Soziale Marktwirtschaft

Unterricht Wirtschaft Nr. 62 (26/06) 2006

Bestellnummer: 530062
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Juli 2006
Schulfach / Lernbereich: Berufsunterricht & Technik, Wirtschaft
Preis: 5,00 € *
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Unterrichtspraxis:

  • Die Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung
  • Sektorale Strukturpolitik in der Sozialen Marktwirtschaft
  • TOP 100 Unternehmen
  • Unternehmen und Gesellschaft

Autor: Goldschmidt, Nils; Wohlgemuth, Michael
Titel: Vordenker der Sozialen Marktwirtschaft.
Quelle: In: Unterricht Wirtschaft,(2006) 26, S. 3–7

Abstract: Der Artikel macht bekannt mit Walter Eucken, Franz Böhm und weiteren Mitgliedern der Freiburger Schule und stellt ihre Prinzipien der Wirtschaftspolitik vor.

Schlagwörter: Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschaftspolitik, Soziale Marktwirtschaft, Ordnungspolitik, Eucken, Walter, Begründung


Autor: Wohlgemuth, Michael
Titel: Anfänge und Entwicklungen der Sozialen Marktwirtschaft.
Quelle: In: Unterricht Wirtschaft,(2006) 26, S. 8–11

Abstract: Vor allem Ludwig Erhard und Alfred Müller-Armack unternahmen den Versuch, die Soziale Marktwirtschaft den Bürgern vertraut zu machen und in praktische Politik umzusetzen.

Schlagwörter: Konzeption, Soziale Marktwirtschaft, Wirtschaftskunde, Ordnungspolitik, Wirtschaftskreislauf, Erhard, Ludwig


Autor: Haarmann, Moritz-Peter
Titel: Die Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung.
Quelle: In: Unterricht Wirtschaft,(2006) 26, S. 12–19

Abstract: Anhand des vorliegenden Beitrags und seiner umfangreichen Materialsammlung setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung auseinander. Die Szenario-Methode dient dazu, komplexe gesellschaftliche Zusammenhänge systematisch zu erfassen und Problemlösungsstrategien zu entwickeln.

Schlagwörter: Soziale Sicherung, Prognose, Zukunft, Rentenversicherung, Schülerarbeitsmittel, Fallbeispiel, Soziale Marktwirtschaft, Wirtschaftskunde, Ordnungspolitik, Szenarium, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Entwicklung


Autor: Behrends, Sylke
Titel: Sektorale Strukturpolitik in der Sozialen Marktwirtschaft.
Quelle: In: Unterricht Wirtschaft,(2006) 26, S. 20–30

Abstract: Die Autorin stellt die Strukturpolitik als dritten Teilbereich der Wirtschaftspolitik neben Konjunkturpolitik und Ordnungspolitik vor und zeigt deren Ziele, Instrumentarien und Konzeption auf. Die Schülerinnen und Schüler konkretisieren die Strukturpolitik anhand verschiedener Arbeitsblätter und betrachten abschließend die eigene Rolle innerhalb der Strukturpolitik.

Schlagwörter: Sozialstaat, Wirtschaftspolitik, Branche, Strukturpolitik, Region, Subventionierung, Soziale Marktwirtschaft, Wirtschaftskunde, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Struktur, Ökonomie, Strukturwandel, Bildung


Autor: Schlösser, Maria Helene
Titel: TOP 100 Unternehmen.
Quelle: In: Unterricht Wirtschaft,(2006) 26, S. 31–34

Abstract: Die vorliegende dreistündige Unterrichtsreihe soll Schülerinnen und Schülern andere Facetten deutscher Unternehmen nahebringen. Vorgestellt wird der jährlich verliehene Preis TOP 100 Unternehmen in sieben Kategorien, von denen im Mittelpunkt dieser Unterrichtsreihe die Verleihung des Unternehmerpreises für gesellschaftliches und soziales Engagement steht.

Schlagwörter: Kultur, Preisverleihung, Kommunikation, Unterrichtseinheit, Soziales Engagement, Engagement, Unternehmen, Wirtschaftskunde, Recherche, Unterrichtsmaterial, Informationsbeschaffung, Internet


Autor: Schlösser, Maria Helene
Titel: Unternehmen und Gesellschaft.
Quelle: In: Unterricht Wirtschaft,(2006) 26, S. 35–40

Abstract: Seit 2005 wird der Preis Ethics in Business verliehen, durch den das ethische Verhalten der Unternehmungen in Deutschland gefördert werden soll. Die Schülerinnen und Schüler untersuchen in Arbeitsgruppen jeweils ein Unternehmen einer Branche und überprüfen mit Hilfe des Internets die Verwertung der Auszeichnung durch das Unternehmen. Den Abschluss der Unterrichtsreihe bildet die Präsentation der Ergebnisse im Plenum.

Schlagwörter: Preisverleihung, Unterrichtseinheit, Engagement, Unternehmen, Wirtschaftskunde, Ethik, Recherche, Unterrichtsmaterial, Informationsbeschaffung, Internet


Außerdem empfehlen wir:

Ausbildungsmarkt
Ausbildungsmarkt

Unterricht Wirtschaft Nr. 75 (39/09) 2009

Zeitschrift
5,00 € *
Arbeitsteilung
Arbeitsteilung

Unterricht Wirtschaft Nr. 80 (44/10) 2010

Zeitschrift
5,00 € *
Lohn
Lohn

Unterricht Wirtschaft Nr. 77 (41/10) 2010

Zeitschrift
5,00 € *
Finanzen
Finanzen

Unterricht Wirtschaft Nr. 79 (43/10) 2010

Zeitschrift
5,00 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.