• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Wirtschaft und Ethik

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 2/2017

Bestellnummer: 544026
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Juni 2017
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Wirtschaft, Politik
Seitenzahl: 56
Preis: 18,50 € *
... für Abonnenten:14,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
10,43 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Die Balance zu halten zwischen den Anforderungen eines auf Wachstum ausgerichteten Wirtschaftssystems und den Ansprüchen von sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit im regionalen wie im globalen Maßstab gleicht oft einem Drahtseilakt. Wie kann dies also gelingen?

Was früher wie die Quadratur des Kreises wirkte, scheint längst nicht mehr der Logik des Entweder – Oder unterworfen zu sein. Steigendes Umweltbewusstsein und das zunehmende Verantwortungsgefühl für die Folgen alltäglicher Kaufentscheidungen beeinflussen nicht nur das Verhalten einzelner Konsumenten, sondern bestimmen immer mehr auch Geschäftsmodelle und Unternehmensziele. Jedes menschliche Handeln und damit auch Nicht-Handeln steht in einem Zusammenhang mit Mensch und Umwelt und hat damit eine ethische Qualität. Ethische Verantwortung zeigt sich darin, wie man mit dieser Herausforderung umgeht, gedanklich und handelnd. Beispiele, wie sich Akteure auf verschiedenen Ebenen des Wirtschaftsgeschehens der Herausforderung der ethischen Verantwortung stellen, greifen die Praxisbeiträge auf. Sie thematisieren zentrale Aspekte und liefern Stoff für spannende Diskussionen.

Aus dem Inhalt:

  • Ordnungsethik und individuelle Moral: Gesellschaftliche Probleme benötigen institutionelle Lösungen
  • Anstoßend oder anstößig? Die wirtschaftsethische Dimension von „Nudging“
  • Tue Gutes und verdiene Geld damit? Social und Sustainable Entrepreneurship als Beispiele für soziales und nachhaltiges Wirtschaften
  • Konsumieren – reflektiert Entscheidungen treffen: Politischer Konsum am Beispiel Palmöl

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.