• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Klasse werden!

Klasse leiten Nr. 1/2017

Bestellnummer: 1460001
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: November 2017
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Schulentwicklung
Seitenzahl: 48
Preis: 23,00 € *
... für Abonnenten:18,00 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
12,60 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Jeder Neu-Anfang ist von Unsicherheiten geprägt, das ist auch in der Schule so. Treffen Kinder und Jugendliche in einer neuen Schule oder Klasse aufeinander, dauert es, bis sie sich als Gruppe empfinden. Der Kennenlernprozess erstreckt sich über einen längeren Zeitraum und ist nicht immer unkompliziert, alle müssen erst ihren Platz finden.

Die erste Ausgabe von Klasse leiten nimmt sich dem Thema "Klasse werden" an und zeichnet im Grundlagenbeitrag den Prozess der Teamfindungsphasen nach, die jede Gruppe durchläuft. In den Praxisbeiträgen werden verschiedenste Anregungen gegeben, wie sich die Entwicklung einer Klassenidentität erfolgreich anbahnen lässt, etwa durch ein Klassentagebuch, gemeinsame Rituale oder eine positive Feedbackkultur. In einem Videotutorial wird gezeigt, wie man Fotoplakate einen besonderen Anstrich verleiht und so Klassenprojekte gezielt ins Gedächtnis für alle zurückruft. Auch zum Thema Konfliktbearbeitung sind Übungen und Schaubilder enthalten, die zur Diskussion mit den Schülerinnen und Schülern anregen sollen. Die Toolbox zum Heft enthält digitale Materialien zu den Beiträgen. Aus dem Inhalt - Das Positive an Ritualen nutzen und wandeln - DaZ-Klassen leiten, stärken und begleiten - Konflikte als Chance - Eine Feedbackkultur etablieren - Klassengemeinschaft entwickeln in jahrgangsgemischten Lerngruppen

Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.