• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Anders

Unterricht Biologie Nr. 204/1995

Bestellnummer: 53204
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: April 1995
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Biologie
Preis: 15,50 € *
... für Abonnenten:11,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
8,05 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Modelle: Jeder ist ein bißchen anders / Der "böse" Kuckuck und der böse Frank / Anders leben als die meisten / Was heißt hier Rasse / Beihefter: Menschen.

Autor: Etschenberg, Karla
Titel: Anders.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 4–6

Abstract: Das Anderssein und damit die ungeheure Vielfalt der Organismen werden meist selbstverständlich hingenommen. Nur im Vergleich werden sie uns bewußt. Bei dem Vergleich geht es nicht allein um die Feststellung, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen zu vergleichenden Objekten bestehen, sondern auch um das Bewußtsein, daß überhaupt solche vorhanden sind. Entsprechend spielt der Vergleich – nicht nur im Biologieunterricht – beim Benennen und bei der Begriffsbildung eine wichtige Rolle. (Verlag)

Schlagwörter: Desoxyribonukleinsäure, Unterschied, Biologieunterricht, Sachinformation, Variation, Genetik


Autor: Etschenberg, , Karla
Titel: Jede(r) ist ein bißchen anders.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 7–10

Abstract: Menschen unterscheiden sich in ihrem Aussehen, ihren Ansichten, Verhaltensweisen und Hobbys. In vielen Fällen sind individuelle Besonderheiten Anlaß für Spitznamen. Anhand von Fallbeispielen besprechen die Kinder, daß manche Spitznamen gemein sind: wenn sie ihren Träger zum Außenseiter stempeln. Kleinere Untersuchungen und Messungen zeigen den Kindern, daß jeder in einigen Punkten anders als die anderen ist. (Verlag)

Schlagwörter: Unterschied, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Körper , Ähnlichkeit, Biologieunterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Eigenschaft, Arbeitsbogen, Proportionalität, Primarbereich, Unterrichtsentwurf


Autor: Otzen, Christian; Lehmann, Lutz
Titel: Anders durch Wind.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 11–14

Abstract: Manche Baumkronen wurden vom Wind so geformt, daß sie wie Wetterfahnen in die vorherrschende Windrichtung zeigen. Diese Windschnur ist vor allem das Ergebnis eines einseitig erhöhten Wasserverlustes und starker mechanischer Belastungen. Im Modellversuch an einem Seiden-Baum untersuchen die Kinder, wie Luftströmungen die Wasserabgabe von Blättern und damit die Wuchsform von Bäumen beeinflussen. (Verlag)

Schlagwörter: Umweltfaktor, Baum, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Wind, Wachstum, Biologieunterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Unterrichtsentwurf, Wasserhaushalt


Autor: Brauner, Klaus
Titel: Wozu zweierlei Blüten?
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 15–17

Abstract: Die Beobachtung der Verschiedengriffeligkeit (Heterostylie) bei Primeln wirft die Frage auf, ob die betreffenden Pflanzen überhaupt zu ein und derselben Art gehören. Die genaue Untersuchung des Blütenaufbaus und die Simulation der Bestäubungsvorgänge am Overheadprojektor verdeutlichen, daß es sich um eine Art handelt, die durch die unterschiedliche Position von Griffel und Staubblättern eine Selbstbestäubung nahezu ausschließt. (Verlag)

Schlagwörter: Blütenpflanze, Schuljahr 06, Biologieunterricht, Morphologie, Bestäubung, Biologie, Förderstufe, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsentwurf


Autor: Etschenberg, Karla
Titel: Der böse Kuckuck und der böse Frank.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 18–20

Abstract: Zwei Fünftel der rund 130 Kuckucksarten sind Brutschmarotzer. Die (Film-)Beobachtung, wie die Kuckucksweibchen und später ihre Jungen im fremden Nest aufräumen, verleitet zu einer anthropomorphen Bewertung: Der Kuckuck ist böse. In der Gegenüberstellung zu menschlichen Verhaltensweisen erkennen die SchülerInnen, daß menschliches Verhalten mit anderen Maßstäben zu beurteilen ist als tierliches und der Mensch mit zunehmendem Alter Verantwortung für sein Tun übernehmen muß. (Verlag)

Schlagwörter: Instinkt, Brutpflege, Schuljahr 07, Schuljahr 08, Kuckuck, Biologieunterricht, Mensch, Biologie, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Ethologie


Autor: Etschenberg, Karla
Titel: Anders l(i)eben als die meisten.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 21–26, 31

Abstract: Zu der individuellen Lebensweise, zum Sein bzw. Anderssein, gehört auch die sexuelle Orientierung. Daß Homosexuelle bezüglich ihrer Parnterpräferenz in der Minderheit sind, hat über Jahrhunderte zu ihrer Diskriminierung geführt. Im Anschluß an Überlegungen zu den Zukunftsperspektiven der Jugendlichen lenkt die Lehrperson den Blick auf die Lebensvorstellungen von Homosexuellen. Die Schüler tauschen aus, was sie über Homosexualität wissen, stellen Fragen und setzen sich mit derzeit diskutierten möglichen Ursachen für Homossexualität auseinander. (Verlag)

Schlagwörter: Homosexualität, Sexualverhalten, Schuljahr 09, Schuljahr 10, Sexualmoral, Mensch, Sexualerziehung, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Ethologie, Sexualsoziologie


Autor: Schilke, Karl; Lipkow, Erhard; Oerke, Peter
Titel: Das gesunde und das kranke Hüftgelenk.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 32–37

Abstract: Manche Neugeborene werden breit gewickelt oder tragen eine Spreizhose. Dieses Phänomen ist Anlaß, über die Hintergründe nachzudenken. Im Vergleich zwischen einem gesunden und einem fehlgebildeten Hüftgelenk erkennen die SchülerInnen, daß eine angeborene Dysplasie unbehandelt leicht zur Hüftverrenkung (Luxation) führen kann. Bei der Frage nach der Ursache der Fehlbildung diskutieren sie genetische sowie sozio-kulturelle Faktoren. (Verlag)

Schlagwörter: Schuljahr 10, Schuljahr 11, Sekundarbereich, Soziobiologie, Säugling, Biologieunterricht, Vererbung, Gelenk , Gelenkerkrankung, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsentwurf, Genetik


Autor: Deppe, Eva
Titel: Die Traumbohne.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 38–43

Abstract: Lebensmittel werden wahrscheinlich die ersten gentechnisch hergestellten Massenprodukte sein, mit denen nahezu die gesamte Weltbevölkerung konfrontiert wird. Auch der Kakao soll durch gentechnische Eingriffe ökonomischer produziert werden. Nach Kenntnis der Kultivierungsansprüche des Kakaobaums und des aufwendigen Kakaoherstellungsprozesses entwickeln die SchülerInnen die optimale Kakaobohne. Anschließend vergleichen sie ihre Zielsetzungen mit den tatsächlichen Forschungszielen und diskutieren Chancen und Risiken gentechnischer Veränderungen an Nutzpflanzen. (Verlag)

Schlagwörter: Gentechnologie, Resistenz, Kakao, Nutzpflanze, Nahrungsmittel, Biologieunterricht, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Lebensmittel, Unterrichtsentwurf


Autor: Kattmann, Ulrich
Titel: Was heißt hier Rasse?
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 44–50

Abstract: Rasse ist – bezogen auf den Menschen – für viele Biologen und Nicht-Biologen ein Reizwort. Nach neueren molekularbiologischen Untersuchungen hat die Unterscheidung von Rassen keine hinreichende genetische Basis. Die SchülerInnen machen sich bewußt, welche Assoziationen sie mit den verschiedenen Hautfarben verbinden. Anhand der Materialien im Beihefter dieses Heftes stellen sie fest, daß Populationen nicht durch eine einzige Hautfarbe gekennzeichnet sind. Auch molekulargenetische Ergebnisse legen eine Vielfalt ohne Rassen nahe. (Verlag)

Schlagwörter: Anthropologie, Biologieunterricht, Sekundarstufe II, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Rasse, Populationsgenetik, Unterrichtsentwurf, Genetik


Autor: Klemmstein, Wolfgang
Titel: Gezielte Mutagenese.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 51

Abstract: Durch eine gezielte Mutagenese kann ein bestimmtes Nucleotid in einem Gen ausgetauscht und damit ein anderes Genprodukt erzielt werden. Die SchülerInnen beschreiben den Ablauf dieses Verfahrens anhand einer Abbildung und erörtern u. a. Auswirkungen und Anwendungsmöglichkeiten. (Verlag)

Schlagwörter: Desoxyribonukleinsäure, Gentechnologie, Molekularbiologie, Biologieunterricht, Sekundarstufe II, Prüfungsaufgabe, Molekulargenetik, Unterrichtsmaterial, Genetik


Autor: Keller, Hartmut
Titel: Ein neues Biomembranmodell.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1995) 204, S. 52–53

Abstract: In den letzten Jahren wurden immer neue Erkenntnisse über Aufbau und Funktion von Biomembranen gewonnen. Herkömmliche Legostein-Membranmodelle werden dem nicht gerecht. Der Artikel beschreibt ein neues Membranmodell, das den komplexen Aufbau einer Biomembran veranschaulicht, selbst zu bauen und während des Unterrichts zu erweitern ist. (Verlag)

Schlagwörter: Sekundarbereich, Membran, Biologieunterricht, Handreichung, Biomembran, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Bauanleitung, Diffusion, Modellexperiment


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

430/2017 - Virale Krankheitserreger
429/2017 - Viren
428/2017 - Biodiversität in der Stadt
427/2017 - Artenschutz
426/2017 - Tiere und Pflanzen entdecken & bestimmen
425/2017 - Saumbiotope – Grenzen und Übergänge
424/2017 - Mathe – ein Werkzeug für Biologen
423/2017 - Mathematik im Biologieunterricht
422/2017 - Evolution spielerisch erkunden
421/2017 - Geschichte und Verwandtschaft
420/2016 - Fit in Sportbio! (vergriffen)
419/2016 - Sportbiologie
418/2016 - Diagnose (vergriffen)
417/2016 - Diagnose und Rückmeldung
418/2016 - Diagnose
416/2016 - Ein Kraut für alle Fälle (vergriffen)
415/2016 - Pflanzen helfen und heilen (vergriffen)
416/2016 - Ein Kraut für alle Fälle
415/2016 - Pflanzen helfen und heilen
414/2016 - Genregulation bei Eukaryoten
414/2016 - Genregulation bei Eukaryoten (vergriffen)
413/2016 - Hollywood-Biologie
412/2016 - Pflanzen für Energie
411/2016 - Energie in der Biologie
410/2015 - Kriminalfälle biologisch lösen (vergriffen)
409/2015 - Kriminalbiologie (vergriffen)
410/2015 - Kriminalfälle biologisch lösen
408/2015 - Zelluläre Krankheitserreger
407/2015 - Globale Erwärmung
406/2015 - Ab in die Pilze
405/2015 - Pilze
404/2015 - Populationsbiologie
402/403 2015 - Computergestütztes Lernen im Biologieunterricht
401/2015 - Biologische Phänomene aus Alltag & Forschung (vergriffen)
400/2014 - Epigenetik (vergriffen)
400/2014 - Epigenetik
399/2014 - Lernprozesse in Fokus: Atmung
397/398 2014 - Modelle (vergriffen)
397/398 2014 - Modelle
396/2014 - Survival im Wald
395/2014 - Wald im Wandel (vergriffen)
394/2014 - Pflanzen unter Stress
393/2014 - Neurodegenerative Erkrankungen (vergriffen)
392/2014 - Lernen und Gedächtnis (vergriffen)
391/2014 - Bakterien
390/2013 - Forschend lernen: Low Cost
389/2013 - Blut
387/388 2013 - Aufgaben (vergriffen)
386/2013 - Mobiles Digitales Lernen
385/2013 - Küchenbiologie
384/2013 - Leben & Meer
383/2013 - Körper-Sensationen
382/2013 - Gesundheit & Wohlbefinden
381/2013 - Biologie in Geschichten und Berichten
380/2012 - Die Zelle (vergriffen)
379/2012 - Evolution heute (vergriffen)
377/378 2012 - Selbstreguliertes Lernen (vergriffen)
376/2012 - Gespielte Biologie
375/2012 - Wiesen & Weiden
374/2012 - Dinosaurier
373/2012 - ForscherLeben
372/2012 - Immunbiologie (vergriffen)
371/2012 - Humanevolution
370/2011 - Alltagsgestaltung mit Zukunft
369/2011 - Destruenten & Aasfresser
367/368 2011 - Human Biology (vergriffen)
366/2011 - Mittelmeer (vergriffen)
365/2011 - Algen
364/2011 - Straßenbäume & Alleen
363/2011 - Modellorganismen
362/2011 - Wie Forschung funktioniert
361/2011 - Verhalten des Menschen
360/2010 - Biologische Systeme
359/2010 - Hygiene
357/358 2010 - Wildtiere als Heimtiere
356/2010 - Pflanzen leben (vergriffen)
355/2010 - Form und Funktion bei Pflanzen (vergriffen)
354/2010 - Inselbiologie (vergriffen)
353/2010 - Lebewesen erforschen (vergriffen)
352/2010 - Gesundheit & Kleidung
351/2010 - Wasser
350/2009 - Biomedizin
349/2009 - Stoffkreisläufe
347/348 2009 - Binnendifferenzierung im Biologieunterricht (vergriffen)
346/2009 - Vielfalt im Schulgelände erkennen & fördern
345/2009 - Schulgelände – Ort der Vielfalt
344/2009 - Neobiota
343/2009 - Menschen – Gene – Mutationen (vergriffen)
343/2009 - Menschen – Gene – Mutationen
342/2009 - Vielfalt der Menschen
341/2009 - Ernährung
340/2008 - Basiskonzept Kompartimentierung
339/2008 - Krebse sind überall
337/338 2008 - Lernen an Stationen: Tier & Mensch
336/2008 - Fächerübergreifend unterrichten
335/2008 - Klimawandel
334/2008 - Wald (vergriffen)
333/2008 - Evolution & Schöpfung (vergriffen)
332/2008 - Bionik (vergriffen)
333/2008 - Evolution & Schöpfung
331/2008 - Signalstoffe
330/2007 - Gesundheit
328/2007 - Biologieunterricht im Umbruch
329/2007 - Biologie-Lernen mit Alltagsvorstellungen (vergriffen)
327/2007 - Forscherheft 2 – Daten erfassen & interpretieren
326/2007 - Chromosomen & Gene (vergriffen)
325/2007 - Die Hangnager des Columbana-Archipels (vergriffen)
324/2007 - Arten
323/2007 - Ordnen & Bestimmen . Einheiten in der Vielfalt
322/2007 - Insekten
321/2007 - Sinne (vergriffen)
320/2006 - Licht & Leben
319/2006 - Biologie der Geschlechter
318/2006 - Forscherheft – Experimente planen und durchführen (vergriffen)
317/2006 - Offenes Experimentieren (vergriffen)
316/2006 - Vielfalt unter Wasser: Fische
315/2006 - Fische – angepasst & vielfältig
314/2006 - Bewegung
313/2006 - Körperbau und Funktionen beim Menschen
311/312 2006 - Science Fiction
310/2005 - Von Darwin bis Dawkins (vergriffen)
309/2005 - Arzneimittel (vergriffen)
307/308 2005 - Standards & Kompetenzen (vergriffen)
306/2005 - Ameisen & Termiten (vergriffen)
305/2005 - Klassenfahrten
304/2005 - Extreme Lebensräume
303/2005 - Vernunft & Wille
302/2005 - Herz & Kreislauf des Menschen (vergriffen)
301/2004 - Biologische Gefahren & Risiken
300/2004 - Nadelgehölze & Co. (vergriffen)
299/2004 - Bioplanet Erde
297/298 2004 - Biologie auf Englisch (vergriffen)
296/2004 - Reptilien (vergriffen)
295/2004 - Olfaktion und Emotion
294/2004 - Mobilitätserziehung (vergriffen)
293/2004 - Medien aus Bits & Bytes (vergriffen)
292/2004 - Visitenkarte Haut (vergriffen)
291/2004 - Genetische Techniken am Menschen (vergriffen)
290/2003 - Tropischer Regenwald
288/289 2003 - Sehen (vergriffen)
287/2003 - Aufgaben: Lernen organisieren (vergriffen)
286/2003 - Außergewöhnliche(s) (an) Pflanzen (vergriffen)
285/2003 - Lernen an Umweltstationen
284/2003 - Fit und schön (vergriffen)
283/2003 - Honigbienen (vergriffen)
282/2003 - Wildtiere in der Stadt
281/2002 - Sucht (vergriffen)
280/2002 - Miteinander
279/2002 - Leben und Tod (vergriffen)
278/2002 - Bakterien (vergriffen)
277/2002 - Atmung (vergriffen)
276/2002 - Tiere beobachten (vergriffen)
275/2002 - Ökologische Nische (vergriffen)
274/2002 - Pflanzen züchten und vermehren
273/2002 - Handlungsorientierung
272/2002 - Entwicklung & Evolution (vergriffen)
271/2001 - Der Mensch als Lebensraum
270/2001 - Ernährungsverhalten
269/2001 - Nager
268/2001 - Wissenschaft entdecken & begreifen
267/2001 - Vom Fliegen
266/2001 - Wüsten (vergriffen)
265/2001 - Zoo-Tiere
264/2001 - Gifte (vergriffen)
263/2001 - Individualität (vergriffen)
262/2001 - Alternative Wege in d Medizin
261/2000 - Nachhaltigkeit (vergriffen)
260/2000 - Gene und Evolution (vergriffen)
259/2000 - Lernen an Stationen (vergriffen)
258/2000 - Fortpflanzungsstrategien (vergriffen)
257/2000 - Streuobstwiesen (vergriffen)
256/2000 - Sichtbar machen (vergriffen)
255/2000 - Käfer
254/2000 - Riffe
253/2000 - Buche oder Eiche (vergriffen)
252/2000 - Herausforderung Stress
251/1999 - Versuchs- und Experimentierkästen (vergriffen)
250/1999 - Vision Zukunft (vergriffen)
249/1999 - Energetik
248/1999 - Lebensraum Vivarium
247/1999 - Abfall und Recycling (vergriffen)
246/1999 - Biologie im Krimi (vergriffen)
245/1999 - Saumbiotope (vergriffen)
244/1999 - Information und Kommunikation (vergriffen)
243/1999 - Biologischer Pflanzenschutz (vergriffen)
242/1999 - Heimische u. exotische Amphibien (vergriffen)
241/1998 - Weltraum (vergriffen)
240/1998 - Der Mensch (vergriffen)
239/1998 - Biologie im Haushalt (vergriffen)
238/1998 - Enzyme (vergriffen)
237/1998 - Sexualität und Fortpflanzung b (vergriffen)
236/1998 - Pflanzen und Insekten (vergriffen)
235/1998 - Farben (vergriffen)
234/1998 - Vögel in ihrer Umwelt (vergriffen)
233/1998 - Neurobiologie (vergriffen)
232/1998 - Struktur und Funktion (vergriffen)
231/1997 - Mit Gefühle und Mitgefühl
230/1997 - Testen und Beurteilen (vergriffen)
229/1997 - Botenstoffe (vergriffen)
228/1997 - Wahrnehmen und Bewegen (vergriffen)
227/1997 - Herbst (vergriffen)
226/1997 - Ökofaktor Mensch (vergriffen)
225/1997 - Algen (vergriffen)
224/1997 - Medizin und Technik (vergriffen)
223/1997 - Zeit (vergriffen)
222/1997 - Exotische Tiere (vergriffen)
221/1997 - Computer im Biologieunterricht (vergriffen)
220/1996 - Winter (vergriffen)
219/1996 - Immunantwort des Menschen (vergriffen)
218/1996 - Wirbeltiere (vergriffen)
217/1996 - Schule öffnen (vergriffen)
216/1996 - Binnengewässer (vergriffen)
215/1996 - Agrarlandschaft im Wandel (vergriffen)
214/1996 - Lebensraum Haus & Schule (vergriffen)
213/1996 - Präparieren (vergriffen)
212/1996 - Aggression und Gewalt (vergriffen)
211/1996 - Phänomen Leben (vergriffen)
210/1995 - Biologie im Beruf (vergriffen)
209/1995 - Gene (vergriffen)
208/1995 - Instinkt & Intelligenz
207/1995 - Düfte – Riechen & Schmecken (vergriffen)
206/1995 - Neue Kulturpflanzen (vergriffen)
205/1995 - Muscheln & Schnecken (vergriffen)
204/1995 - Anders (vergriffen)
203/1995 - Lebensraum Auen (vergriffen)
202/1995 - Frühling (vergriffen)
201/1994 - Vertretungsstunde (vergriffen)
200/1994 - Evolution des Menschen (vergriffen)
199/1994 - Stoffkreisläufe (vergriffen)
198/1994 - Krebs (vergriffen)
197/1994 - Waldschutz
196/1994 - Spinnentiere (vergriffen)
195/1994 - Umweltgeschichte (vergriffen)
194/1994 - Drogenwirkungen (vergriffen)
193/1994 - Stadterkundung – Stadtplanung (vergriffen)
192/1994 - Natur- und Umweltfilme (vergriffen)
191/1994 - Sexualität & Gesundheit (vergriffen)
190/1993 - Bionik (vergriffen)
189/1993 - Formenkenntnis – wozu? (vergriffen)
188/1993 - Projekte (vergriffen)
187/1993 - Holz (vergriffen)
186/1993 - Ostsee (vergriffen)
185/1993 - Soziobiologie (vergriffen)
184/1993 - Kreative Botanik (vergriffen)
183/1993 - Pilze im Naturhaushalt (vergriffen)
182/1993 - Biologische Risiken (vergriffen)
181/1993 - Allergien (vergriffen)
180/1992 - Biologische Meereskunde (vergriffen)
179/1992 - Evolutionstheorien (vergriffen)
178/1992 - Schweben – Schwimmen – Fliegen (vergriffen)
177/1992 - Biographie des Menschen (vergriffen)
176/1992 - Fünf-Minuten-Biologie (vergriffen)
175/1992 - Gräser & Getreide (vergriffen)
174/1992 - Hummeln & Wespen (vergriffen)
173/1992 - Angepaßtheit bei Pflanzen (vergriffen)
172/1992 - Lernen-Erinnern-Träumen (vergriffen)
171/1992 - Konkurrenz bei Tieren (vergriffen)
170/1991 - Milch & Milchprodukte (vergriffen)
169/1991 - Antarktis (vergriffen)
168/1991 - Stoffwechsel (vergriffen)
167/1991 - Umwelt & Gene (vergriffen)
166/1991 - Saurier u. lebende Reptilien (vergriffen)
165/1991 - Wildkräuter (vergriffen)
164/1991 - Freizeit & Natur (vergriffen)
163/1991 - Stimmen der Wirbeltiere (vergriffen)
162/1991 - Gefährdung der Biosphäre (vergriffen)
161/1991 - Nahrungsmittelqualität (vergriffen)
160/1990 - Modelle (vergriffen)
159/1990 - Naturmaterialien aus fremden L (vergriffen)
158/1990 - Regulation (vergriffen)
157/1990 - Gehör & Gleichgewicht (vergriffen)
156/1990 - Botanischer Garten (vergriffen)
155/1990 - Trinkwasser (vergriffen)
154/1990 - Ungeziefer (vergriffen)
153/1990 - Chemie & Biologie (vergriffen)
152/1990 - Seuchen: AIDS (vergriffen)
151/1990 - Biotechnik (vergriffen)
150/1989 - Tierspuren (vergriffen)
149/1989 - Gehirn (vergriffen)
148/1989 - Tier- und Pflanzengifte (vergriffen)
147/1989 - Farne und Moose (vergriffen)
146/1989 - Sukzession (vergriffen)
145/1989 - z. B. Libellen (vergriffen)
144/1989 - Bodenschutz (vergriffen)
143/1989 - Stadtökologie (vergriffen)
142/1989 - Haut (vergriffen)
141/1989 - Evolution und Verhalten (vergriffen)
140/1988 - Mathematische Aspekte im Biolo (vergriffen)
139/1988 - Orientierung (vergriffen)
138/1988 - Gemüse (vergriffen)
137/1988 - Naturerleben (vergriffen)
136/1988 - Wattenmeer (vergriffen)
135/1988 - Biotope aus 2. Hand (vergriffen)
134/1988 - Umwelterziehung (vergriffen)
133/1988 - Angepaßtheit bei Tieren (vergriffen)
132/1988 - Experimente (vergriffen)
131/1988 - Bioindikatoren (vergriffen)
130/1987 - Auge (vergriffen)
129/1987 - Mikroskopieren (vergriffen)
128/1987 - Heimtiere (vergriffen)
127/1987 - Wirbellose (vergriffen)
126/1987 - Bäume (vergriffen)
125/1987 - Zukunft des Menschen (vergriffen)
124/1987 - Kulturlandschaft (vergriffen)
123/1987 - Biologie und Kunst (vergriffen)
122/1987 - Wachsen (vergriffen)
121/1987 - Primaten (vergriffen)
120/1986 - Energie (vergriffen)
119/1986 - Sexualität und Partnerschaft (vergriffen)
118/1986 - Samen und Früchte (vergriffen)
117/1986 - Biogeographie (vergriffen)
116/1986 - Hecken – Feldgehölze (vergriffen)
115/1986 - Ökologischer Landbau (vergriffen)
114/1986 - Schullandheim (vergriffen)
113/1986 - Fische (vergriffen)
112/1986 - Räuber und Beute (vergriffen)
111/1986 - Tierversuche (vergriffen)
110/1985 - Verhalten des Menschen (vergriffen)
109/1985 - Moor (vergriffen)
108/1985 - Naturschutz (vergriffen)
107/1985 - Immunbiologie (vergriffen)
106/1985 - Gesunde Schule (vergriffen)
105/1985 - Paläontologie (vergriffen)
104/1985 - Schmetterlinge (vergriffen)
103/1985 - Regenwald (vergriffen)
102/1985 - Brutpflege (vergriffen)
101/1985 - Morphologie (vergriffen)
100/1984 - Biologie und Geschichte (vergriffen)
99/1984 - Waldsterben (vergriffen)
98/1984 - Tiergesellschaften (vergriffen)
97/1984 - Einzeller (vergriffen)
96/1984 - Schangerschaft, Geburt, Abtrei (vergriffen)
94/95 1984 - Schüler (vergriffen)
93/1984 - Wiese – Weide (vergriffen)
92/1984 - Blüten (vergriffen)
91/1984 - Jahreszeiten (vergriffen)
90/1984 - Biologische Prozesse in der In (vergriffen)
89/1984 - Reiz – Erregung – Erregungslei (vergriffen)
88/1983 - Humangenetik (vergriffen)
87/1983 - Tiere bauen (vergriffen)
86/1983 - Verdauung und Ausscheidung (vergriffen)
85/1983 - Psychosomatische Krankheiten (vergriffen)
84/1983 - Tierproduktion (vergriffen)
82/1983 - Frieden (vergriffen)
81/1983 - Heilkräuter (vergriffen)
80/1983 - Tarnung, Warnung, Mimikry (vergriffen)
79/1983 - Naturnaher Garten (vergriffen)
78/1983 - Amphibien (vergriffen)
77/1983 - Straßen (vergriffen)
76/1982 - Herz und Kreislauf (vergriffen)
75/1982 - Entstehung des Lebens (vergriffen)
74/1982 - Nutzpflanzen (vergriffen)
72/73 1982 - Biologie und Gesellschaft (vergriffen)
71/1982 - Wasserhaushalt der Pflanzen (vergriffen)
70/1982 - Lärm (vergriffen)
69/1982 - Hochgebirge (vergriffen)
68/1982 - Formenkenntnis (vergriffen)
67/1982 - Exkursionen (vergriffen)
66/1982 - Säuger (vergriffen)
65/1982 - Wohnen (vergriffen)
64/1981 - Spiele im Biologieunterrricht (vergriffen)
63/1981 - Nahrungsmittelherstellung (vergriffen)
62/1981 - Angeborenes Verhalten (vergriffen)
60/61 1981 - Medien (vergriffen)
59/1981 - Fließgewässer (vergriffen)
58/1981 - Hormone (vergriffen)
57/1981 - Bodenbiologie (vergriffen)
56/1981 - Vögel (vergriffen)
55/1981 - Vegetationskunde (vergriffen)
54/1981 - Der behinderte Mensch (vergriffen)
53/1981 - Parasitismus/Symbiose mit Foli (vergriffen)
52/1980 - Gesundheitsvorsorge (vergriffen)
51/1980 - Rhythmus Biorhythmik (vergriffen)
50/1980 - Bakterien (vergriffen)
48/49 1980 - Biologieunterricht: Zielsetzung (vergriffen)
47/1980 - Sucht: Drogen (vergriffen)
46/1980 - Atmung (vergriffen)
45/1980 - Fortpflanzung (vergriffen)
44/1980 - Naturvölker (vergriffen)
43/1980 - Meer (vergriffen)
42/1980 - Streß (vergriffen)
41/1980 - Verständigung bei Tieren (vergriffen)
40/1979 - Überwinterung (vergriffen)
39/1979 - Wild (vergriffen)
38/1979 - Müll (vergriffen)
36/37 1979 - Biologie im Schulgelände (vergriffen)
35/1979 - Photosynthese (vergriffen)
34/1979 - Der See (vergriffen)
33/1979 - Lernen (vergriffen)
32/1979 - Insekten (vergriffen)
31/1979 - Herkunft des Menschen (vergriffen)
30/1979 - Schmerz (vergriffen)
29/1979 - Alltagskrankheiten (vergriffen)
28/1978 - Schädlingsbekämpfung (vergriffen)
27/1978 - Säugling und Kleinkind (vergriffen)
26/1978 - Pilze (vergriffen)
24/25 1978 - Biologie im Museum (vergriffen)
23/1978 - Landschaftsschutz (vergriffen)
22/1978 - Erste Hilfe (vergriffen)
21/1978 - Biokybernetik (vergriffen)
20/1978 - Sportbiologie (vergriffen)
19/1978 - Welternährung (vergriffen)
18/1978 - Die Sinne (vergriffen)
17/1978 - Entwicklungsbiologie (vergriffen)
16/1977 - Sucht: Alkohol und Nikotin (vergriffen)
15/1977 - Der Zoo (vergriffen)
14/1977 - Rassen (vergriffen)
13/1977 - Der Wald (vergriffen)
12/1977 - Genetik (vergriffen)
11/1977 - Sexualerziehung (vergriffen)
10/1977 - Biologie des Arbeitsplatzes (vergriffen)
9/1977 - Bewegung (vergriffen)
8/1977 - Ausrottung (vergriffen)
7/1977 - Agression (vergriffen)
6/1976 - Ernährungserziehung (vergriffen)
5/1976 - Haustiere (vergriffen)
4/1976 - Biologie des Alterns (vergriffen)
3/1976 - Evolution (vergriffen)
2/1976 - Die Zelle (vergriffen)
1/1976 - Großstadtbiologie (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"Gecko" Unterricht Biologie

Schuber
7,80 € *
Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"Bambus" Unterricht Biologie

Schuber
7,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.