• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Griechisch auf neuen Wegen

Der Altsprachliche Unterricht Nr. 5/2002

Bestellnummer: 521106
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: September 2002
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Altsprachlich
Preis: 17,90 € *
... für Abonnenten:13,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
9,73 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Basisartikel
Reinhard Bode
Griechisch auf neuen Wegen
Literaturempfehlung
Praxisbeispiele
Edith Bohne
"Franzosen"im Griechischunterricht Michael Mader
,Eurogriechisch´
Überlegungen zu einem Einführungskurs

Beilage
Michael Mader
Eurogriechisch
Ein Einführungskurs als Wegweiser zu den Ursprüngen Europas können Sie als pdf Datei kostenlos herunterladen.

Reinhard Bode
"Zauberzettel" und "Unterrichtssprache"
Zwei Werkzeuge für ökonomischen Griechischunterricht

Martin Biastoch
Das Odyssee-Proömium im Neugriechischen

Brigitte Wilke
Zweisprachige Lektürearbeit in der Oberstufe: Sophokles, Aias

Reinhard Bode
Frühgriechische lyrische Texte im Vergleich mit zeitgenössischen Bildwerken

Gian Andrea Caduff
Auch Arme sind Menschen
Sprach- und Wertewandel in der Spätantike

Reinhard Bode
Die "Zwillingsgeburt der Griechenseele"

Magazin
Ute Schmidt-Berger: Vom Stier zum Stern. Zu Europas Mythos und Symbol

Heinz Schmitz: Ein anderer Blick auf das "Aeneis"-Proömium

Meinhard-Wilhelm Schulz: Das Quaken der römischen Frösche

Monika Jung: Griechisch-Kurs für Eltern

Helmut Schareika: Software für die eigene Bibliothek

Tipps und Termine

Impressum/Editorial

Autor: Bode, Reinhard
Titel: Griechisch auf neuen Wegen.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 4–15

Abstract: Mit ungewohnten didaktischen Ansätzen, die der Autor in diesem Beitrag entfaltet, kann Griechisch einen ganz neuen, lebendigen Platz im Angebot der Sekundarstufe gewinnen. Denn: Griechisch kann unabhängig von Latein erfolgreich gelernt werden, ganzheitlicher Sprach- und Kulturunterricht sein und als Integrationsfach die verschiedenen Wege der Welt- und Daseinsdeutung als vereinbar erlebbar machen. Auch ist Griechisch mit seiner ungebrochenen Tradition eine moderne europäische Sprache. Im Anschluss an diesen Beitrag befindet sich eine recht umfangreiche Zusammenstellung von Literaturempfehlungen.

Schlagwörter: Funktion , Zweck, Fachdidaktik, Altsprachlicher Unterricht, Schulfach, Griechischunterricht


Autor: Bohne, Edith
Titel: Franzosen im Griechischunterricht.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 16–21

Abstract: Die Autorin berichtet von ihren positiven Erfahrungen mit Griechischkursen und -AGs (3. Fremdsprache), an denen Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen sprachlichen Voraussetzungen (auch ohne Lateinkenntnisse) und unterschiedlichen Erwartungen motiviert und erfolgreich teilnehmen.

Schlagwörter: Schuljahr 09, Schuljahr 10, Lernvoraussetzungen, Fachdidaktik, Sekundarstufe II, Vorkenntnisse, Altsprachlicher Unterricht, Schulfach, Griechischunterricht, Sekundarstufe I


Autor: Mader, Michael
Titel: Eurogriechisch. Überlegungen zu einem Einführungskurs.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 22–25

Abstract: Der Griechischunterricht der Zukunft – das könnte ein zugleich altsprachlicher und neusprachlicher Unterricht sein. Mit einer solchen Integration von Bildungswert und Nutzanwendung wächst dem Griechischen eine einzigartige Stellung im Fremdsprachenangebot der Schule zu. (Orig.) Beispielmaterial für eine Neugriechischlektion (Sind Daphne und Cloe verrückt) ist beigefügt; in der Heftmitte befindet sich eine 16-seitige Beilage Eurogriechisch. Ein Einführungskurs als Wegweiser zu den Ursprüngen Europas mit Teil I Wörter und kurze Texte und Teil 2 Anregungen, Aufgaben, Übungen.

Schlagwörter: Fremdsprachenunterricht, Neugriechisch, Altsprachlicher Unterricht, Integration, Unterrichtsmaterial, Schulfach, Griechischunterricht, Kombination, Neusprachlicher Unterricht


Autor: Bode, Reinhard
Titel: Zauberzettel und Unterrichtssprache. Zwei Werkzeuge für ökonomischen Griechischunterricht.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 27–33

Abstract: Das Wichtigste zu den griechischen Formen zusammengefasst auf 2 Seiten; dazu noch 2 Seiten mit Wendungen für den Unterricht mit (Neu-)Griechisch als Unterrichtssprache, wodurch den Schülerinnen und Schülern Griechisch als Sprache erleb- und benutzbar wird. Das Material ist praxiserprobt für einen Unterricht, in dem die Vermittlung grammatischer Kenntnisse streng dem Ziel des Textverstehens untergeordnet ist.

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Neugriechisch, Übersicht, Anfangsunterricht, Fachdidaktik, Morphologie, Altsprachlicher Unterricht, Unterrichtssprache, Arbeitsmaterial, Unterrichtsmaterial, Redewendung, Griechischunterricht, Neusprachlicher Unterricht


Autor: Biastoch, Martin
Titel: Das Proömium der Odyssee im Neugriechischen.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 34–35

Abstract: In dem ersten 10 Versen der Odyssee lässt sich zeigen, dass die heutige griechische Sprache mit soliden Kenntnissen des ionisch-attischen Dialekts und der homerischen Kunstsprache ohne besondere Kenntnisse der neugriechischen Grammatik gelesen werden kann. Der Beitrag enthält das Proömium der Odyssee in altgriechisch sowie in neugriechischer Übersetzung (mit Vokabelhilfen). Die Vorschläge zum Unterricht sind für Schülerinnen und Schüler mit erster Lektüreerfahrung geeignet.

Schlagwörter: Einleitung, Neugriechisch, Übersetzung, Odyssee, Altsprachlicher Unterricht, Unterrichtsmaterial, Griechischunterricht, Unterrichtsentwurf, Lektüre


Autor: Wilke, Brigitte
Titel: Zweisprachige Lektürearbeit in der Oberstufe: Sophokles, Aias.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 37–42

Abstract: Durch die Arbeit mit zweisprachigen Texten kann die sehr anspruchsvolle Lektüre einer griechischen Tragödie erleichtert und intensiviert werden. Dies zeigt die Autorin am Beispiel der Tragödie Aias von Sophokles.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Drama, Übersetzung, Textarbeit, Bilingualer Unterricht, Bilingualismus, Sophokles, Text, Sekundarstufe II, Altsprachlicher Unterricht, Unterrichtsmaterial, Tragödie, Griechischunterricht, Lektüre


Autor: Bode, Reinhard
Titel: Frühgriechische lyrische Texte im Vergleich mit zeitgenössischen Bildwerken.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 43–50

Abstract: Gedichten von Archilochos und Sappho werden Werke der Plastik und der Vasenmalerei an die Seite gestellt, und es wird gezeigt, wie der Vergleich von Text und Bild fruchtbar wird für die Textinterpretation.

Schlagwörter: Altertum, Lyrik, Vergleich, Archilochos, Unterrichtseinheit, Griechenland, Interpretation, Malerei, Altsprachlicher Unterricht, Bildbetrachtung, Unterrichtsmaterial, Skulptur, Sappho, Gedicht, Griechischunterricht, Bild


Autor: Caduff, Gian Andrea
Titel: Auch Arme sind Menschen.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 52–59

Abstract: Ein Text des Johannes Moschus (ca. 540/550 – 619/628) aus der byzantinischen Epoche, der an der Schwelle zwischen Altertum und griechischem Mittelalter steht, öffnet die traditionelle Perspektive hin zum modernen Griechenland. Die Materialien enthalten den Text mit Vokabelhinweisen, die Übersetzung, Informationen zu Johannes (J.) mit dem Beinamen Moschus oder Eukrates.

Schlagwörter: Altertum, 06. Jahrhundert, Unterrichtseinheit, Wertewandel, Sprachwandel, Altsprachlicher Unterricht, Unterrichtsmaterial, Epoche, Griechischunterricht, Lektüre


Autor: Bode, Reinhard
Titel: Die Zwillingsgeburt der Griechenseele: HELLANISMOS ROMIOSYNÄ.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 60–61

Abstract: Der Beitrag untersucht das Dilemma der zwei Urspünge für das nationale Selbstverständnis der heutigen Griechen und zeigt Anknüpfungspunkte für die Behandlung des Themas im Unterricht auf.

Schlagwörter: Griechenland, Nationale Identität, Sekundarstufe II, Altsprachlicher Unterricht, Griechischunterricht


Autor: Schmidt-Berger, Ute
Titel: Vom Stier zum Stern. Zu Europas Mythos und Symbol.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 62–65

Abstract: Wie kam Europa zu seinem Sternenkranz-Emblem? Was ist der Ursprung? Der Beitrag befasst sich mit Europas Mythos und Symbol.

Schlagwörter: Europa, Altsprachlicher Unterricht, Fahne, Unterrichtsmaterial, Mythos


Autor: Jung, Monika
Titel: Griechisch-Kurs für Eltern.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 68–69

Abstract: Die Autorin berichtet von einem Arbeitskreis, in dem Eltern nun schon drei Semester (Alt-)Griechisch lernen.

Schlagwörter: Eltern, Elternarbeit, Altsprachlicher Unterricht, Arbeitsgemeinschaft, Griechischunterricht


Autor: Schareika, Helmut
Titel: Software für die eigene Bibliothek.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2002) 5, S. 70–72

Abstract: Vorgestellt werden drei Produkte: Die 21 schönsten aesopischen Fabeln; In medias res – Lexikon lateinischer Zitate und Wendungen; Dichtung der Antike von Homer bis Nonnos.

Schlagwörter: Software, Lateinunterricht, Altsprachlicher Unterricht, Griechischunterricht


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

5/2018 - Biographische Hintergründe
3/4 2018 - Leben im Exil
2/2018 - Wortschatzarbeit 3
1/2018 - Plato Romanus
6/2017 - Helden und Antihelden
4/5 2017 - Textverständnis überprüfen
3/2017 - Schüler lesen Ovid
2/2017 - Satirisches und Satire
1/2017 - Antike in der Jugendliteratur
6/2016 - Cicero
4/5 2016 - Flucht
3/2016 - Digitale Medien
2/2016 - Religion
1/2016 - Latein und Spanisch
6/2015 - Text und Bildbetrachtung
5/2015 - Textübersetzung
4/2015 - Plinius
2/3 2015 - bellum iustum
1/2015 - Spiele in der Antike
6/2014 - Reisen
5/2014 - Textinterpretation
4/2014 - Hausaufgaben
2/3 2014 - Archäologie (vergriffen)
1/2014 - Livius
6/2013 - Texterschließung
4/5 2013 - Ovid
3/2013 - Fabeln (vergriffen)
2/2013 - Antike im Ohr
1/2013 - Mathematik (vergriffen)
6/2012 - Literarische Räume (vergriffen)
4/5 2012 - Seneca
3/2012 - Grammatikwiederholung in der Lektürephase
2/2012 - Naturwissenschaften
1/2012 - Diagnose und Evaluation
6/2011 - Epigramm
4/5 2011 - Menschenrecht und Menschenwürde (vergriffen)
3/2011 - Hinter den Texten (vergriffen)
2/2011 - Interpretation von Lehrbuchtexten
1/2011 - Kleine Formen (vergriffen)
6/2010 - Tragödie (vergriffen)
5/2010 - Kalenderblätter
4/2010 - Mittelalterliche Texte (vergriffen)
2/3 2010 - Bellum Varianum (vergriffen)
1/2010 - Plautus und Terenz
6/2009 - Arbeiten mit dem Wörterbuch (vergriffen)
5/2009 - Briefe & Briefliteratur
4/2009 - Szenische Interpretation
3/2009 - Werkstatt Grammatik
2/2009 - Latein und Musik
1/2009 - Skeptische Sprachreflexion
6/2008 - Caesar: Imperator Invictus
5/2008 - Caesar: imagines
3/4 2008 - Alte Sprachen und Deutsch (vergriffen)
2/2008 - Münzen und Inschriften
1/2008 - Binnendifferenzierung
6/2007 - Drehbuch Antike (vergriffen)
4/5 2007 - Roman (vergriffen)
3/2007 - Kaiser Konstantin (vergriffen)
2/2007 - Vergil: Rezeption (vergriffen)
1/2007 - Kindheit und Jugend in Rom
6/2006 - Weihnachten
5/2006 - Oberstufe
4/2006 - Humanitas und Humanität
2/3 2006 - Vergil
1/2006 - Individuum und Gesellschaft
6/2005 - Wortschatzarbeit 2 (vergriffen)
5/2005 - Zeit (vergriffen)
4/2005 - Latein & Romanische Sprachen (vergriffen)
2/3 2005 - Rhetorik (vergriffen)
1/2005 - Antike im Film (vergriffen)
6/2004 - Bewertung "mündliche Mitarbeit" (vergriffen)
4–5/2004 - Vertretungsstunden (vergriffen)
3/2004 - Selbstdarstellung (vergriffen)
2/2004 - Spiele 2004 – Sport in der Antike (vergriffen)
1/2004 - Synoptisches Lesen (vergriffen)
6/2003 - Griechisches im Lateinunterricht (vergriffen)
4/5 2003 - Effizienter Grammatikunterricht (vergriffen)
3/2003 - Übersetzen (vergriffen)
2/2003 - De Viris Illustribus (vergriffen)
1/2003 - Kulturelle Erinnerungen (vergriffen)
6/2002 - Visualisierung (vergriffen)
5/2002 - Griechisch auf neuen Wegen (vergriffen)
3/4 2002 - Neue Medien (vergriffen)
2/2002 - Horaz
1/2002 - Englisch und Latein (vergriffen)
6/2001 - Renaissancen (vergriffen)
4+5/2001 - Lernen im Museum (vergriffen)
3/2001 - Die ersten Lateinstunden (vergriffen)
2/2001 - Anregungen zum Sprachunterricht (vergriffen)
1/0 2001 - Lernspiele (vergriffen)
6/2000 - Aus Fehlern lernen (vergriffen)
4/5 2000 - Übergangs- und Erstlektüre (vergriffen)
3/2000 - Martial (vergriffen)
2/2000 - Einstiege (vergriffen)
1/2000 - Zeitenwenden (vergriffen)
6/1999 - Produktionsor. Unterrichtsphase (vergriffen)
5/1999 - Komödie (vergriffen)
4/1999 - Wortschatzarbeit 1 Vokabelkart (vergriffen)
3/1999 - Textarbeit und Grammatikarbeit (vergriffen)
2/1999 - Frauen- und Männerbilder (vergriffen)
1/1999 - Klassen- und Kursarbeiten (vergriffen)
6/1998 - Das Neue Testament im altspr.U (vergriffen)
4/5 1998 - Historia: Bilder und Legenden (vergriffen)
3/1998 - Biographien aus Mittelalter u. (vergriffen)
2/1998 - Veranschaulichung III (vergriffen)
1/1998 - Projektunterricht (vergriffen)
6/1997 - Melanchthon
4/5 1997 - Mythen erzählen: Medea (vergriffen)
3/1997 - Vergleichendes Interpretieren (vergriffen)
2/1997 - Wege und Formen des Übens (vergriffen)
1/1997 - Wochenplan und Freiarbeit (vergriffen)
4+5/1996 - Anfangsunterricht/Lehrbuch III (vergriffen)
3/1996 - Weltvernunft u. Willensfreiheit (vergriffen)
2/1996 - Von Ländern und Menschen (vergriffen)
1/1996 - Rede und Redeverwendungen (vergriffen)
6/1995 - Kleine Formen: das Epigramm (vergriffen)
4+5/1995 - Fächerübergreifender Unterricht (vergriffen)
3/1995 - Redekunst und Redelehre (vergriffen)
2/1995 - Geschichts-Bilder (vergriffen)
1/1995 - Methoden(wett)streit (vergriffen)
6/1994 - Philosopische Texte Ciceros (vergriffen)
5/1994 - Latein sprechen (vergriffen)
3+4/1994 - Doppelheft Handlungsorientiert (vergriffen)
2/1994 - Antikrezeption i.d. deutschspr (vergriffen)
1/1994 - Veranschaulichung II (vergriffen)
6/1993 - Der Altsprachliche Unterricht Nr. 6/1993 (vergriffen)
4+5/1993 - Wege zum Textverstehen (vergriffen)
3/1993 - Sokrates und andere Griechen (vergriffen)
2/1993 - Das Mittelmeer (vergriffen)
1/1993 - Ficta – Facta – Documenta (vergriffen)
1+2/1990 - Veranschaulichung (vergriffen)
3/1986 - Vorschläge für Kurzsequenzen (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Reisen
Reisen

Der Altsprachliche Unterricht Nr. 6/2014

Zeitschrift
17,90 € *
Spiele in der Antike
Spiele in der Antike

Der Altsprachliche Unterricht Nr. 1/2015

Zeitschrift
17,90 € *
Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"Schrift" Altsprachlicher Unterricht

Schuber
7,80 € *
bellum iustum
bellum iustum

Der Altsprachliche Unterricht Nr. 2/3 2015

Zeitschrift
35,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.