Der Altsprachl. Unterr. Nr. 6/88

Grammatik – Semantik – Textverständnis

Bestellnummer: 521024
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Januar 1990
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Altsprachlich
Preis: 17,90 € *
... für Abonnenten:13,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
9,73 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Autor: Weddigen, Klaus
Titel: Thema und Rhema. Ueberlegungen zu e. Methode d. Texterfahrung.
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 6, S. 7–28

Abstract: Plaediert wird dafuer, auch Schuelern der lateinischen Sprache ein unmittelbares Textverstaendnis zu ermoeglichen, ein Verstehen, das den Text nicht durch konstruierendes Uebersetzen verfremdet. Wie dies im Unterricht erreicht werden kann, wird sowohl didaktisch als auch methodisch eroertert und durch Beispiele illustriert.

Schlagwörter: Verstehen, Ganzschrift, Textinterpretation, Didaktische Erörterung, Thema-Rhema-Gliederung, Text, Latein, Unterrichtsmaterial, Textverständnis, Lektüre


Autor: Lohmann, Dieter
Titel: Latein – ein Ratespiel?
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 6, S. 29–54

Abstract: Fuer den Lateinunterricht wird eine alternative Uebersetzungsmethode vorgeschlagen, die es vermeidet, den Prozess der Kommunikation durch Umstellungen und Auslassungen zu unterbrechen. Die vom Autor entwickelte und seit 20 Jahren erprobte und verbesserte Drei- Schritt-Methode wird ausfuehrlich vorgestellt, nachdem Fragen zur Rolle des Ratens beim Uebersetzen lateinischer Texte und allgemeiner Aspekte des kommunikativen Verstehens eroertert wurden. Ein fuer die Schueler konzipiertes Regelblatt zur Drei-Schritt- Methode ist abgedruckt.

Schlagwörter: Verstehen, Übersetzung, Textarbeit, Didaktische Erörterung, Text, Unterrichtsmethode, Latein, Unterrichtsmaterial, Textverständnis


Autor: Hermes, Eberhard
Titel: Wortschatz und Grammatik bei der Texterschliessung.
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 6, S. 55–78

Abstract: Vorgeschlagen wird, Schuelern die Uebersetzung lateinischer Texte durch die Anwendung textlinguistischer Verfahren zu erleichtern. Textverstaendnis soll dabei ueber die Strukturen des Textes erreicht werden, bevor Einzelheiten zur Uebersetzung kommen. Ausdruecklich betont wird die Bedeutung konsequenter Grammatikwiederholung und Wortschatzarbeit, die parallel zu jeder Lektuere geleistet werden muessen. Zahlreiche Beispiele veranschaulichen die Ausfuehrungen.

Schlagwörter: Verstehen, Grammatik, Übersetzung, Textlinguistik, Didaktische Erörterung, Wiederholung, Text, Wortschatz, Latein, Unterrichtsmaterial, Textverständnis, Stoffwiederholung


Autor: Weddigen, Klaus
Titel: Lehrbuchtexte – Lehrbuchgrammatik.
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 6, S. 79–86

Abstract: Kritisch eroertert wird die Tatsache, dass lateinische Lehrbuchtexte, die zumindest im Anfangsunterricht meist Kunsttexte sind, zu sehr mit historischen Fakten ueberfrachtet sind, wodurch sie fast zwangslaeufig auf Zehn- oder Zwoelfjaehrige langweilig wirken muessen. Lehrbuchtexte sollten der Vorstellungswelt ihrer Adressaten entsprechen. Darueber hinaus wird gefordert, dass die Vermittlung der lateinischen Grammatik immer auch die Vermittlung allgemeiner Sprachkenntnisse sein sollte.

Schlagwörter: Grammatikunterricht, Didaktische Erörterung, Text, Kritik, Latein, Unterrichtsmaterial, Lehrbuch


Autor: Siewert, Walter
Titel: Zu Semantik und Funktion der Tempora in lateinischen Texten.
Quelle: In: Der Altsprachliche Unterricht,(1988) 6, S. 87–105

Abstract: Ausgehend von den Vorstellungen des Linguisten Harald Weinrich zur grammatischen Kategorie der Tempora wird versucht, eine Methode zu entwickeln, die Lateinschueler bei der Texterfassung hilfreich unterstuetzen soll. An Textauszuegen (von Apicius, Cicero, Vergil, Phaedrus und Plinius) wird insbesondere der Zusammenhang zwischen der Wahl eines bestimmten Tempus und der damit verfolgten Intention des Autors eroertert.

Schlagwörter: Prosa, Verstehen, Grammatik, Semantik, Textarbeit, Didaktische Erörterung, Text, Latein, Angewandte Linguistik, Redeabsicht, Unterrichtsmaterial, Textverständnis, Weinrich, Harald, Tempus


* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.