• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

TextRaum Internet

Computer + Unterricht Nr. 40/2000

Bestellnummer: 531040
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: November 2000
Schulfach / Lernbereich: Fächerübergreifend, Computer/Informatik, Schulentwicklung
Preis: 18,50 € *
Preis18,50 €
Sie haben bereits ein Abonnement des Friedrich Verlages? Ja, dann genießen Sie unsere ermäßigten Preise ...
... für Abonnenten:14,90 €
... für Referendare:10,43 €
Alle Preise anzeigen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Einführung in das Themenheft
Wolf-Rüdiger Wagner Basisartikel TextRaum Internet ? Exkursionen in eine sich verändernde Medienlandschaft
Wolf-Rüdiger Wagner
Was ist ein TextRaum? Und wie lassen sich Zugänge zum Internet schaffen, die nach seiner technischen auch seine kulturelle Erfindung vorantreiben? Der Basisartikel zeigt Wege ins Internet, zu einer erweiterten Medienkompetenz. Unterrichtspraxis Sprach-/Fremdsprachenunterricht (Grundschule)
Früh übt sich
E-Mail- und Chat-Projekte im Deutschunterricht der Grundschule
Volker Frederking und Wolfgang Steinig
Schreiben am Computer schon in der Grundschule? Am Beispiel von zwei schulübergreifenden Projekten zeigen die Autoren die vielen Möglichkeiten auf, schon mit Kindern der 1. bzw. 3. Klasse spielerisch die kommunikativen Möglichkeiten des Internet zu nutzen ? wenn sich vernetzte Partnerklassen finden.

Deutsch/Sachkunde
(4. Klasse)
Internet und vieles mehr Eine Grundschulklasse auf den Spuren des Frühexpressionisten
Ferdinand Hardekopf Ute Krah
Das Projekt ?Literatur@tlas Niedersachsen? bietet Gelegenheit, sich mit Literatur ?vor Ort? zu befassen und dazu hypermediale Texte zu erarbeiten. Für Kinder in der Grundschule und ihre Lehrerinnen oder Lehrer ist die Beteiligung an dem Projekt ein lohnendes Experiment, wobei sie oft mediales Neuland betreten.

Deutsch (11. Klasse)
?Reisen vom Fernen ins Nächste?
Eine digitale Monografie über den Schriftsteller Günter Müller ? ein Arbeitsbericht
Reinhard Tegtmeier-Blanck
Dichter in unserer Stadt? Auf Anhieb fällt einem da meist niemand ein. Angeregt durch den ?Literatur@tlas Niedersachsen? begab sich auch eine Hannoveraner Klasse auf Spurensuche ? mit Erfolg, wie der Bericht über das Unterrichtsprojekt zeigt.

Deutsch/Musik (8. Klasse)
Szenen aus dem Netz
Ein Kooperationsprojekt von Schule und Hochschule
Christoph Hempel
Wie die praxisnahe Ausbildung von Lehramtsstudierenden mit fächerübergreifendem, produktivem Lernen verbunden werden kann, führt ein Projekt vor, an dem Studierende der Hochschule für Musik und Theater und Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Raabe-Schule in Hannover gemeinsam gearbeitet haben.

Geografie (8. Klasse)
Raumanalyse Hambühren
Erstellen einer CD-ROM im Geografieunterricht ? ein Projekt in Verbindung mit einer Landheimfahrt
Joachim Seifert
Eine Raumanalyse stellt vielfältige Anforderungen, auch im Hinblick auf die Präsentation ihrer Ergebnisse. Der Autor stellt ein Projekt vor, das neben den fachlichen auch die medienspezifischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler herausfordert und fördert.

Biologie (9./10. Klasse)
Umwelt und Gesundheit
Vom Projekt zum Unterrichtsalltag
Jürgen Ganzer und Dieter Grube
Europaweit forschen zu einem gemeinsamen Thema ? zwei Unterrichtsprojekte zeigen, dass sich solche Vorhaben schon in der Schule realisieren lassen.

Fächerübergreifend
(Sek. I, Sek. II)
Geballtes Expertenwissen
Foren und Symposien im Internet
Maria Beckmann
Haben Sie eine Frage, die Ihnen nur Fachleute beantworten können? Dann versuchen Sie es doch auch einmal im Internet. Solche Expertenbefragungen per Internet lassen sich auch im schulischen Rahmen nutzen. Anregungen Internetangebote für Kinder
Stefan Aufenanger
Das Angebot für Kinder ist auch im Internet vielfältig, aber wie lässt sich die richtige Auswahl treffen? Der Autor recherchiert, sondiert und stellt ausgewählte Webseiten vor.

Politik/Gemeinschaftskunde (Sek. I)
Es muss nicht immer ?Landtag online? sein
Sich einmischen per Internet
Wolf-Rüdiger Wagner und Achim Schreier
?Demokratie online? ist im Zusammenhang mit der Frage nach den Möglichkeiten des Internet ein interessantes Stichwort. Was heißt das konkret und was ist mit E-Democracy gemeint? Die Autoren geben einen Überblick und machen Vorschläge, wie und wo Schüler bei politischen Fragen mitreden können.

Ethik/Philosophie/Religion/Politik (Sek. II) www.todesstrafe.adé Das Internet eröffnet dem Ethik- und Politikunterricht neue Dimensionen
Frank Hellberg
Welche Möglichkeiten gibt es, sich mittels Internet mit dem Thema Todesstrafe zu beschäftigen? Der Autor gibt einen Überblick und konkrete Anregungen.

Religion (Sek. II)
Das Digitale Religionsbuch
Ein Spezialfall des kommunikativ-vernetzten Religionsunterrichts
Walter Vogel
Ein schülernahes, immer aktuelles, veränderbares Religionsbuch, an dem man sich auch noch selbst beteiligen kann ? diese Ideen sind Grundlagen des Projektes ?Digitales Religionsbuch?.

Deutsch (Sek. II)
Das ?Sandmann?-Projekt im Internet
Eine Lernumgebung für den Literaturunterricht
Dieter Schrey
Literaturunterricht mit dem Computer? Ja, und zwar ein Unterricht, der sehr produktiv ist, wie die Angebote auf der Internetseite zu E. T. A. Hoffmanns ?Sandmann? eindrucksvoll belegen.

Musik
Hier spielt die Musik!
Musik und Musikunterricht im Internet
Peer Sitter
Nicht nur im Hinblick auf Texte aus Worten, sondern auch für die Beschäftigung mit ?Texten aus Tönen?, mit Musik bietet das Internet neue Möglichkeiten. Wie sehen diese Möglichkeiten aus? Diskussion Schulhomepages: Wir sind drin ? und dann?
Fritz Hoche
Schulhomepages gibt es mittlerweile in großer Zahl. Wie gut, wie originell und aktuell sind die Internetpräsentationen der Schulen? Der Autor hat es sich angesehen. Aus der Wissenschaft Charakteristika digitaler Texte
Walter Vogel
Was ein Text ist, ist bekannt ? oder? Dass digitale Texte anders sind und worin sie sich von anderen Texten unterscheiden, belegt der Autor an verschiedenen Charakteristika.

Das Pyramidale Buch
Robert Darnton
E-Bücher sind solche, in denen man nicht blättert, sondern scrollt. Außerdem lässt sich ihr Aufbau mit dem einer Pyramide vergleichen. Clipboard Deutsch (5./6. Klasse)
?Wir helfen Tim eine Akte über Dr. Gaafs Machenschaften anzulegen? Überlegungen zum Einsatz eines Edutainmentprogramms im Deutschunterricht
Kurt Rose
Lernsoftware kommt oft mit vielen Versprechungen einher, die sich mitunter als Luftblasen herausstellen. Der Autor hat ein Lernprogramm untersucht und stellt zusammen, was Kinder bei der nicht nur spielerischen Arbeit damit lernen können. MAGAZIN Schulen am Netz:
IT-Support an Schulen
Überlegungen zu einer monetären Steuerung ? Teil I
Rudolf Peschke und Volker Rüddigkeit

Tipps und Tricks:
E-Mail kann das Fach im Lehrerzimmer nicht ersetzen, aber ? Effiziente Kommunikation in der Schule durch Einsatz von E-Mail Wolfgang Kramer

Medien:
AbiTour Analysis
Philipp Portscheller

?Das Transatlantische Klassenzimmer? neu aufgelegt
Wolf Liebelt LEXIKON KURZFASSUNGEN Tipps und Hilfen Expertinnen und Experten im Internet finden
Maria Beckmann

Zitieren von elektronischen Dokumenten
Detlef Endeward und Peter Stettner

Urheberrechte im Zusammenhang mit Internet
Rudolf Peschke

Gestaltung von Internet-Publikationen
Heiko Nealon

Software zur Gestaltung von Webseiten
Matthias Günther

Anmeldung im Internet
Matthias Günther

Autor: Wagner, Wolf-Rüdiger
Titel: TextRaum Internet – Exkursion in eine sich verändernde Medienlandschaft.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 6–11

Abstract: Was ist das Eigentürnliche an Hypertext? Wie ändern sich Texte in Abhängigkeit vom Medium? Gewinnen die neuen Medien an Bedeutung auf Kosten der traditionellen, auf die Schule – insbesondere in Form des Buches – noch stark fixiert ist? Auf Fragen wie diese versucht der Basisartikel Antworten zu geben. (Kurzfassung).

Schlagwörter: Medieneinsatz, Neue Medien, Zukunftsorientierung, Textverarbeitung, Schule, Internet, Mediennutzung


Autor: Frederking, Volker; Steinig, Wolfgang
Titel: Früh übt sich. E-Mail und Chat-Projekte im Deutschunterricht der Grundschule.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 12–14

Abstract: Schreiben am Computer schon in der Grundschule? Am Beispiel von zwei schulübergreifenden Projekten zeigen die Autoren die vielen Möglichkeiten auf, schon mit Kindern der 1. bzw. 3. Klasse spielerisch die kommunikativen Möglichkeiten des Internet zu nutzen – wenn sich vernetzte Partnerklassen finden. (Orig.).

Schlagwörter: Kommunikation, Bericht, Neue Medien, Projekt, Computer, Computerunterstützter Unterricht, Medienpädagogik, Grundschule, E-Mail, Deutschunterricht, Internet, Primarbereich, Unterrichtsmedien


Autor: Krah, Ute
Titel: Internet und vieles mehr. Eine Grundschulklasse auf den Spuren des Frühexpressionisten Ferdinand Hardekopf.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 16–19

Abstract: Das Projekt Literaturtlas Niedersachsen bietet Gelegenheit, sich mit Literatur vor Ort zu befassen und dazu hypermediale Texte zu erarbeiten. Für Kinder in der Grundschule und ihre Lehrerinnen oder Lehrer ist die Beteiligung an dem Projekt ein lohnendes Experiment, wobei sie oft mediales Neuland betreten. (Orig.).

Schlagwörter: Textgestaltung, Literatur, Didaktische Grundlageninformation, Medieneinsatz, Protokoll, Textproduktion, Neue Medien, Projekt, Schuljahr 04, Textverarbeitung, Projektbericht, Computerunterstützter Unterricht, Heimatkunde, Arbeitsbuch, Sachunterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Grundschule, Schriftsteller, Deutschunterricht, Wettbewerb, Internet, Niedersachsen, Primarbereich, Unterrichtsmedien


Autor: Tegtmeier-Blanck, Reinhard
Titel: Reisen vom Fernen ins Nächste. Eine digitale Monografie über den Schriftsteller Günter Müller – ein Arbeitsbericht.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 20–23

Abstract: Im Projekt Literaturtlas Niedersachsen, einem vom Niedersächsischen Kultusministerium und einem Zeitungsverleger-Verband ausgeschriebenen Wettbewerb, geht es darum eine virtuelle literarische Landkarte zu erstellen. In diesem Rahmen entstand das hier vorgestellte Unterrichtsprojekt im Deutschunterricht einer 11. Klasse, das sich mit der Erstellung einer Monografie über den Autor Günter Müller beschäftigte.

Schlagwörter: Textgestaltung, Didaktische Grundlageninformation, Medieneinsatz, Textproduktion, Neue Medien, Projekt, Hypermedia, Schuljahr 11, Sekundarbereich, Textverarbeitung, Projektbericht, Computerunterstützter Unterricht, Sekundarstufe II, Gymnasiale Oberstufe, Literaturunterricht, Schriftsteller, Deutschunterricht, Wettbewerb, Internet, Niedersachsen, Unterrichtsmedien


Autor: Hempel, Christoph
Titel: Szenen aus dem Netz. Ein Kooperationsprojekt von Schule und Hochschule.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 24–27

Abstract: Wie die praxisnahe Ausbildung von Lehramtsstudierenden mit fächerübergreifendem, produktivem Lernen verbunden werden kann, führt ein Projekt vor, an dem Studierende der Hochschule für Musik und Theater und Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Raabe-Schule in Hannover gemeinsam gearbeitet haben. Dabei geht es um die gemeinsame Realisierung von Internet-Szenen auf der Bühne. (Teilw. Orig.).

Schlagwörter: Lehrerausbildung, Neue Medien, Schuljahr 08, Kooperation, Sekundarbereich, Projektbericht, Computer, Musikunterricht, Computerunterstützter Unterricht, Schule, Fächerübergreifendes Lernen, Deutschunterricht, Hochschule, Performance, Darstellendes Spiel, Internet, Sekundarstufe I, Praxisbezug, Unterrichtsmedien


Autor: Seifert, Joachim
Titel: Raumanalyse Hambühren. Erstellen einer CD-ROM im Geografieunterricht – ein Projekt in Verbindung mit einer Landheimfahrt.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 28–30

Abstract: Eine Raumanalyse stellt vielfältige Anforderungen, auch im Hinblick auf die Präsentation ihrer Ergebnisse. Der Autor stellt ein Projekt vor, das neben den fachlichen auch die medienspezifischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler herausfordert und fördert. Ziel des Projekts waren das Erstellen einer CD-ROM und die Mitarbeit bei Jugend forscht. (Orig.).

Schlagwörter: Analyse, Neue Medien, Schuljahr 08, Sekundarbereich, Projektbericht, Computerunterstützter Unterricht, Raumordnung, Computereinsatz, Raumstruktur, Internet, Sekundarstufe I, Geografieunterricht, Unterrichtsmedien


Autor: Ganzer, Jürgen; Grube, Dieter
Titel: Umwelt und Gesundheit.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 31–33

Abstract: Die Autoren stellen die Mitarbeit zweier Klassen an schul- und länderübergreifenden Projekten vor: die im Rahmen des europäischen Sokrates/Comenius- Projektes Umwelt und Gesundheit durchgeführte Arbeit einer 9. Klasse zum Thema Immunsystem und Allergien und die sich über mehrere Jahre erstreckende Beteiligung jeweils einer 10. Klasse einer Schule an einem europäischen Unterrichtsprojekt zum Thema Infektionskrankheiten in Europa. (Kurzfassung).

Schlagwörter: Medieneinsatz, Neue Medien, Projekt, Computer, Biologieunterricht, Europa, Gesundheit, Umwelt, Internet, Deutschland, Informationstechnik


Autor: Beckmann, Maria
Titel: Geballtes Expertenwissen.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 34–35

Abstract: Bei der Arbeit zum Thema Pollenallergien im Rahmen eines Comenius-Projektes stießen die Schüler auf Fragen, die sie mittels der ihnen zugänglichen Fachliteratur nicht mehr beantworten konnten. Diese Fragen richteten sie im Rahmen eines selbst organisierten virtuellen Symposiums an verschiedene Fachleute. Die Autorin beschreibt die Vorbereitung und Durchführung dieses Symposiums und seiner Fortsetzungen und gibt darüber hinaus Hinweise, wie man Fachleute im lnternet finden kann. (Kurzfassung).

Schlagwörter: Schüler, Neue Medien, Medienarbeit, Europa, Lehrer, Medienangebot, Internet, Mediennutzung, Informationsvermittlung, Wissen, Deutschland


Autor: Beckmann, Maria
Titel: Expertinnen und Experten im Internet finden.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 36

Abstract: Die Autorin gibt Tipps und Hilfen, wie man Expertinnen und Experten im Internet finden kann, z. B. über ausgewählte Suchmaschinen.

Schlagwörter: Neue Medien, Fachkraft, Internetadresse, Recherche, Informationsbeschaffung, Experte


Autor: Endeward, Detlef; Stettner, Peter
Titel: Zitieren von elektronischen Dokumenten.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 37–39

Abstract: Die Autoren geben Tipps und Hilfen zum Nachweis von Internetquellen.

Schlagwörter: Dokument, Zitat, Neue Medien, Informationsquelle, Bibliografie, Elektronisches Publizieren, Internet


Autor: Peschke, Rudolf
Titel: Urheberrechte im Zusammenhang mit Internet.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 40

Abstract: Die Erstellung und Verbreitung elektronischer Lehrmaterialien ist mit erheblichen urheberrechtlichen Problemen verbunden. Im Rahmen eines BLK-Modellversuchs wurde zur Klärung der rechtlichen Fragen ein Gutachten in Auftrag gegeben, dessen wichtigste Ergebnisse der Autor hier zusammengefasst hat.

Schlagwörter: Neue Medien, Recht, Elektronisches Publizieren, Internet, Urheberrecht


Autor: Nealon, Heiko
Titel: Gestaltung von Internet-Publikationen.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 41

Abstract: Der Autor beschreibt, welche Regeln bei Gestaltung von Internet- Publikationen beachtet werden sollten.

Schlagwörter: Neue Medien, Gestaltung, Web-Design, Elektronisches Publizieren, Internet, Information, Darstellung


Autor: Günther, Matthias
Titel: Software zur Gestaltung von Webseiten. Beispiele: Netobjects Fusion.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 42–43

Abstract: Der Autor stellt ein Beispiel für ein professionelles Webseitenprogramm vor, die Software Netobjects Fusion.

Schlagwörter: Software, Neue Medien, Beispiel, Homepage, Anwendersoftware, Gestaltung, Web-Design, Internet


Autor: Günther, Matthias
Titel: Anmeldung im Internet.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 43

Abstract: Der Autor beschreibt das Verfahren zur Anmeldung von Internetseiten.

Schlagwörter: Verfahren, Neue Medien, Anmeldung, Elektronisches Publizieren, Internet


Autor: Aufenanger, Stefan
Titel: Internetangebote für Kinder.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 44–45

Abstract: Das Angebot für Kinder ist auch im Internet vielfältig. Der Autor recherchiert, sondiert und stellt ausgewählte Webseiten vor. (Orig.).

Schlagwörter: Neue Medien, Kind, Internetadresse, Angebot


Autor: Wagner, Wolf-Rüdiger; Schreier, Achim
Titel: Es muss nicht immer Landtag online sein. Sich einmischen per Internet.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 46–48

Abstract: Demokratie online ist im Zusammenhang mit der Frage nach den Möglichkeiten des Internet ein interessantes Stichwort. Was heißt das konkret und was ist mit E-Democracy gemeint? Die Autoren geben einen Überblick und machen Vorschläge, wie und wo Schüler bei politischen Fragen mitreden können. (Orig.).

Schlagwörter: Schüler, Demokratie, Zeitung, Neue Medien, Gemeinschaftskunde, Sekundarbereich, Computerunterstützter Unterricht, Politik, Medienkompetenz, Politische Bildung, Politische Betätigung, Diskussion, Internet, Sekundarstufe I, Online, Unterrichtsmedien


Autor: Hellberg, Frank
Titel: www. todesstrafe. ade. Das Internet eröffnet dem Ethik- und Politikunterricht neue Dimensionen.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 49–51

Abstract: Der Autor bietet einen Überblick und konkrete Anregungen, welche Möglichkeiten es gibt sich mittels Internet mit dem Thema Todesstrafe zu beschäftigen.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Neue Medien, Religionsunterricht, Sekundarbereich, Philosophieunterricht, Computerunterstützter Unterricht, Sekundarstufe II, Ethikunterricht, Recherche, Politische Bildung, Informationsbeschaffung, Todesstrafe, Internet, Unterrichtsmedien


Autor: Vogel, Walter
Titel: Das digitale Religionsbuch.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 52–54

Abstract: Am Projekt Digitales Religionsbuch können sich Schulklassen der Sekundarstufe II mit eigenen Kapiteln beteiligen. Der Grundgedanke ist es, ein flexibles, theoretisch unendlich erweiterbares, aktuelles und schülernahes Unterrichtsmittel zu schaffen, das nicht nur Rezeption zulässt, sondern auch Diskussionen, Rückmeldungen und Fragen. Der Autor stellt das Projekt und die zugrunde liegende religionspädagogische Unterrichtskonzeption vor. (Kurzfassung).

Schlagwörter: Kommunikation, Neue Medien, Projekt, Religionsunterricht, Medienarbeit, Österreich, Text, Sekundarstufe II, Internet, Unterrichtsmedien


Autor: Schrey, Dieter
Titel: Das Sandmann-Projekt im Internet.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 55–57

Abstract: Der Beitrag beschreibt ein Internet-Projekt zu E. T. A. Hoffmanns Sandmann, das Schülerinnen und Schülern auf der Sekundarstufe II einen multimediale Lernumgebung anbietet, einen rnedienspezifischen Raum für vielfältige literarische Erfahrungen im Umgang mit der Erzählung Hoffmanns. (Kurzfassung).

Schlagwörter: Neue Medien, Projekt, Computer, Sekundarstufe II, Literaturunterricht, Deutschunterricht, Medienangebot, Internet, Lernmethode


Autor: Sitter, Peer
Titel: Hier spielt die Musik!
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 58–60

Abstract: Der Autor gibt einen Überblick über die neuen Möglichkeiten, die Computer und Internet dem Musikunterricht bieten: neben den Kompositionsmöglichkeiten mit dem Computer nennt er vor allem den Einsatz des Internet als riesige Musik- und Informationsdatenbank. Diese Ressourcen lassen sich sowohl zur Unterrichtsvorbereitung als auch im Unterricht selbst einsetzen. Daneben kann man per Internet über Musik kommunizieren und Expertenmeinungen einholen. (Kurzfassung).

Schlagwörter: Musik, Medieneinsatz, Neue Medien, Computer, Unterrichtsvorbereitung, Musikunterricht, Internet


Autor: Hoche, Fritz
Titel: Schulhomepages: Wir sind drin – und dann?
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 61

Abstract: Der Autor hat sich angesehen, wie gut, wie originell und wie aktuell Schulhomepages sind und gibt Hinweise auf Ideen, Anregungen und Beispiele.

Schlagwörter: Neue Medien, Homepage, Gestaltung, Schule, Präsentation, Internet


Autor: Vogel, Walter
Titel: Charakteristika digitaler Texte.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 62–63

Abstract: Der Autor beschreibt verschiedene Charakteristika, durch die sich digitale Texte von anderen Texten unterscheiden.

Schlagwörter: Kommunikation, Neue Medien, Digitalisierung, Merkmal, Text, Kommunikationsnetz, Internet


Autor: Darnton, Robert
Titel: Das Pyramidale Buch. Oder: E-Book – mehr als ein Text zum downloaden?
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 62

Abstract: Das Internet bietet neue Möglichkeiten der Publikation. Der Autor beschreibt, wie die technischen Möglichkeiten des Internet zu inhaltlichen Stärken eines E-Book werden könnten und bezeichnet es als das Pyramidale Buch. Die Metapher steht dabei für eine Methode zur Wissensnavigation in Hypermediasystemen. (Teilw. Orig.).

Schlagwörter: Neue Medien, Medienwissenschaft, Medienforschung, Elektronisches Publizieren, Internet


Autor: Rose, Kurt
Titel: Wir helfen Tim eine Akte über Dr. Gaafs Machenschaften anzulegen. Überlegungen zum Einsatz eines Edutainmentprogramms im Deutschunterricht.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 65–69

Abstract: Der Autor hat das Programm TIM 7 und der Gesandte der Uno untersucht und stellt zusammen, was Kinder bei der nicht nur spielerischen Arbeit damit lernen können. Er beschreibt eine mögliche Unterrichtseinheit in den Jahrgangsstufen 5 und 6 im Lernbereich Mündlcihe und schriftliche Kommunikation. (Teilw. Orig.).

Schlagwörter: Brief, Sachtext, Referat, Textproduktion, Unterrichtseinheit, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Sekundarbereich, Erzählen, Computerprogramm, Text, Computerunterstützter Unterricht, Berichten, Unterricht, Lernsoftware, Deutschunterricht, Sekundarstufe I, Interview


Autor: Peschke, Rudolf; Rüddigkeit, Volker
Titel: IT-Support an Schulen. Überlegungen zu einer monetären Steuerung – Teil 1.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 70–71

Abstract: Die Frage der Pflege und Wartung von Datenverarbeitungssystemen zählt zu den Kernproblemen, die in oder für Schulen gelöst werden müssen. Die Autoren zeigen eine mögliche Lösung auf.

Schlagwörter: Ausstattung, Finanzierung, Wartung, Computer, Technische Ausrüstung, Datenverarbeitung, Neue Technologien, Schulen ans Netz, Internet


Autor: Kramer, Wolfgang
Titel: E-Mail kann das Fach im Lehrerzimmer nicht ersetzen, aber... Effiziente Kommunikation in der Schule durch Einsatz von E-Mail.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 72–73

Abstract: Der Beitrag beschreibt die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten eines schulinternen E-Mail-Systems und erläutert exemplarisch die Einrichtung eines solchen.

Schlagwörter: Kommunikation, Lehrer, Schule, E-Mail


Autor: Portscheller, Philipp
Titel: AbiTour Analysis.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2000) 40, S. 73

Abstract: Beschreibung des Lern- und Übeprogramms AbiTour Analysis für die Oberstufe aus dem Klett-Verlag.

Schlagwörter: Computer-Algebra-System, Software, Sekundarbereich, Computerprogramm, Sekundarstufe II, Unterricht, Gymnasiale Oberstufe, Lernprogramm, Mathematik, Übungsprogramm


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

104/2016 - Werbung im Netz
103/2016 - Politische Bildung in der Mediengesellschaft
102/2016 - Digitale Dienstleistungen
101/2016 - Lehrerarbeit digital organisieren
100/2015 - Privatheit und Öffentlichkeit
99/2015 - Medienbildung als Schulentwicklung
98/2015 - Unterrichten mit digitalen Materialien
97/2015 - Mobiles lernen
96/2014 - Vielfalt Jugendlicher Mediennutzung
95/2014 - Soziale Online-Netzwerke
94/2014 - Inklusion
93/2014 - OER – Offene Bildungsressourcen
92/2013 - Geschlecht & Identität
91/2013 - Bilder
90/2013 - Podcasts und Audioprojekte
89/2013 - Tablets in der Schule
88/2012 - Medienalltag
87/2012 - Grundkompetenzen
86/2012 - ePORTFOLIOS
85/2012 - Medienbereitstellung (vergriffen)
84/2011 - Lernen (vergriffen)
83/2011 - Lernplattformen
82/2011 - Schützen & Stärken
81/2011 - 1 : 1 – Ausstattung
81/2011 - 1 : 1 – Ausstattung (vergriffen)
80/2010 - Spezial – Familie & Medien
79/2010 - Film (vergriffen)
79/2010 - Film
78/2010 - Interaktive Whiteboards
77/2010 - Digitale Medien im Fachunterricht
76/2009 - Spezial – Medienrecht und Medienpädagogik (vergriffen)
75/2009 - Medienerziehung aktiv
74/2009 - Informationskompentenz
73/2009 - Individuell fördern (vergriffen)
72/2008 - Spezial – Computerspiele
71/2008 - Lesen
70/2008 - Wie Medien Wirklichkeit konstruieren
69/2008 - Selbstständig Lernen
68/2007 - Identität
67/2007 - Webquest (vergriffen)
66/2007 - Web 2.0 – Internet Interaktiv (vergriffen)
65/2007 - Präsentieren
64/2006 - Medienkritik
63/2006 - Auf dem Weg zu Standards
62/2006 - E-Learning in der Schule (vergriffen)
61/2006 - Gendergerecht unterrichten
60/2005 - Ganztägig lernen
59/2005 - Alltagskompetenz Internet (vergriffen)
58/2005 - Medienpläne entwickeln
57/2005 - Lernwege suchen (vergriffen)
56/2004 - Software auswählen (vergriffen)
55/2004 - Computer – sinnlich und kreativ
54/2004 - Netze knüpfen – vernetzt lernen (vergriffen)
53/2004 - Mediensozialisation
52/2003 - Lernmethoden – Kompetenz (vergriffen)
51/2003 - Modelliern (vergriffen)
50/2003 - Neues Lernen mit Notebooks (vergriffen)
49/2003 - Unterricht verändern (vergriffen)
48/2002 - Mediencurricula und Schulentwick (vergriffen)
47/2002 - Professionalität stärken (vergriffen)
46/2002 - Demokratie (vergriffen)
45/2002 - Miteinander lernen (vergriffen)
44/2001 - Problemorientiertes Lernen (vergriffen)
43/2001 - Vernetzte Schule im Umbruch (vergriffen)
42/2001 - Jugendmedienschutz und Internetverantwortung (vergriffen)
41/2001 - Schule ans Netz (vergriffen)
40/2000 - TextRaum Internet (vergriffen)
39/2000 - Gestaltungsaufgaben Intranet (vergriffen)
38/2000 - Gewalt Lernziel: Verständigung (vergriffen)
37/2000 - Konzept Medienkompetenz (vergriffen)
36/1999 - Video- und Computerspiele (vergriffen)
35/1999 - Veränderte Kulturtechnik:Infor (vergriffen)
34/1999 - Arbeit und Beruf (vergriffen)
33/1999 - Lehrerarbeitsplatz (vergriffen)
32/1998 - Schule entwickeln (vergriffen)
31/1998 - Informationsgesellschaft (vergriffen)
30/1998 - Internationales Lernen (vergriffen)
28/1997 - Erweiterte Kulturtechnik (vergriffen)
27/1997 - Differenzieren und fördern (vergriffen)
26/1997 - Modellieren und Simulieren (vergriffen)
29/1997 - Aktive Medienarbeit (vergriffen)
25/1997 - Schulen ans Netz (vergriffen)
24/1996 - Mädchen, Jungen und Computer (vergriffen)
23/1996 - Verändertes Lernen (vergriffen)
22/1996 - Lernorte (vergriffen)
21/1996 - Werte und soziales Lernen (vergriffen)
20/1995 - Gruppenarbeit in vernetzten Sy (vergriffen)
19/1995 - Computerspiele-Virtuelle Welte (vergriffen)
18/1995 - Kommunikation (vergriffen)
17/1995 - Explorative Datenanalyse (vergriffen)
16/1994 - Schule öffnen (vergriffen)
15/1994 - Lernformen mit dem Computer (vergriffen)
14/1994 - Chaos / Fraktale (vergriffen)
13/1994 - Veranschaulichen (vergriffen)
12/1993 - Entdecken – Entwickeln – Anwen (vergriffen)
11/1993 - Lernen in Sinn- und Sachzusamm (vergriffen)
10/1993 - Bausterine (vergriffen)
9/1993 - Üben (vergriffen)
6/1992 - Zeit (vergriffen)
8/1992 - Modelle (vergriffen)
7/1992 - Kooperieren (vergriffen)
5/1991 - Bilder (vergriffen)
4/1991 - Experimentieren und Probieren (vergriffen)
3/1991 - Computer und Umwelt (vergriffen)
2/1991 - Spiele (vergriffen)
1/1991 - Computer bilden?! (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Vielfalt Jugendlicher Mediennutzung
Vielfalt Jugendlicher Mediennutzung

Computer + Unterricht Nr. 96/2014

Zeitschrift
18,50 € *
Mobiles lernen
Mobiles lernen

Computer + Unterricht Nr. 97/2015

Zeitschrift
18,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.