• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Der mathematische Blick

mathematik lehren Nr. 145/2007

Bestellnummer: 58145
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Dezember 2007
Schulfach / Lernbereich: Mathematik
Preis: 18,50 € *
... für Abonnenten:13,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
9,73 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Mit dem Titel "Der mathematische Blick" möchte mathematik lehren sich auf die Suche nach der Mathamtik machen. Wo im Leben versteckt sich Mathematik? Wo und wie ist sie zu entdecken? Wo und wie kann die Mathematik helfen, ein Phänomen zu erklären oder ein Problem zu lösen? Und wie lässt sich dies im Unterricht nutzen - im Sinne einer wohlverstandenen Allgemeinbildung?

Aus dem Inhalt:

  • Das Geheimnis des DIN-Formats
    Über Flächen und Verhältnisse zu reellen Zahlen
  • Schau dich um – im Klassenraum
    Mathematische Aktivitäten selbst entdecken
  • Der Break dancer
    Eine komplexe Bewegung modellieren

Im Anhang finden Sie Downloads zu dem Beitrag "Die Geschichte mit dem Storch... – Korrelation und kausales Schließen" (Excel-Format) und weitere Downloads zum Beitrag "Der Break Dancer - Eine komplexe Bewegung modellieren" (DynaGeo-Dateien).

Autor: Herget, Wilfried
Titel: Mathe kommt vor!
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 4–8

Abstract: Der Beirag gibt eine Einführung in das Heft, das den Blick für Mathematik im Alltag öffnen will. Es wird erläutert, welche allgemeinen Ziele mit Modellierungen von Alltagssituationen erreicht werden und welcher Nutzen für den Mathematikunterricht entstehen kann.

Schlagwörter: Alltagsbezug, Problemlösen, Kooperatives Lernen, Motivation, Systemisches Denken, Modellbildung, Unterrichtsziel, Mathematikunterricht, Mathematik, Modernität


Autor: Vernay, Rüdiger
Titel: Bilder mit Mathe. Stumme Impulse zum Modellieren und Argumentieren.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 10–13

Abstract: Fotos bieten eine direkten Zugang zu Situationen, die das Fragen und Mathematisieren anregen. Der Beitrag stellt dazu Arbeitsblätter vor, die in verschiedenen Klassenstufen in Partner- oder Gruppenarbeit eingesetzt werden können und Bezüge zu folgenden Themen haben: Größen vergleichen, Maßstäbe nutzen (ab Klasse 5), eine Fläche bestimmen (ab Klasse 6), Vorstellungen vom Kugelvolumen vertiefen (ab Klasse 10).

Schlagwörter: Anwendungsbezug, Arbeitspapier, Schätzung, Problemlösen, Mittelstufe, Sekundarstufe I, Selbstständiges Lernen, Gruppenarbeit, Unterrichtsmedien, Rauminhalt, Fläche, Menge , Mathematisches Modell, Mathematikunterricht, Messverfahren, Länge, Kugel


Autor: Herget, Wilfried
Titel: Das Geheimnis des DIN-Formats. Über Flächen und Verhältnisse zu den reellen Zahlen.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 14–16

Abstract: Die verschiedenen DIN-Formate eignen sich für vielfältige Erkundungen und alltagsbezogene Wiederholungen. Die Arbeitsblätter 1 und 2 des Beitrags regen zu Entdeckungen von Seitenverhältnissen an (ab Klasse 5). Das dritte Arbeitsblatt ist für die Klassenstufen 9 und 10 gedacht und eignet sich zur Einführung der reellen Zahlen oder zu deren Anwendung.

Schlagwörter: Handreichung, Arbeitspapier, Schätzung, Schuljahr 05, Schuljahr 09, Schuljahr 10, Mittelstufe, Sekundarstufe I, Unterrichtseinheit, Arbeitsbogen, Unterrichtsmedien, Mathematikunterricht, Reale Zahl, Angewandte Mathematik, Messverfahren


Autor: Brauner, Uli
Titel: Ist unser Schulhof groß genug? Mit Texten umgehen und komplexe Flächen berechnen.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 17–20

Abstract: Eine sechste Gesamtschulklasse ging der offenen und komplexen Frage nach, ob der Schulhof für jedes Kind genügend Pausenplatz bietet. Der Schulhof wurde vermessen und mit der amtlichen Richtlinie verglichen. Abschließend wurde das Ergebnis in einem Brief an die Schulleitung formuliert.

Schlagwörter: Problemstellung, Alltagsbezug, Verständnis, Erfahrungsbericht, Problemlösen, 6. Schuljahr, Selbstständiges Lernen, Problemorientierung, Lehren, Unterrichtseinheit, Lehrerhandbuch, Schreiben, Fläche, Mathematikunterricht


Autor: Marxer, Michael
Titel: Schau dich um – im Klassenraum. Mathematische Aktivitäten selbst entdecken.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 21–22; 47–49

Abstract: Modellierungen gehen meist von alltäglichen Fragen aus. Der Beitrag stellt verschiedene Möglichkeiten vor, den Klassenraum als Anstoß für mathematische Aktivitäten zu nutzen, um den Schülerinnen und Schülern den Blick für Mathematik im Alltag zu öffnen und das Strukturieren von Problemen anzuregen.

Schlagwörter: Problemstellung, Präsentation, Alltagsbezug, Erfahrungsbericht, Problemlösen, 7. Schuljahr, Mittelstufe, Sekundarstufe I, Schüler, Selbstständiges Lernen, Systemisches Denken, Problemorientierung, Lehren, Unterrichtseinheit, Lehrerhandbuch, Fläche, Mathematisches Modell, Mathematikunterricht, Angewandte Mathematik, Messverfahren


Autor: Malitte, Elvira; Richter, Karin; Herget, Wilfried; Sommer, Rolf
Titel: Mathe-Welt. Modellieren mit Gewinn. Ein mathematischer Modell-Baukasten.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 22–46

Abstract: Das Arbeitsheft lädt Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 7 ein, an einer offenen Fragestellung auf spielerische Weise Grundlegendes über die Bearbeitung von Modellierungsproblemen zu entdecken, auszuprobieren und zu lernen. Sie durchlaufen bei ihrer Beschäftigung mit der Aufgabe alle Arbeitsschritte, die für ein Modellierungsproblem charakteristisch und wesentlich sind: die Aufgabe verstehen – ein Modell erstellen – Mathematik anwenden – das Ergebnis erklären.

Schlagwörter: Alltagsbezug, Verständnis, Anwendung, Verstehen, Mittelstufe, Sekundarstufe I, Arbeitsmethode, Modellbildung, Übungsbuch, Arbeitsbuch, Unterrichtsmedien, Mathematisches Modell, Mathematikunterricht, Mathematik


Autor: Laakmann, Heinz
Titel: Der Break Dancer. Eine komplexe Bewegung modellieren.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 50–53

Abstract: In einem Differenzierungskurs Mathematik/Informatik wurde die Bewegung eines auf Jahrmärkten präsenten Fahrgeräts mit Rollkurven am Rechner simuliert. Der Beitrag skizziert das Vorgehen beim Modellieren einer Bahnkurve, Voraussetzungen und Einstieg im Unterricht sowie den Modellierungsprozess mit dynamischer Geometrie Software.

Schlagwörter: Alltagsbezug, Erfahrungsbericht, Problemlösen, Sekundarstufe II, Oberstufe, Modellbildung, Unterrichtseinheit, Computergrafik, Lehrerhandbuch, Computersimulation, Mathematikunterricht, Mathematik


Autor: Hischer, Horst; Selzer, Pia
Titel: Merkwürdige Brückengeländer. Moiré-Effekt, Strahlensatz und die Lösung eines Problems.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 54–58

Abstract: Vorgestellt wird eine Unterrichtseinheit, in der mit Strahlensatz und Moiré-Effekt aus der Sicht eines Fotografen der Abstand zu einer Brücke bestimmt wird. Arbeitsblätter mit einer Aufgabensequenz, die von den Schülerinnen und Schülern selbstständig bearbeitet werden, führen vom genauen Erfassen der Situation über das Erkennen von Zusammenhängen zwischen Moiré-Muster und Standort zur konkreten Berechnung der Entfernung des Fotografen zur Brücke.

Schlagwörter: Problemstellung, Alltagsbezug, Arbeitspapier, Unterrichtsanalyse, Sekundarstufe II, Mittelstufe, Sekundarstufe I, Oberstufe, Selbstständiges Lernen, Unterrichtseinheit, Lehrerhandbuch, Unterrichtsmedien, Lehrstoffanalyse, Projektion , Mathematikunterricht, Proportionalität


Autor: Strick, Heinz Klaus
Titel: Die Geschichte mit dem Storch ... Korrelation und kausales Schließen.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 59–62

Abstract: Der Beitrag stellt eine Reihe von Beispielen für Korrelationen vor, die häufig etwa in Zeitungsnachrichten auftauchen und Anlass zum kritischen Hinterfragen von tatsächlichen oder nur scheinbaren Zusammenhängen bieten und die Diskussion der Schülerinnen und Schüler über den angemessenen Umgang mit Daten anregen. Über den fachlichen Aspekt hinaus lernen sie dabei, in den Medien präsentiere Sachverhalte zu hinterfragen, einen eigenen Standpunkt zu entwickeln und diesen dann überzeugend zu vertreten.

Schlagwörter: Präsentation, Grafische Darstellung, Alltagsbezug, Diskussion, Korrelation, Kritisches Denken, Sekundarstufe II, Oberstufe, Schüler, Gruppenarbeit, Unterrichtsziel, Lehrerhandbuch, Lehrstoffanalyse, Regression, Mathematikunterricht, Statistik


Autor: Herget, Wilfried
Titel: Die etwas andere Aufgabe. Wurzel, Würfel und Wahrscheinlichkeit.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 66–67

Abstract: Zeitungsmeldungen, Grafiken, Werbeprospekte usw. geben vielfältig Anlass, Mathematik im Alltag zu entdecken und produktive Aufgaben zu entwickeln. Der Beitrag stellt einige Beispiele vor, bei denen es um Politik (Quadratwurzel-Modell bei der Stimmengewichtung in der EU-Verfassung), Darstellung und Interpretation statistischer Daten sowie Schokoladen-Formate und Verpackungen geht.

Schlagwörter: Zeitungsausschnitt, Problem, Problemstellung, Alltagsbezug, Kritisches Denken, Mathematikunterricht


Autor: Terber, Joachim; Leuders, Timo
Titel: Ideenkiste.
Quelle: In: Mathematik lehren,(2007) 145, S. 68–69

Abstract: Ein Zeitungsbericht über den schiefen Kirchturm von Bad Frankenhausen wirft Fragen auf und liefert Unterrichtsideen für alle Klassenstufen. Der erste Beitrag stellt einige dieser Fragen vor, die zum kritischen Umgang mit mathematikhaltigen Texten anregen. Im zweiten Beitrag wird beschrieben, wie das Kinderspiel Stille Post im Unterricht eingesetzt werden kann.

Schlagwörter: Zeitungsausschnitt, Alltagsbezug, Spiel, Mittelstufe, Sekundarstufe I, Unterrichtsmedien, Mathematikunterricht


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

205/2017 - Welche Methode passt?
204/2017 - Periodische Vorgänge
203/2017 - Explorieren
202/2017 - Algebra – Strukturen erkennen und nutzen
201/2017 - Inklusion
200/2017 - Mathematik auf den Punkt bringen: Reduktion
199/2016 - Bestand und Änderung
198/2016 - Langfristiger Kompetenzaufbau
198/2016 - Langfristiger Kompetenzaufbau (vergriffen)
197/2016 - Statistische Grundbildung
196/2016 - Problemlösen lernen in der Geometrie
195/2016 - Interesse wecken, Talente fördern
194/2016 - Nutzt Mathematik!?!
193/2015 - Mathematik- Schönheit erleben
192/2015 - Übergänge gestalten
191/2015 - Fehler – Hindernis und Chance
190/2015 - Mathe 3D – Raumgeometrie unterrichten
189/2015 - Digitale Medien nutzen
188/2015 - Algorithmen
187/2014 - Funktionen analysieren (vergriffen)
187/2014 - Funktionen analysieren
186/2014 - Mit Mathe spielen(d) lernen (vergriffen)
186/2014 - Mit Mathe spielen(d) lernen
185/2014 - Der rechte Winkel
184/2014 - Forschendes Lernen
183/2014 - Zugänge zu negativen Zahlen
182/2014 - Das Spiralprinzip
181/2013 - Überraschungen
180/2013 - Die faszinierende Welt der Grenzwerte (vergriffen)
179/2013 - Verhältnisse (vergriffen)
178/2013 - Unterrichten mit dem interaktiven Whiteboard
177/2013 - Mathe im Fächerverbund (vergriffen)
176/2013 - Mathe real – mit Material
175/2012 - Gesundheit und Mathematik
174/2012 - Simulieren: Mit Modellen experimentieren
173/2012 - Vernetzungsideen
172/2012 - Begriffe bilden
171/2012 - Zahlbeziehungen erkennen und nutzen
170/2012 - Beurteilen und Bewerten
169/2011 - Gleichungen verstehen (vergriffen)
168/2011 - Argumentieren (vergriffen)
167/2011 - Kopfmathematik (vergriffen)
166/2011 - Förderkonzepte
165/2011 - Kreis & Kugel
164/2011 - Systematisieren & Sichern
163/2010 - Sternstunden
162/2010 - Differenzieren (vergriffen)
162/2010 - Differenzieren
161/2010 - Symmetrie (vergriffen)
160/2010 - Außerschulische Lernorte (vergriffen)
159/2010 - Maximal, minimal, optimal
158/2010 - Unterricht planen
157/2009 - Kunst Kreative Zugänge zur Mathematik (vergriffen)
156/2009 - Mathematische Sprache entwickeln
155/2009 - Wege zum Beweisen
154/2009 - Wissen vernetzen – Geometrie und Algebra
153/2009 - Bewerten und Entscheiden
152/2009 - Unterricht gemeinsam entwickeln
151/2008 - Geschichte der Mathematik
150/2008 - Diagnose: Schlüssel zum individuellen Fördern
150/2008 - Diagnose: Schlüssel zum individuellen Fördern (vergriffen)
149/2008 - Projekte
148/2008 - Funktionale Zusammenhänge
147/2008 - Üben mit Konzept
146/2008 - Medien vernetzen
145/2007 - Der mathematische Blick
144/2007 - Geometrie erkunden
144/2007 - Geometrie erkunden (vergriffen)
143/2007 - Präsentieren
142/2007 - Auf dem Weg zu neuen Zahlen (vergriffen)
141/2007 - Experimentieren
140/2007 - Hausaufgaben
139/2006 - Kooperatives Lernen (vergriffen)
139/2006 - Kooperatives Lernen
138/2006 - Daten und Zufall (vergriffen)
138/2006 - Daten und Zufall
137/2006 - Mit Tabellen kalkulieren
136/2006 - Terme (vergriffen)
135/2006 - Freude wecken – Ängste nehmen
134/2006 - Rund ums Geld
133/2005 - Koordinaten und Vektoren (vergriffen)
133/2005 - Koordinaten und Vektoren
132/2005 - Bewusster Lernen (vergriffen)
132/2005 - Bewusster Lernen
131/2005 - Individuelles Fördern (vergriffen)
131/2005 - Individuelles Fördern
130/2005 - Kurven (vergriffen)
130/2005 - Kurven
129/2005 - Diskrete Mathematik
128/2005 - PISA – neue Ergebnisse und Anregungen
127/2004 - Mathematik aus Schülersicht (vergriffen)
126/2004 - Reichhaltige Lernsituationen (vergriffen)
125/2004 - Fehler als Orientierungsmittel (vergriffen)
124/2004 - Geometrie: Die Erde vermessen (vergriffen)
124/2004 - Geometrie: Die Erde vermessen
123/2004 - Brüche und Verhältnisse (vergriffen)
122/2004 - Lernwerkstatt Mathematik
121/2003 - Merkwürdige Zahlen (vergriffen)
120/2003 - Zukunft berechnen... Zukunft gestalten
119/2003 - Zentrale Ideen
118/2003 - Grundvorstellungen entwickeln
118/2003 - Grundvorstellungen entwickeln (vergriffen)
117/2003 - Darstellen und Interpretieren
116/2003 - Interkulturelles Lernen (vergriffen)
115/2002 - Heuristik – Problemlösen lernen (vergriffen)
114/2002 - Prozente und Proportionalität (vergriffen)
113/2002 - Modellieren (vergriffen)
112/2002 - Unendlich (vergriffen)
111/2002 - Mathematik und Natur (vergriffen)
110/2002 - Begründen (vergriffen)
109/2001 - Einstiege (vergriffen)
108/2001 - Antworten auf TIMSS
107/2001 - Leistungen bewerten (vergriffen)
106/2001 - Kreativität
105/2001 - Mathematik entdecken
104/2001 - Anders unterricht – aber wie? (vergriffen)
103/2000 - Funktionen untersuchen (vergriffen)
102/2000 - Computeralgebrasysteme
101/2000 - Ganzheitlich unterrichten (vergriffen)
100/2000 - Aufgaben öffnen (vergriffen)
99/2000 - Mathematik und Sprache
98/2000 - Mathematik zum Anfassen (vergriffen)
97/1999 - Daten und Modelle (vergriffen)
96/1999 - Folgen (vergriffen)
95/1999 - Sport – Beispiele projektartigen Unterrichts (vergriffen)
94/1999 - Übergänge – Wechsel in eine neue Schulstufe (vergriffen)
93/1999 - Ganz genau und ungefähr (vergriffen)
92/1999 - Internet und Multimedia (vergriffen)
91/1999 - Mathematik historisch verstehen (vergriffen)
90/1998 - TIMSS – Anstöße für den Matheu (vergriffen)
89/1998 - Innere Differenzierung (vergriffen)
88/1998 - Wahlen (vergriffen)
87/1998 - Zahlen (vergriffen)
86/1998 - Erlebnisweisen von Mathematik (vergriffen)
85/1997 - Stochastisches Denken (vergriffen)
84/1997 - Anregung aus England (vergriffen)
83/1997 - Zum genetischen Unterricht (vergriffen)
82/1997 - Computer im Geometrieunterrich (vergriffen)
81/1997 - Optimieren (vergriffen)
80/1997 - Architektur (vergriffen)
79/1997 - Wege zur freien Arbeit (vergriffen)
78/1996 - Grundvorstellungen (vergriffen)
77/1996 - Neue Impulse für die Raumgeometrie (vergriffen)
76/1996 - Umwelt (vergriffen)
75/1996 - Funktionen (vergriffen)
74/1996 - Mathematik aus der Zeitung (vergriffen)
73/1995 - Bruchrechnung verstehen (vergriffen)
72/1995 - Praktisches Lernen (vergriffen)
71/1995 - Mädchen und Jungen im Mathematikunterricht (vergriffen)
70/1995 - Vom Leben und Sterben (vergriffen)
69/1995 - Mathematik und Verkehr (vergriffen)
68/1995 - Textaufgaben-Aufgabentexte (vergriffen)
67/1994 - Raumgeometrie – mit und ohne Computer (vergriffen)
66/1994 - ...noch mehr Spiele (vergriffen)
65/1994 - Aus- und Fortbildung (vergriffen)
64/1994 - Lebendiger Mathematikunterrich (vergriffen)
63/1994 - Optimale Entscheidungen (vergriffen)
62/1994 - Freie Themen (vergriffen)
61/1993 - Primzahlen II (vergriffen)
60/1993 - Üben im Mathematikunterricht (vergriffen)
59/1993 - Der Taschenrechner im Mathematikunterricht (vergriffen)
58/1993 - Vernetzung (vergriffen)
57/1993 - Primzahlen I (vergriffen)
56/1993 - Freie Themen (vergriffen)
55/1992 - Der Goldene Schnitt (vergriffen)
54/1992 - Optimale Entscheidungen (vergriffen)
53/1992 - Beiträge zum Geometrieunterricht (vergriffen)
52/1992 - Problemlösen lernen (vergriffen)
51/1992 - Gleichungen (vergriffen)
50/1992 - Freie Themen (vergriffen)
49/1991 - Die Individualität des Schüler (vergriffen)
48/1991 - Klassenarbeiten/Beurteilen/Leistungsbewertung (vergriffen)
47/1991 - Historische Quellen für den Mathematikunterricht (vergriffen)
46/1991 - Geometrie – (k)ein Sorgenkind (vergriffen)
45/1991 - Umgang mit Größen (vergriffen)
44/1991 - Freie Themen (vergriffen)
43/1990 - Spiele im Mathematikunterricht (vergriffen)
42/1990 - Geometrie – (k)ein Sorgenkind (vergriffen)
41/1990 - Preiswert, qualitäts- und umwe (vergriffen)
40/1990 - 'Zauberhafte' Mathematik mit natürlichen Zahlen (vergriffen)
39/1990 - Näherungsrechnen (vergriffen)
38/1990 - Freie Themen (vergriffen)
37/1989 - Parabeln (vergriffen)
36/1989 - Geometrie (vergriffen)
35/1989 - 'Minuszahlen' (vergriffen)
34/1989 - Software II (vergriffen)
33/1989 - Allgemeinbildender Mathematikunterricht (vergriffen)
32/1989 - Abstände (vergriffen)
31/1988 - Von Null bis unendlich (vergriffen)
30/1988 - Eisenbahn (vergriffen)
29/1988 - Anwendungsorientierung im Mathematikunterricht (vergriffen)
28/1988 - Entdecken (vergriffen)
27/1988 - Freie Themen (vergriffen)
26/1988 - Mathematik im Alltag (vergriffen)
25/1987 - Handlungsorientierung (vergriffen)
24/1987 - Software (vergriffen)
23/1987 - Mathematik und Kunst (vergriffen)
22/1987 - Mit Geld rechnen (vergriffen)
21/1987 - Blick über den Zaun – Großbritannien (vergriffen)
20/1987 - Unser Geld (vergriffen)
19/1986 - Geschichte – Geschichten (vergriffen)
18/1986 - Rechner III (vergriffen)
17/1986 - Zeichnen II (vergriffen)
16/1986 - Brüche (vergriffen)
15/1986 - Buchstaben-Rechnen (vergriffen)
14/1986 - Zeichnen I (vergriffen)
13/1985 - Rechner II (vergriffen)
12/1985 - Galton-Brett (vergriffen)
11/1985 - Das Operative Prinzip (vergriffen)
10/1985 - Vertretungsstunde (vergriffen)
9/1985 - Mathematik und Deutsch (vergriffen)
8/1985 - Mittelwerte (vergriffen)
7/1984 - Rechner I (vergriffen)
6/1984 - Fliegen (vergriffen)
5/1984 - Fehler (vergriffen)
4/1984 - Olympia (vergriffen)
3/1984 - Spiegel (vergriffen)
2/1984 - Üben (vergriffen)
1/1983 - Rechnen (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Präsentieren
Präsentieren

mathematik lehren Nr. 143/2007

Zeitschrift
18,50 € *
Experimentieren
Experimentieren

mathematik lehren Nr. 141/2007

Zeitschrift
18,50 € *
Auf dem Weg zu neuen Zahlen
Auf dem Weg zu neuen Zahlen

mathematik lehren Nr. 142/2007

Zeitschrift
18,50 € *
Hausaufgaben
Hausaufgaben

mathematik lehren Nr. 140/2007

Zeitschrift
18,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.