Technik in Sprache und Literat

Der Deutschunterricht Nr. 5/1989

Bestellnummer: 520029
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Mai 1989
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Deutsch
Preis: 20,90 € *
... für Abonnenten:17,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
12,25 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

vergriffen ohne Neuauflage Maschinenmenschen in der Literatur / Krieg und Technik bei Ernst Jünger / Sprache im Computerspiel / Wissenschaftlich technische Fachsprachen / Deutschunterricht und neue Technologien.

Autor: Drux, Rudolf
Titel: Retorten- und Maschinenmenschen in der Literatur der Vormaerzzeit. Von d. Erforschung e. literar. Motivs im Zeichen seiner techn. Realisierbarkeit.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1989) 5, S. 9–19

Schlagwörter: Poe, Edgar Allan, Heine, Heinrich, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft, Goethe, Johann Wolfgang von, Technik, Deutsch, Vormärz, Motiv , Mensch, Buechner, Georg, Motivforschung, Simulation, Reproduktion, Sachinformation


Autor: Segeberg, Harro
Titel: Letzthin ist der Untergang das einzige Normale. Ueber Krieg u. Technik im Fruehwerk Ernst Juengers.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1989) 5, S. 20–27

Schlagwörter: Juenger, Ernst, Literaturwissenschaft, Deutsch, Weltkrieg I, Krieg, 20. Jahrhundert, Sachinformation


Autor: Mueller, Michael
Titel: Weggearbeitete Authentizitaet. Nachstellungen zu Kipphardts Oppenheimer.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1989) 5, S. 28–33

Schlagwörter: Verantwortung, Literatur, Drama, Dokumentartheater, Deutsch, Deutschland-BRD, Kipphardt, Heinar, Wissenschaftler, Sachinformation, Atombombe


Autor: Hebel, Franz
Titel: Technikentwicklung und Technikfolgen in der Literatur. Timm, Der Schlangenbaum/ Eisfeld, Das Genie/ Duerrenmatt, Der Auftrag/ Wolf, Stoerfall.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1989) 5, S. 35–45

Abstract: Die 4 deutschen Prosatexte, die das Problem der Technikbeherrschung behandeln, sind alle nach 1986 erschienen.

Schlagwörter: Literatur, Timm, Uwe, Bewertung, Roman, Dürrenmatt, Friedrich, Technologie, Deutsch, Erzählung, Ingenieurwissenschaft, Wolf, Christa, Gegenwartsliteratur, Sekundarstufe II, Novelle, Eisfeld, Dieter, Hochhuth, Rolf, Sachinformation


Autor: Metzner, Joachim
Titel: Lektuere im Suchbaum. Sprache und Technolgie beim Computerspiel.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1989) 5, S. 46–54

Schlagwörter: Sprachverhalten, Deutsch, Produktion, Computerspiel, Text, Literaturunterricht, Sachinformation, Sprachunterricht


Autor: Fluck, Hans-Ruediger
Titel: Aspekte der Entstehung und Enwicklung der modernen wissenschaftlich- technischen Fachsprache (19./20. Jahrhundert) und ihres Einflusses auf die Gemeinsprache.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1989) 5, S. 56–75

Abstract: Den kurzen Didaktischen Ausblick mit einer Maerchenparodie (Rotkaeppchen im Computerzeitalter) aus einem Grundkurs Deutsch nicht eingerechnet, sind es fuenf groessere Einheiten, in denen das Thema der fachsprachlichen Evolution abgearbeitet wird. Der Autor zeigt, dass gesellschaftliche und industrielle Anforderungen ein starkes Motiv fuer Herausbildung und Umgestaltung von Fachsprachen abgeben. Der Komplex Veraenderungen im Fachwortschatz wird weiter untergliedert, und die Frage, ob die Nutzung einer Mittlersprache wie dem Englischen akzeptiert werden kann oder bekaempft werden muss, erhaelt breiten Raum. Desgleichen wird ausfuehrlich referiert ueber Vereinheitlichungstendenzen und Normungsbestrebungen. Die Wiener Schule erfaehrt hier gebuehrende Beruecksichtigung. An der Entwicklung der Druckersprache laesst sich der Zusammenhang von technischer und sprachlicher Entwicklung unter mehrfachem Aspekt zeigen. Der unter der Ueberschrift Zum fachsprachlichen Einfluss auf die Gemeinsprache zusammengefasste Komplex geht getrennt nach den Strukturbereichen Lexik, Syntax und Text vor und versaeumt es auch nicht, auf die Kritik zu verweisen, die sich angesichts der Gefahr der Scheinfachlichkeit im Sprachgebrauch zu Wort meldet.

Schlagwörter: Sprachgebrauch, Drucktechnik, Fachsprache, Deutsch, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaft, Technologischer Wandel, Sprachwissenschaft, Sachinformation, Entwicklung


Autor: Meyer, Eberhard W.
Titel: Deutschunterricht und Neue Technologie. Zur Entwicklung eines Curriculums Informations- und kommunikationstechnische Grundbildung im Fach Deutsch.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1989) 5, S. 76–80

Schlagwörter: Grundbildung, Curriculumentwicklung, Deutsch, Didaktische Erörterung, Neue Technologien, Unterrichtsmaterial, Informationstechnologie


Autor: Hebel, Franz; Jahn, Karl-Heinz
Titel: Bibliographie zum Thema Technik in Sprache und Literatur.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1989) 5, S. 81–84

Schlagwörter: Literatur, Deutsch, Computer, Ingenieurwissenschaft, Bibliografie, Sprachwissenschaft, Sachinformation


Autor: Bormann, Alexander von
Titel: Vom Symbol zum Signal. Zur Lesebuchlyrik des Nationalsozialismus.
Quelle: In: Der Deutschunterricht,(1989) 5, S. 86–99

Schlagwörter: Literatur, Lyrik, Analyse, Literaturgeschichte, Deutsch, Nationalsozialismus, Germanistik, Sachinformation


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

1/2020 - Robinsonaden
6/2019 - Kindertransport 1938/39 – Literatur und Zeugenschaft
5/2019 - Theater – Dokument – Geschichte
4/2019 - Interpunktion
3/2019 - Deutschdidaktik und Interkulturalität
2/2019 - Verfilmte Gegenwartsklassiker
1/2019 - Sprachliches Handeln und Pragmadidaktik
6/2018 - Serielles Erzählen
5/2018 - Leichte und fair-ständliche Sprache
4/2018 - Linguistic Landscapes – Sprachlandschaften
3/2018 - Schreibarrangements
2/2018 - Wilhelm von Humboldt
1/2018 - Flucht und Vertreibung
6/2017 - Diskursanalyse(n)
5/2017 - Balladen
4/2017 - Soziolinguistik
3/2017 - Lesen ästhetisch und informatorisch
2/2017 - Kontroversen in der Deutschdidaktik
1/2017 - Theodor Storm
6/2016 - Mehrsprachigkeit
5/2016 - Digitale Literatur und elektronisches Lesen
4/2016 - Fiktionalität und Non-Fiktionalität
3/2016 - Lügen
2/2016 - Adoleszenzromane
1/2016 - Nomen (non) est omen – Namenkunde
6/2015 - Brechts Theater und seine Zukunft
5/2015 - Sprache und Wirtschaft
4/2015 - Paris: Literarische Topografie einer Stadt
3/2015 - Alte und neue Wörter
2/2015 - Literarischer Antisemitismus
1/2015 - Sprache der Gefühle
6/2014 - Geld und Spekulation in der Literatur
5/2014 - Grenzen überschreiten. Geschlechter im Film
4/2014 - Was bleibt? Erinnerungen an die DDR-Literatur
3/2014 - Schulgrammatik – Grammatik in der Schule
2/2014 - Linguistik in der Analyse literarischer Texte
1/2014 - Schule in der Literatur
6/2013 - Didaktik der Sachtexte
5/2013 - Über Leichtigkeit und Schwere der Lyrik
3/2013 - Erzählliteratur und Film
1/2013 - Liebe im Epochenumbruch
6/2012 - Sprache und Kommunikation im Web 2.0
5/2012 - Arm und Reich in der Literatur
4/2012 - Jugendliteratur
3/2012 - "Man kann nicht lernen, nicht zu lernen."
1/2012 - Orthographische und grammatische Spielräume
6/2011 - Sprache und Diskriminierung
5/2011 - Wissenschaftliches Schreiben
4/2011 - Novelle
1/2011 - Heinrich von Kleist: Zu seinem 200. Todesjahr
6/2010 - Sprachförderung
3/2010 - Fußball und Sprache
6/2009 - Kafka
5/2009 - Sprachverfall
5/2008 - Interkulturelle Kommunikation – Interkulturalität
2/2008 - Science Fiction
5/2007 - Sprache und Gewalt
1/2007 - Sprache und Kommunikation im Beruf
6/2006 - Metapher
3/2005 - Romantik
6/2003 - Literaturgeschichte entdecken

Außerdem empfehlen wir:

Grenzen überschreiten. Geschlechter im Film
Grenzen überschreiten. Geschlechter im Film

Der Deutschunterricht Nr. 5/2014

Zeitschrift
20,90 € *
Literarischer Antisemitismus
Literarischer Antisemitismus

Der Deutschunterricht Nr. 2/2015

Zeitschrift
20,90 € *
Geld und Spekulation in der Literatur
Geld und Spekulation in der Literatur

Der Deutschunterricht Nr. 6/2014

Zeitschrift
20,90 € *
Sprache der Gefühle
Sprache der Gefühle

Der Deutschunterricht Nr. 1/2015

Zeitschrift
20,90 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.