Der Goldene Schnitt

mathematik lehren Nr. 55/1992

Bestellnummer: 58055
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: November 1992
Schulfach / Lernbereich: Mathematik
Preis: 19,50 € *
... für Abonnenten:14,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
10,15 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Sectio aurea – Der Goldene Schnitt / Goldener Schnitt und Architektur / Was hat ein Kiefernzapfen mit dem Goldenen Schnitt zu tun / Pascaldreieck und Fibonaccifolge.

Autor: Fregien, Wolfgang
Titel: Sectio aurea – Der Goldene Schnitt.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 6–11

Abstract: Ein Abriss der Geschichte des goldenen Schnittes von Plato bis Ramus. 4 Tafeln und 2 Bilder erlaeutern Konstruktionsverfahren, die goldene Schnitt Zahl TAU, Anwendungen in der Kunst und Vorkommen beim regelmaessigen Fuenfeck.

Schlagwörter: Fünfeck, Geschichte , Fotografie, Text, Malerei, Goldener Schnitt, Arbeitsmaterial, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Mathematikunterricht, Arbeitstransparent, Sachinformation, Bild


Autor: Leglise, Lothar
Titel: Goldener Schnitt und Architektur.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 14–16

Abstract: Eine Abhandlung wie der goldenen Schnitt in der Architektur eingesetzt wurde und wo entsprechende Beispiele zu finden sind. Das Spektrum reicht von den Cheopspyramiden bis zu den Bauten von Le Corbusier. Die Aussagen des Textes werden durch einige Skizzen verdeutlicht.

Schlagwörter: Pyramide, Le Corbusier, Fotografie, Tempel, Goldener Schnitt, Grafische Darstellung, Mathematikunterricht, Architektur, Arbeitstransparent, Sachinformation, Bild


Autor: Zappe, Wilfried
Titel: Projektarbeit zum Thema Der Goldene Schnitt.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 18–21

Abstract: Beschreibung eines Unterrichtsprojekts zum Goldenen Schnitt in einer 9. Klasse. Ueberschriften der einzelnen Abschnitte: Einordnung der Projektarbeit in den Unterricht – Der Einstieg in das Projekt Erfahrungen und Probleme bei der Projektbearbeitung – Ergebnisse der Projektarbeit (Konstruktion des regelmaessigen Fuenf- und Zehnecks, Zusammenhang zwischen Goldenem Schnitt und logarithmischer Spirale, Fibonacci Zahlen und Folgen, Goldener Schnitt und Fraktale, 5 platonische Koerper, Goldener Schnitt in Kunst und Natur).

Schlagwörter: Platonischer Körper, Logarithmus, Projekt, Fraktale Geometrie, Schuljahr 09, Fünfeck, Unterrichtsprojekt, Materialsammlung, Wahlpflichtfach, Goldener Schnitt, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Mathematikunterricht, Technische Zeichnung, Arbeitstransparent, Sachinformation, Bild


Autor: Weber, Wolfgang
Titel: Was hat ein Kiefernzapfen mit dem Goldenen Schnitt zu tun? Fibonacci- Zahlen und ihr Auftreten in der Natur.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 22–24, 57

Abstract: Es wird am Beispiel eines Kiefernzapfens die Beziehung der Fibonacci- Zahlen zur Natur demonstriert. Es werden Spiralstrukturen, die auch bei Blattstellungswinkeln anderer Pflanzen zu erkennen sind, an den jeweils aeusseren Schuppen deutlich. Die realisierten Fibonacci- Zahlen sind um so groesser, je mehr Schuppen oder Blaetter auf dem Umfang Platz haben.

Schlagwörter: Spirale, Hausaufgabe, Geometrie, Beispiel, Fibonacci-Zahl, Beziehung, Sekundarbereich, Folge , Computerunterstützter Unterricht, Sekundarstufe II, Natur, Goldener Schnitt, Unterrichtsmaterial, Mathematikunterricht, Sekundarstufe I, Mathematik, Computersimulation, Angewandte Mathematik


Autor: Baumgaertner, Hans-Dieter
Titel: Pascaldreieck und Fibonaccifolge.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 58–62

Abstract: Die Beobachtung von sich wiederholenden Zahlen im Pascaldreieck ist Ausgangspunkt fuer einen mathematischen Exkurs. Vermutete Zusammenhaenge zu den Fibonaccizahlen und dem Goldenen Schnitt werden bewiesen. Rekursionsgleichungen, explizite Formeln und die Betrachtung grosser Loesungen ermoeglichen vertiefte Einsichten.

Schlagwörter: Fibonacci-Zahl, Rekursionsformel, Pascalsches Dreieck, Materialsammlung, Goldener Schnitt, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Mathematikunterricht, Arbeitstransparent, Sachinformation


Autor: Foelsch, Gustav
Titel: Staunen und Spass mit Mathe.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 63–67

Abstract: Bericht ueber ein Mathematikprojekt, das im Rahmen einer Projektwoche mit Schuelern der 6. bis 8. Klasse eines Gymnasiums durchgefuehrt wurde. Es geht um Verblueffendes aus der Welt der Zahlen, Rechenraetsel, Kreismuster zum Nachkonstruieren und Ausmalen, Denksportaufgaben, Tricks mit Spielkarten u. a. Der Beitrag soll zur Nachahmung anregen. Unterrichtsgegenstand: Beschreibung eines Projekts.

Schlagwörter: Spielerisches Lernen, Projekt, Schuljahr 06, Schuljahr 07, Schuljahr 08, Projektwoche, Unterrichtsprojekt, Materialsammlung, Motivation, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Rätsel, Mathematikunterricht, Gymnasium, Sekundarstufe I, Arbeitstransparent, Sachinformation, Spielerische Mathematik


Autor: Szambien, Horst
Titel: Ueber die Anzahl rechter Winkel in Vielecken.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 68–69

Abstract: Die Frage nach der Anzahl rechter Innenwinkel in einem Vieleck fuehrt in einen Bereich der Elementargeometrie, in dem falsche Vermutungen leicht moeglich sind und ebenso leicht widerlegt werden koennen. Moegliche Wege und Irrwege werden anhand einer am Gymnasium in Klasse 8 realisierten Unterrichtseinheit beschrieben. Unterrichtsgegenstand: Beschreibung einer Unterrrichtseinheit zur problemorientierter Einfuehrung in die Elementargeometrie in Klasse 8.

Schlagwörter: Geometrie, Rechter Winkel, Schuljahr 08, Problemorientierter Unterricht, Winkel, Vieleck, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Mathematikunterricht, Gymnasium, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Arbeitstransparent


Autor: Bruns, Martin
Titel: Netzplantechnik.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 70–74

Abstract: Einfuehrung in die Netzplantechnik mit der groessere Planungsvorhaben in ihrer logischen und zeitlichen Struktur durchsichtig gemacht werden koennen. Ausserdem einige konkrete Aufgabenstellungen und Beispiele, die fuer die Schule geeignet erscheinen: Brueckenbau, Pizza backen, Lineares Gleichungssystem, Montage eines Schuhschrankes. Darstellungsmittel sind Netzplan, Flussdiagramm und Balkendiagramm. Unterrichtsgegenstand: Beschreibung einer Unterrrichtseinheit zur problemorientierter Einfuehrung in die Elementargeometrie in Klasse 8.

Schlagwörter: Netzplantechnik, Tabelle, Fotografie, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Netz , Grafische Darstellung, Mathematikunterricht, Netzplan, Unterrichtsentwurf, Technische Zeichnung


Autor: Schulze, Harald
Titel: Ein Kreuzwortraetsel.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 77

Abstract: Ein mathematisches Kreuzwortraetsel, geeignet fuer die Vertretungsstunde oder die letzte Stunde vor den Ferien.

Schlagwörter: Vertretungsunterricht, Unterricht, Kreuzworträtsel, Grafische Darstellung, Mathematikunterricht, Arbeitsbogen, Sachinformation


Autor: Blumenstingl, Karl
Titel: Ein kleiner Beitrag zum Erleben von Mathematik.
Quelle: In: Mathematik lehren,(1992) 55, S. 78–79

Abstract: Eine kleine Abhandlung darueber, was Menschen dazu treibt, sich mit Mathematik zu beschaeftigen. Der Verfasser versucht eine Antwort in zweierlei Richtungen zu geben: domestiziertes Ausleben von aggressiver Energie einerseits und Erfahrung von Schoenheit andererseits. Ein Ausblick auf den konkreten Unterricht schliesst den Artikel ab.

Schlagwörter: Erleben, Motivation, Mathematikunterricht, Schönheit, Sachinformation, Aggression


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

219/2020 - Codieren & Verschlüsseln
218/2020 - Transfer
217/2019 - 3D-Druck
216/2019 - Pythagoras vielfältig erleben
215/2019 - Mathe digital: Apps & Co
214/2019 - Lernen fördern – Fördern lernen
213/2019 - Den Zufall erfassen
212/2019 - Zum Handeln befähigen
211/2018 - Strategien
210/2018 - Messen
209/2018 - Aufgaben sind eine Aufgabe
208/2018 - Irrationale Zahlen
207/2018 - Wie Modellieren gelingt
206/2018 - Weil Sprache zählt – Sprachsensibel unterrichten
205/2017 - Welche Methode passt?
204/2017 - Periodische Vorgänge
203/2017 - Explorieren
202/2017 - Algebra – Strukturen erkennen und nutzen
201/2017 - Inklusion
200/2017 - Mathematik auf den Punkt bringen: Reduktion
199/2016 - Bestand und Änderung
198/2016 - Langfristiger Kompetenzaufbau
197/2016 - Statistische Grundbildung
196/2016 - Problemlösen lernen in der Geometrie
195/2016 - Interesse wecken, Talente fördern
194/2016 - Nutzt Mathematik!?!
193/2015 - Mathematik- Schönheit erleben
192/2015 - Übergänge gestalten
191/2015 - Fehler – Hindernis und Chance
190/2015 - Mathe 3D – Raumgeometrie unterrichten
189/2015 - Digitale Medien nutzen
188/2015 - Algorithmen
187/2014 - Funktionen analysieren
186/2014 - Mit Mathe spielen(d) lernen
185/2014 - Der rechte Winkel
184/2014 - Forschendes Lernen
183/2014 - Zugänge zu negativen Zahlen
182/2014 - Das Spiralprinzip
181/2013 - Überraschungen
179/2013 - Verhältnisse
176/2013 - Mathe real – mit Material
175/2012 - Gesundheit und Mathematik
174/2012 - Simulieren: Mit Modellen experimentieren
173/2012 - Vernetzungsideen
172/2012 - Begriffe bilden
171/2012 - Zahlbeziehungen erkennen und nutzen
170/2012 - Beurteilen und Bewerten
166/2011 - Förderkonzepte
165/2011 - Kreis & Kugel
164/2011 - Systematisieren & Sichern
163/2010 - Sternstunden
162/2010 - Differenzieren
159/2010 - Maximal, minimal, optimal
158/2010 - Unterricht planen
156/2009 - Mathematische Sprache entwickeln
155/2009 - Wege zum Beweisen
154/2009 - Wissen vernetzen – Geometrie und Algebra
153/2009 - Bewerten und Entscheiden
152/2009 - Unterricht gemeinsam entwickeln
151/2008 - Geschichte der Mathematik
150/2008 - Diagnose: Schlüssel zum individuellen Fördern
149/2008 - Projekte
147/2008 - Üben mit Konzept
146/2008 - Medien vernetzen
145/2007 - Der mathematische Blick
144/2007 - Geometrie erkunden
143/2007 - Präsentieren
141/2007 - Experimentieren
140/2007 - Hausaufgaben
139/2006 - Kooperatives Lernen
138/2006 - Daten und Zufall
137/2006 - Mit Tabellen kalkulieren
135/2006 - Freude wecken – Ängste nehmen
134/2006 - Rund ums Geld
133/2005 - Koordinaten und Vektoren
132/2005 - Bewusster Lernen
131/2005 - Individuelles Fördern
130/2005 - Kurven
129/2005 - Diskrete Mathematik
128/2005 - PISA – neue Ergebnisse und Anregungen
124/2004 - Geometrie: Die Erde vermessen
122/2004 - Lernwerkstatt Mathematik
120/2003 - Zukunft berechnen... Zukunft gestalten
119/2003 - Zentrale Ideen
118/2003 - Grundvorstellungen entwickeln
117/2003 - Darstellen und Interpretieren
108/2001 - Antworten auf TIMSS
106/2001 - Kreativität
105/2001 - Mathematik entdecken
99/2000 - Mathematik und Sprache
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.