• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Kleinkörper im Sonnensystem

Astronomie + Raumfahrt Nr. 6/2000

Bestellnummer: 536060
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: November 2000
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Astronomie
Preis: 18,90 € *
... für Abonnenten:14,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
10,43 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Wissenschaft Heike Rauer, Jörn Helbert
Ein Komet auf seiner Reise durch das Sonnensystem

Michael Soffel, Irina Tupikova
Zum Ursprung der erdnahen Asteroiden

Christian Gritzner
Ist eine Abwehr erdnaher Asteroiden und Kometen machbar?

Johannes V. Feitzinger
Der Mond eines Asteroiden: S/1998 (45) 1

Alan Harris, Stephanie Werner
Anzahl und physikalische Eigenschaften der Erdbahnkreuzer Unterricht Otto Zimmermann
Der Planetoid Eros (433)

Karl Winkler
Wo steht heute nach Sonnenuntergang der Große Wagen?

Peter Kriesel
Erdbahnkreuzer im Internet ? Quellen als Unterrichtshilfe

Katrin Stauch
Meteorbeobachtung ? ein Schülerprojekt

J.-Carsten Haase, Christian Linke
Rotierende Planetoidenmodelle Beobachtungen Jörg Lichtenfeld
Glanzvoller Auftritt am Himmel

Kurt Hopf
Der Sternhimmel im Dezember 2000/Januar 2001

Till Credner
Das Feld des Fuhrmanns Magazin Unser Buchtipp

Der größte Ringlaserkreisel der Welt

Unser Buchtipp

Kurt Hopf
Astronomy-Online

Hans-Joachim Nitschmann
Leserfoto

Arnold Zenkert
Die grafische Ermittlung der Tageslänge

Zu den Umschlagseiten

Veranstaltungen

Impressum

Autor: Rauer, Heike; Helbert, Jörn
Titel: Ein Komet auf seiner Reise durch das Sonnensystem.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2000) 6, S. 4–8

Abstract: Kometen sind wahrscheinlich die ältesten, kaum modifizierten Körper im Sonnensystem und können deshalb Hinweise auf dessen Entstehung geben. Während alles Material, das wir auf Planeten finden können, seit der Planetenentstehung vielfach verändert wurde, überlebte die Urmaterie in Kometen wie in einem Gefrierschrank. Ein Blick in das Innere eines Kometen ist ein Blick zurück durch die Zeit zu den Anfängen unseres Sonnensystems. (Autorenreferat).

Schlagwörter: Astronomie, Komet


Autor: Soffel, Michael; Tupikova, Irina
Titel: Zum Ursprung der erdnahen Asteroiden.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2000) 6, S. 9–11

Abstract: Seit die Gefährdung des Lebens auf der Erde durch erdnahe Asteroiden z. B. durch spektakuläre Filme ins öffentliche Bewusstsein gelangt ist, stellt sich verstärkt die Frage nach ihrem Ursprung. Die kurze Lebensdauer der so genannten NEAs (Near Earth Asteroids) legt die Annahme nahe, dass sie aus dem Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter stammen.

Schlagwörter: Astronomie, Asteroid


Autor: Gritzer, Christian
Titel: Ist eine Abwehr erdnaher Asteroiden und Kometen machbar?
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2000) 6, S. 13–15

Abstract: Einschläge (Impakte) von Asteroiden und Kometen größer 1 km im Durchmesser sind seltene Ereignisse, jedoch mit katastrophalen Folgen für die gesamte irdische Biosphäre. Auch kleinere erdnahe Objekte (NEOs – Near-Earth-Objects) können beträchtliche Schäden anrichten. Um solche Impakte zu vermeiden, ist es notwendig, einerseits eine Beobachtungsinfrastruktur zu entwickeln, um alle relevanten NEOs zu entdecken und mit den extrapolierten Bahndaten eine mögliche Kollision mit der Erde vorherzusagen. Mittels eines Abwehrsystems müsste man dann den NEO auf eine ungefährliche Bahn lenken. (Autorenreferat).

Schlagwörter: Astronomie, Asteroid


Autor: Zimmermann, Otto
Titel: Der Planetoid Eros (433).
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2000) 6, S. 17–18

Abstract: Die relativ geringe Entfernung von der Erde, die der Planetoid Eros erreichen kann, hat ihn seit seiner Entdeckung 1898 zu einem bevorzugten Objekt in der Erforschung des Planetensystems gemacht. Seit dem 17. Februar 2000 wird er nun von einem künstlichen Satelliten umkreist. (Autorenreferat).

Schlagwörter: Astronomie, Raumfahrt, Asteroid


Autor: Winkler, Karl
Titel: Wo steht heute nach Sonnenuntergang der Große Wagen?
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2000) 6, S. 19

Abstract: Ausschneidebogen zum Herstellen einer Himmelsuhr, mit der man die Stellung der drei wichtigsten zirkumpolaren Sternbilder über dem Nordhorizont während des Jahreslaufes einstellen kann.

Schlagwörter: Physikunterricht, Astronomie


Autor: Kriesel, Peter
Titel: Erdbahnkreuzer im Internet – Quellen als Unterrichtshilfe.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2000) 6, S. 24–25

Abstract: Asteroiden und Kometen sind für Schülerinnen und Schüler besonders interessant, wenn sie der Erde mehr oder weniger nahe kommen, also wenn sie zu Erdbahnkreuzern werden. Zu diesem Bereich findet man im Internet viel Material, dessen Quellen hier in Auswahl vorgestellt werden. (Autorenreferat).

Schlagwörter: Physikunterricht, Astronomie, Asteroid


Autor: Stauch, Katrin
Titel: Meteorbeobachtungen – ein Schülerprojekt.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2000) 6, S. 26–28

Abstract: Ein interessantes, teils gefühlsbetontes Erlebnis ist die Maximumsnacht eines Meteorstromes. Die Vorbereitung und Organisation der Beobachtung kann zwar zunächst aufwendig sein, ist aber mit einfachen Mitteln zu lösen und kann deshalb komplett in Schülerhände gelegt werden. Zur Beobachtung werden kaum technische Hilfsmittel benötigt, und für die Auswertung stehen ausreichend Möglichkeiten offen, um jede Schülergruppe angemessen zu fordern. (Autorenreferat).

Schlagwörter: Beobachtung, Physikunterricht, Astronomie, Komet


Autor: Haase, J.-Carsten; Linke, Christian
Titel: Rotierende Planetoidenmodelle.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2000) 6, S. 30–31

Abstract: Mit dem 75-cm-Spiegelteleskop der Wilhelm-Foerster-Sternwarte e. V. wurde die Rotation des Kleinplaneten (7) Iris anhand von Helligkeitsschwankungen photometrisch verfolgt. Durch Vergleich mit Lichtkurven, die mit einer selbstgebauten Apparatur aufgenommen wurden, läßt sich die Planetoidenform im Modell annähern. (Autorenreferat).

Schlagwörter: Astronomie, Kleinplanet


Autor: Harris, Alan; Werner, Stephanie
Titel: Anzahl und physikalische Eigenschaften der Erdbahnkreuzer.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2000) 6, S. 32–36

Abstract: Asteroiden galten einst als uninteressante Steinbrocken, die ab und zu ärgerliche Spuren auf schönen Teleskopaufnahmen von weit entfernten Galaxien hinterließen. Heutzutage sorgt eine kleine Gruppe von Asteroiden, die Erdbahnkreuzer, für Aufregung ganz anderer Art. Neben den vielen wissenschaftlichen Informationen, die Asteroiden über die Entwicklung des Sonnensystems tragen, stellen sie eine gewisse Gefahr für unsere Zivilisation dar. Obwohl das Risiko eines Einschlags auf der Erde in nächster Zeit sehr gering ist, wird vor allem dieser Aspekt der Erdbahnkreuzer in den Medien hervorgehoben. Wie groß ist das Risiko wirklich? Um diese Frage unter anderen zu beantworten, werden detaillierte Untersuchungen der Größe der Population und der physikalischen Eigenschaften der Erdbahnkreuzer gemacht. (Autorenreferat).

Schlagwörter: Astronomie, Asteroid


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

5/2018 - Das elektromagnetische Spektrum vom Infrarot bis zur Kosmischen Strahlung
3/4 2018 - Astronomie Göttingen 2017 Exoplaneten und außerirdisches Leben
2/2018 - Astronomie und Ortsbestimmung
1/2018 - Jugend forscht – Arbeiten zur Astronomie beim Bundeswettbewerb
6/2017 - Entstehungsprozesse im Universum
5/2017 - Neue Beiträge zur Astronomiedidaktik
3/4 2017 - Astronomie – Jena 2016 Astronomie und Reformation
2/2017 - Planetenatmosphären
1/2017 - Dunkle Materie – Dunkle Energie
6/2016 - Experimente im Astronomieunterricht
5/2016 - Gravitationswellen
3/4 2016 - Astronomie – Jena 2015
2/2016 - Raumfahrt
1/2016 - Sachverhalte der Alltagsastronomie
6/2015 - 100 Jahre Allgemeine Relativitätstheorie
5/2015 - Kleinkörper im Sonnensystem
3/4 2015 - Astronomie – Jena 2014
2/2015 - Die Zeit
1/2015 - Die Schüler im Zentrum
6/2014 - Schüleraktivitäten im Astronomieunterricht
5/2014 - Astronomie – Jena 2013
3/4 2014 - Vergangenheit und Zukunft der Erde
2/2014 - Der neu entdeckte Mond
1/2014 - Nichtoptische Astronomie (vergriffen)
6/2013 - Strukturbilder im Kosmos
5/2013 - Astronomie – Jena 2012
3/4 2013 - 100 Jahre Herzsprung- Russell- Diagramm
2/2013 - Alte Astronomie
1/2013 - Der 50. Jahrgang
6/2012 - Orientierung am Sternenhimmel
5/2012 - Wie groß ist der Kosmos?
3/4 2012 - Schulastronomie und Forschung (vergriffen)
2/2012 - Kinematik und Dynamik (vergriffen)
1/2012 - Schülerpraktika
6/2011 - Exoplaneten
5/2011 - Astrometrie (vergriffen)
3/4 2011 - Unser Milchstraßensystem
2/2011 - Astronomie in Kunst und Literatur (vergriffen)
1/2011 - Kosmochemie (vergriffen)
6/2010 - Leben im Weltall
5/2010 - Endstadien der Sternentwicklung
3/4 2010 - Astronomie in den Klassen 5 bis 8 (vergriffen)
2/2010 - Weltraumteleskope (vergriffen)
1/2010 - Zirkumstellare Materie (vergriffen)
6/2009 - Sonne und Erde
5/2009 - 400 Jahre Fernrohr (vergriffen)
3/4 2009 - Strahlung (vergriffen)
2/2009 - Spezielle Aspekte der Astronomie
1/2009 - Himmelsmechanik (vergriffen)
6/2008 - Erde und Kosmos (vergriffen)
5/2008 - Kosmologie
3/4 2008 - Unser Sonnensystem
2/2008 - Finsternisse (vergriffen)
1/2008 - Kollisionen (vergriffen)
6/2007 - Die Energie der Sterne (vergriffen)
5/2007 - Fundamentale Wechselwirkungen (vergriffen)
3/4 2007 - Unterrichtspraxis Astronomie (vergriffen)
2/2007 - 50 Jahre Raumfahrt (vergriffen)
1/2007 - Der Mond (vergriffen)
6/2006 - Himmelsphänomene – anschaulich dargestellt (vergriffen)
5/2006 - Sternbilder (vergriffen)
4/2006 - Astronomie, Wetter und Klima (vergriffen)
3/2006 - Extraterrestrische Astronomie (vergriffen)
2/2006 - Zustandsgrößen und Zustandsdiagramme (vergriffen)
1/2006 - Astronomie – historisch (vergriffen)
6/2005 - Sternenbewegungen und Sternbegleiter (vergriffen)
5/2005 - Die Erde und ihre Nachbarn (vergriffen)
4/2005 - Astronomie im Geographieunterricht (vergriffen)
3/2005 - Facharbeiten im Astronomieunterricht (vergriffen)
2/2005 - Entwicklung im Kosmos (vergriffen)
1/2005 - Astronomie im Physikunterricht (vergriffen)
6/2004 - Interstellare Materie (vergriffen)
5/2004 - Licht auf krummen Wegen (vergriffen)
4/2004 - Astronomie im Mathematikunterricht (vergriffen)
3/2004 - Astronomie unterwegs (vergriffen)
2/2004 - Astronomie und Technik (vergriffen)
1/2004 - Unser Stern Sonne (vergriffen)
6/2003 - Astronomie und Geschichte (vergriffen)
5/2003 - Beobachtungstechnik für den Unterricht (vergriffen)
4/2003 - Sternsysteme (vergriffen)
3/2003 - Orientierung am Sternhimmel (vergriffen)
2/2003 - Astronomieunterricht und Physik (vergriffen)
1/2003 - Astronomische Projekte in der Schule (vergriffen)
6/2002 - Chemie und Biologie im Kosmos (vergriffen)
5/2002 - Astronomie und Geowissenschaft (vergriffen)
4/2002 - Makrowelt und Mikrowelt (vergriffen)
3/2002 - Beobachten und Auswerten (vergriffen)
2/2002 - Radioastronomie (vergriffen)
1/2002 - Zeit und Ort (vergriffen)
6/2001 - Lebenswege der Sterne (vergriffen)
5/2001 - Sonnensystem (vergriffen)
4/2001 - Neue Medien (vergriffen)
3/2001 - Magnetfelder im Kosmos (vergriffen)
2/2001 - 40 Jahre bemannte Raumfahrt (vergriffen)
1/2001 - Neues aus Wissenschaft und Didaktik (vergriffen)
6/2000 - Kleinkörper im Sonnensystem (vergriffen)
5/2000 - Nichtoptische Astronomie (vergriffen)
4/2000 - Fächerübergreifender Unterricht (vergriffen)
3/2000 - Vulkanismus im Sonnensystem (vergriffen)
2/2000 - Große Strukturen im Kosmos (vergriffen)
1/2000 - Brennpunkt: Didaktik (vergriffen)
6/1999 - Das Milchstraßensystem (vergriffen)
5/1999 - Ergebnisse – Visionen -Grenzen (vergriffen)
4/1999 - Astronomie im 20. Jahrhundert (vergriffen)
3/1999 - Aufgaben und Lehrmittel (vergriffen)
2/1999 - Zeit – was ist das (vergriffen)
1/1999 - Totale Sonnenfin. in Süddeut. (vergriffen)
6/1998 - Kosmologische Weltmodelle i.Wa (vergriffen)
5/1998 - Auf der Suche nach außerirdisc (vergriffen)
4/1998 - Projekt im Astronomieunterrich (vergriffen)
3/1998 - Der Mond wieder im Blickpunkt (vergriffen)
2/1998 - Optische Beobachtungstechnik (vergriffen)
43/1998 - Die Milchstraße-Heimat u. Sonn (vergriffen)
42/1997 - Multimediales Lernen – Chance (vergriffen)
41/1997 - Raumfahrt z.Nutzen der Menschh (vergriffen)
40/1997 - Astronomie + Raumfahrt Nr. 40/1997 (vergriffen)
39/1997 - Den Sternenhimmel erleben u. (vergriffen)
38/1997 - Wissenschaft aus erster Hand (vergriffen)
37/1997 - Unser Stern im Astrounterricht (vergriffen)
36/1996 - Kometen-Vagab. im Sonnensystem (vergriffen)
35/1996 - Kosmische Entfernungen (vergriffen)
34/1996 - Astronomie + Raumfahrt Nr. 34/1996 (vergriffen)
33/1996 - Astronomie + Raumfahrt Nr. 33/1996 (vergriffen)
32/1996 - Astronomie + Raumfahrt Nr. 32/1996 (vergriffen)
31/1996 - Astronomie + Raumfahrt Nr. 31/1996 (vergriffen)
30/1995 - Astronomie + Raumfahrt Nr. 30/1995 (vergriffen)
29/1995 - Astronomie aus dem Weltraum (vergriffen)
28/1995 - Astronomie + Raumfahrt Nr. 28/1995 (vergriffen)
27/1995 - Astronomie + Raumfahrt Nr. 27/1995 (vergriffen)
26/1995 - Fernerkundung der Erde (vergriffen)
25/1995 - ROSAT (vergriffen)
24/1994 - Kometenfragmente stürzen auf J (vergriffen)
23/1994 - Astrologie gestern und heute (vergriffen)
22/1994 - Gas zwischen den Sternen (vergriffen)
21/1994 - Kometen, Asteroiden, Meteorite (vergriffen)
20/1994 - Zur Geschichte d. Astronomie (vergriffen)
19/1994 - Evolution des Universums (vergriffen)
18/1993 - Raumfahrt und Planetenforschun (vergriffen)
17/1993 - Computer-Astronomische Bildung (vergriffen)
14/1993 - 'Erdnuß' Gaspra-Planetenforsch (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Die Zeit
Die Zeit

Astronomie + Raumfahrt Nr. 2/2015

Zeitschrift
18,90 € *
Schüleraktivitäten im Astronomieunterricht
Schüleraktivitäten im Astronomieunterricht

Astronomie + Raumfahrt Nr. 6/2014

Zeitschrift
18,90 € *
Die Schüler im Zentrum
Die Schüler im Zentrum

Astronomie + Raumfahrt Nr. 1/2015

Zeitschrift
18,90 € *
Astronomie – Jena 2013
Astronomie – Jena 2013

Astronomie + Raumfahrt Nr. 5/2014

Zeitschrift
18,90 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.