• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Energiewende

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 1/2014

Bestellnummer: 544013
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Februar 2014
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Wirtschaft, Politik
Seitenzahl: 56
Preis: 18,50 € *
... für Abonnenten:14,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
10,43 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Die kontrovers diskutierte Energiewende betrifft die Lebenswelt der Lernenden unmittelbar. Die Energieversorgung in Deutschland hängt von Entscheidungen ab, die im Rahmen dieser Agenda getroffen werden. Deshalb vermitteln die Unterrichtsmodelle in diesem Heft Hintergrundwissen und Handlungsoptionen zur Energiewende.

Die Energiewende wirft gerade für den Wirtschafts- und Politikunterricht fundamentale Fragen auf: Welche wirtschaftlichen, welche politischen Entscheidungen müssen getroffen werden, damit die Energiewende Realität werden kann? Wie sollten staatliche Rahmenbedingungen für Energiemärkte gestaltet werden? Welche Anreizwirkungen sind von alternativen politischen Maßnahmen zu erwarten? Welche Rolle spielt die Bevölkerung, welche die Politik bei der Finanzierung und Umsetzung der Energiewende? Diese Ausgabe von Unterricht Wirtschaft + Politik hilft Ihnen, solche Fragen mit Ihren Schülerinnen und Schülern fundiert zu beantworten

Außerdem empfehlen wir:

Finanzielle Kompetenzen
Finanzielle Kompetenzen

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 3/2013

Zeitschrift
18,50 € *
Vertrauen
Vertrauen

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 1/2013

Zeitschrift
18,50 € *
Idee Europa
Idee Europa

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 4/2013

Zeitschrift
18,50 € *
Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik
Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 2/2013

Zeitschrift
18,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.