Der Altsprachl. Unterr. Nr. 4/88

Zur Lektüre mittelalterlicher Texte

Bestellnummer: 521022
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: April 1988
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Altsprachlich
Preis: 17,90 € *
... für Abonnenten:13,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
9,73 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Autor: Klein, Richard
Titel: Die Praefatio der Martinsvita des Sulpicius Severus. Form, Inhalt u. ueberzeitl. Bedeutung.
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 4, S. 5–32

Abstract: Vorgelegt wird eine sehr detailreiche Interpretation zu den beiden einfuehrenden Texten der Vita des Martin von Tours, die der gallische Adlige Sulpicius Severus noch vor dem Jahre 400 verfasst hat. Besonders eingehend wird die Frage eroertert, inwieweit die traditionelle, heidnische Bildung mit dem neuen christlichen Glauben vereinbar sei. Der Widmungsbrief und die eigentliche Praefatio sind im Original und in der Uebersetzung von P. Pius Bihlmeyer abgedruckt.

Schlagwörter: Altertum, Bildungsideal, Bildungsbegriff, Textinterpretation, Didaktische Erörterung, Christentum, Text, Biografie, Latein, Unterrichtsmaterial, Literaturunterricht, Lektüre, Bildungsgeschichte


Autor: Berschin, Walter
Titel: Livius und Eugippius. Ein Vgl. zweier Schilderungen d. Alpenuebergangs.
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 4, S. 37–46

Abstract: Vorgeschlagen wird, das Commemoratorium vitae S. Severini des Eugippius in den mittellateinischen Lektuerekanon des Gymnasiums aufzunehmen, da das Werk nicht nur in historischer, sondern auch in literarischer Hinsicht als wertvoll gelten kann. Besonders ergiebig und motivierend ist die vergleichende Betrachtung des Alpenuebergangs bei Eugippius (Kap. 29) und bei Livius (Ab urbe condita XXI 33–38). Beide Texte sind im Original und in Uebersetzung abgedruckt.

Schlagwörter: Eugippius, Historiografie, Sekundarbereich, Textinterpretation, Didaktische Erörterung, Text, Biografie, Literaturkanon, Latein, Unterrichtsmaterial, Literaturunterricht, Mittellatein, Gymnasium, Livius, Titus, Lektüre


Autor: Klopsch, Paul
Titel: Walahfrid Strabos Prolog zu Einharts Vita Karoli.
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 4, S. 47–59

Abstract: Die Vita Karoli des Einhart zaehlt zu den klassischen Lektueretexten des Lateinunterrichts. Empfohlen wird nun zusaetzlich den Prolog des Moenches Walahfrid Strabos zu lesen, aus dem sich wichtige Erkenntnisse ueber die Bildungsgeschichte des Mittelalters gewinnen lassen. Einer knappen Einfuehrung in die bildungspolitischen Reformen Karls des Grossen und in Einharts Vita Karoli Magni folgt die Interpretation des Prologes unter Einbeziehung eines Textes von Heiric, Moench des Germanus-Klosters in Auxerre. Beide Texte sind im Original und in Uebersetzung abgedruckt.

Schlagwörter: Karl der Große, Bildungsreform, Textinterpretation, Didaktische Erörterung, Text, Biografie, Walahfrid , Mittelalter, Latein, Unterrichtsmaterial, Literaturunterricht, Karolinger, Lektüre, Bildungsgeschichte


Autor: Wirth-Poelchau, Lore
Titel: Zur lateinischen Erzaehlliteratur des Mittelalters.
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 4, S. 60–70

Abstract: Angeboten werden Informationen zu der Frage, was mittellateinische Erzaehlliteratur eigentlich sei. Vier Werke werden vorgestellt: die Disciplina clericalis des Petrus Alfonsi, der Dialogus miraculorum des Caesarius von Heisterbach, die Legenda aurea des Jacobus von Voragine und die Gesta Romanorum eines unbekannten Erzaehlers. Besondere Beachtung finden dabei die Praefationes und Prologi. Der Prologus zur Disciplina clericalis ist im Original und in Uebersetzung abgedruckt.

Schlagwörter: Erziehungsphilosophie, Lehrdichtung, Heisterbach, Caesarius von, Alfonsi, Petrus, Textinterpretation, Erzählung, Didaktische Erörterung, Text, Mittelalter, Latein, Unterrichtsmaterial, Mittellatein, Voragine, Jacobus von, Lektüre


Titel: Dokument: Eine lateinische Laudatio von 1988.
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 4, S. 72–73

Abstract: Es handelt sich um die Laudatio aus Anlass der Ehrendoktorwuerde der Universitaet Oxford an den Bundespraesidenten der Bundesrepublik Deutschland, Dr. Richard von Weizsaecker, am 22.6. 1988.

Schlagwörter: Textsammlung, Weizsaecker, Richard von, Laudatio, Latein, Rede


* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.