• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Digitalisierung

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 3/2014

Bestellnummer: 544015
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: September 2014
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Wirtschaft, Politik
Seitenzahl: 56
Preis: 18,50 € *
... für Abonnenten:14,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
10,43 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Die digitale Revolution erfasst heute fast alle Lebensbereiche und zwingt auf vielen Ebenen zum Nach- und Umdenken. Damit sich Schülerinnen und Schüler die damit verbundenen wirtschaftlichen, politischen, rechtlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen bewusst machen, thematisiert dieses Heft zentrale Fragen der Digitalisierung.

Welche Konsequenzen haben digitale Serviceangebote im kommunalen Bereich und im Handel? Wie steht es mit der Datensicherheit bei Transaktionen im Internet? Wie wirkt sich die Digitalisierung auf Produktions- und Vermarktungsprozesse aus? Welche Möglichkeiten bietet das Internet für eine höhere politische Partizipation der Bürgerinnen und Bürger? Welche Auswirkungen hat die sehr viel aktuellere, aber manchmal auch weniger fundierte Berichterstattung im Netz auf die Medienlandschaft und die Politik? Diese und weitere Fragen beantworten die Unterrichtsbeiträge in diesem Heft, damit Schülerinnen und Schüler sich informiert und kritisch im digitalen "Neuland" bewegen können.

Außerdem empfehlen wir:

Diagnostik
Diagnostik

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 2/2014

Zeitschrift
18,50 € *
Idee Europa
Idee Europa

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 4/2013

Zeitschrift
18,50 € *
Energiewende
Energiewende

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 1/2014

Zeitschrift
18,50 € *
Finanzielle Kompetenzen
Finanzielle Kompetenzen

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 3/2013

Zeitschrift
18,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.