
111/1986 - Tierversuche (vergriffen)
110/1985 - Verhalten des Menschen (vergriffen)
109/1985 - Moor (vergriffen)
108/1985 - Naturschutz (vergriffen)
107/1985 - Immunbiologie (vergriffen)
106/1985 - Gesunde Schule (vergriffen)
105/1985 - Paläontologie (vergriffen)
104/1985 - Schmetterlinge (vergriffen)
103/1985 - Regenwald (vergriffen)
102/1985 - Brutpflege (vergriffen)
101/1985 - Morphologie (vergriffen)
100/1984 - Biologie und Geschichte (vergriffen)
99/1984 - Waldsterben (vergriffen)
98/1984 - Tiergesellschaften (vergriffen)
97/1984 - Einzeller (vergriffen)
96/1984 - Schangerschaft, Geburt, Abtrei (vergriffen)
94/95 1984 - Schüler (vergriffen)
93/1984 - Wiese – Weide (vergriffen)
92/1984 - Blüten (vergriffen)
91/1984 - Jahreszeiten (vergriffen)
90/1984 - Biologische Prozesse in der In (vergriffen)
89/1984 - Reiz – Erregung – Erregungslei (vergriffen)
88/1983 - Humangenetik (vergriffen)
87/1983 - Tiere bauen (vergriffen)
86/1983 - Verdauung und Ausscheidung (vergriffen)
85/1983 - Psychosomatische Krankheiten (vergriffen)
84/1983 - Tierproduktion (vergriffen)
82/1983 - Frieden (vergriffen)
81/1983 - Heilkräuter (vergriffen)
80/1983 - Tarnung, Warnung, Mimikry (vergriffen)
79/1983 - Naturnaher Garten (vergriffen)
78/1983 - Amphibien (vergriffen)
77/1983 - Straßen (vergriffen)
76/1982 - Herz und Kreislauf (vergriffen)
75/1982 - Entstehung des Lebens (vergriffen)
74/1982 - Nutzpflanzen (vergriffen)
72/73 1982 - Biologie und Gesellschaft (vergriffen)
71/1982 - Wasserhaushalt der Pflanzen (vergriffen)
70/1982 - Lärm (vergriffen)
69/1982 - Hochgebirge (vergriffen)
68/1982 - Formenkenntnis (vergriffen)
67/1982 - Exkursionen (vergriffen)
66/1982 - Säuger (vergriffen)
65/1982 - Wohnen (vergriffen)
64/1981 - Spiele im Biologieunterrricht (vergriffen)
63/1981 - Nahrungsmittelherstellung (vergriffen)
62/1981 - Angeborenes Verhalten (vergriffen)
60/61 1981 - Medien (vergriffen)
59/1981 - Fließgewässer (vergriffen)
58/1981 - Hormone (vergriffen)
57/1981 - Bodenbiologie (vergriffen)
56/1981 - Vögel (vergriffen)
55/1981 - Vegetationskunde (vergriffen)
54/1981 - Der behinderte Mensch (vergriffen)
53/1981 - Parasitismus/Symbiose mit Foli (vergriffen)
52/1980 - Gesundheitsvorsorge (vergriffen)
51/1980 - Rhythmus Biorhythmik (vergriffen)
50/1980 - Bakterien (vergriffen)
48/49 1980 - Biologieunterricht: Zielsetzung (vergriffen)
47/1980 - Sucht: Drogen (vergriffen)
46/1980 - Atmung (vergriffen)
45/1980 - Fortpflanzung (vergriffen)
44/1980 - Naturvölker (vergriffen)
43/1980 - Meer (vergriffen)
42/1980 - Streß (vergriffen)
41/1980 - Verständigung bei Tieren (vergriffen)
40/1979 - Überwinterung (vergriffen)
39/1979 - Wild (vergriffen)
38/1979 - Müll (vergriffen)
36/37 1979 - Biologie im Schulgelände (vergriffen)
35/1979 - Photosynthese (vergriffen)
34/1979 - Der See (vergriffen)
33/1979 - Lernen (vergriffen)
32/1979 - Insekten (vergriffen)
31/1979 - Herkunft des Menschen (vergriffen)
30/1979 - Schmerz (vergriffen)
29/1979 - Alltagskrankheiten (vergriffen)
28/1978 - Schädlingsbekämpfung (vergriffen)
27/1978 - Säugling und Kleinkind (vergriffen)
26/1978 - Pilze (vergriffen)
24/25 1978 - Biologie im Museum (vergriffen)
23/1978 - Landschaftsschutz (vergriffen)
22/1978 - Erste Hilfe (vergriffen)
21/1978 - Biokybernetik (vergriffen)
20/1978 - Sportbiologie (vergriffen)
19/1978 - Welternährung (vergriffen)
18/1978 - Die Sinne (vergriffen)
17/1978 - Entwicklungsbiologie (vergriffen)
16/1977 - Sucht: Alkohol und Nikotin (vergriffen)
15/1977 - Der Zoo (vergriffen)
14/1977 - Rassen (vergriffen)
13/1977 - Der Wald (vergriffen)
12/1977 - Genetik (vergriffen)
11/1977 - Sexualerziehung (vergriffen)
10/1977 - Biologie des Arbeitsplatzes (vergriffen)
9/1977 - Bewegung (vergriffen)
8/1977 - Ausrottung (vergriffen)
7/1977 - Agression (vergriffen)
6/1976 - Ernährungserziehung (vergriffen)
5/1976 - Haustiere (vergriffen)
4/1976 - Biologie des Alterns (vergriffen)
3/1976 - Evolution (vergriffen)
2/1976 - Die Zelle (vergriffen)
1/1976 - Großstadtbiologie (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"Bambus" Unterricht Biologie

Schuber
7,80 € *
Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"Gecko" Unterricht Biologie

Schuber
7,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.