• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Öffentliche Finanzen

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 2/2012

Bestellnummer: 544006
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Mai 2012
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Wirtschaft, Politik
Seitenzahl: 56
Preis: 18,50 € *
... für Abonnenten:14,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
10,43 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

"Finanzkrise" und "Schuldenbremse" sind Schlagworte, die uns ständig begegnen. Ohne ein solides Grundwissen, wie der Staatshaushalt funktioniert, finden Lernende keinen Zugang zu diesen komplexen Debatten. Die Unterrichtsideen in diesem Heft ermöglichen ihnen, solche Nachrichten mit einem grundlegenden Verständnis für die Funktionsweise der Staatfinanzen zu entschlüsseln.

Wissen um die Prozesse, die die Einnahmen und Ausgaben des Staates bestimmen, ist nicht nur für das Begreifen wirtschaftlicher Zusammenhänge fundamental. Vielmehr sind die Staatsfinanzen auch eine "zentrale Schnittstelle" zwischen Wirtschaft und Politik, sei es im Rahmen der Umsetzung finanzpolitischer Ziele, sei es im Zusammenhang mit der politischen Diskussion um den Bundeshaushalt. Aus diesem Grund eignet sich die Thematik der öffentlichen Finanzen hervorragend, um Interdepenzen zwischen Wirtschaft und Politik im Unterricht zu thematisieren.

Thematische Schwerpunkte:

  • Mehrwertsteuer
  • Bundeshaushalt
  • Einkommensteuer
  • Schuldenbremse
  • Finanz- und Schuldenkrise

 

Außerdem empfehlen wir:

Einstiege
Einstiege

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 4/2011

Zeitschrift
18,50 € *
Markt und Staat in der Sozialen Marktwirtschaft
Markt und Staat in der Sozialen Marktwirtschaft

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 2/2011

Zeitschrift
18,50 € *
Institutionen verstehen und gestalten
Institutionen verstehen und gestalten

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 1/2012

Zeitschrift
18,50 € *
Unternehmen in Wirtschaft und Gesellschaft
Unternehmen in Wirtschaft und Gesellschaft

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 3/2011

Zeitschrift
18,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.