Warenkorb

Schweben – Schwimmen – Fliegen

Unterricht Biologie Nr. 178/1992

Erscheinungsdatum:
Oktober 1992
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Biologie
Bestellnr.:
53178
Medienart:
Zeitschrift
16,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,75 €

Modelle: Fortbewegung von Wasserinsekten / Wie Fische schwimmen / Warum kann ein Vogel fliegen / Tiere und Pflanzen, die im Wasser schweben / Der Flug der Vögel / Beihefter: Flinke Früchtchen.

Abstract

Autor: Hedewig, Roland
Titel: Schweben – Schwimmen – Fliegen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 178, S. 4–13

Abstract: Der Artikel stellt verschiedene Mechanismen des Schwebens, Gleitens, Schwimmens und Fliegens an konkreten Beispiel vor.

Schlagwörter: Insekt, Fliegen , Vergleich, Bewegungslehre, Wirbeltier, Vogel, Evolution, Fortbewegung, Bewegung , Fisch, Schwimmen, Biologie, Luft, Schweben


Autor: Barfod-Werner, Inken
Titel: Wettschwimmen der Wachsformen. Unterrichtsanregung fuer die Orientierungsstufe (5.-6. Schuelerjahrgang).
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 178, S. 14–16

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr 5–6 Schulstufe, Bereich: Orientierungsstufe Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Experiment Unterrichtsgegenstand: s. Textreferat. Die Schueler lernen, dass die Stromlinienform der im Wasser lebenden Tiere diesem Medium den geringsten Widerstand entgegensetzt. Aufgrund von Beobachtungen an lebenden Fischen und entsprechenden Bildern beschreiben die Schueler die Fortbewegung und den Koerperbau dieser Tiere. Im Experiment mit Wachsformen ueberpruefen sie, welche Form am schnellsten durch das Wasser gleitet.

Schlagwörter: Modell, Bewegungslehre, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Unterrichtsanregung, Orientierungsstufe, Experiment, Wasser, Fortbewegung, Bewegung , Fisch, Schwimmen, Biologie, Körperbau, Schnelligkeit, Tier, Unterrichtsmaterial, Wachs, Wettbewerb, Sekundarstufe I


Autor: Schramm, Detlef
Titel: Fortbewegung von Wasserinsekten. Unterrichtsmodell fuer die Sekundarstufe I (7.-8. Schuelerjahrgang).
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 178, S. 17–21

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr 7–8 Schulstufe, Bereich: Sekundarstufe I Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Unterrichtsbeispiel Unterrichtsgegenstand: s. Textreferat. Die Schueler beobachten anhand von Fuetterungsversuchen das unterschiedliche Fressverhalten der Suesswasser= Insekten wie Rueckenschwimmer, Schwimmkaefer, Wasserkaefer und Ruderwanzen.

Schlagwörter: Insekt, Bewegungslehre, Nahrungsaufnahme, Schuljahr 07, Schuljahr 08, Beobachtung, Unterrichtsanregung, Wasser, Fortbewegung, Bewegung , Ernährung, Tümpel, Schwimmen, Biologie, Körperbau, Schnelligkeit, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I


Autor: Nottbohm, Gerd
Titel: Wie Fische schwimmen. Unterrichtsmodell fuer die Sekundarstufe I (7.-8. Schuelerjahrgang).
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 178, S. 22–25

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr 7–8 Schulstufe, Bereich: Sekundarstufe I Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Unterrichtsbeispiel Unterrichtsgegenstand: s. Textreferat. Die Schueler lernen durch Beobachtungen an lebenden Fischen und durch Auswertung eines Films die Schwimmweisen von Fischen kennen. Koerper- und Flossenformen ermoeglichen Rueckschluesse auf Lebensraum und Lebensweise. Die Beschaffenheit eines Fischkoerpers wird durch die Praeparation eines Fisches untersucht.

Schlagwörter: Verhalten, Bewegungslehre, Schuljahr 07, Schuljahr 08, Präparation, Unterrichtsanregung, Wasser, Fortbewegung, Bewegung , Fisch, Schwimmen, Biologie, Körperbau, Schnelligkeit, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I


Autor: Metzner, Magdalene
Titel: Flinke Fruechtchen. Anmerkungen zum Spielvorschlag fuer die Primar- und Orientierungsstufe (3.-5. Schuelerjahrgang).
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 178, S. 26–31

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr 3–5 Schulstufe, Bereich: Primarbereich, Orientierungsstufe Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Spiel Unterrichtsgegenstand: s. Textreferat. Die Schueler lernen, dass Wind und Wasser, Tier und Mensch fuer den Transport von Bluetensamen zustaendig sind. Das eingeheftete Spiel ist so konzipiert, dass die Schueler sowohl Fragen beantworten muessen, Bastelaufgaben loesen muessen und mit verschiedenen Wegen der Samenverbreitung konfrontiert werden.

Schlagwörter: Bewegungslehre, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Schuljahr 05, Vermehrung, Orientierungsstufe, Bewegung , Lernspiel, Pflanze, Blüte, Biologie, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Verbreitung, Primarbereich, Spiel, Samen


Autor: Fahle, Wolf-Eberhard; Hermanns, Gisela; Rahvali, Gertrud
Titel: Warum kann ein Vogel fliegen? Unterrichtsmodell fuer die Sekundarstufe I (7.-8. Schuelerjahrgang).
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 178, S. 32–38

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr 7–8 Schulstufe, Bereich: Sekundarstufe I Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Unterrichtsbeispiel Unterrichtsgegenstand: s. Textreferat. Anhand von Arbeitsblaettern und kleinen Versuchen erfahren die Schueler, warum Voegel so leicht sind, wodurch sie Auftrieb bekommen und welche Rolle Thermik und Schwerkraft beim Gleitflug spielen.

Schlagwörter: Verhalten, Fliegen , Bewegungslehre, Flügelschlag, Schuljahr 07, Schuljahr 08, Unterrichtsanregung, Vogel, Fortbewegung, Bewegung , Biologie, Körperbau, Schnelligkeit, Unterrichtsmaterial, Luft, Körpergewicht, Sekundarstufe I


Autor: Brauner, Klaus
Titel: Tiere und Pflanzen, die im Wasser schweben. Unterrichtsmodell fuer die Sekundarstufe I (9.-10. Schuelerjahrgang).
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 178, S. 39–42

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr 9–10 Schulstufe, Bereich: Sekundarstufe I Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Unterrichtsbeispiel Unterrichtsgegenstand: s. Textreferat. Die Schueler lernen, dass manche Organismen zumindest zeitweise im Wasser schweben koennen, und zwar a) durch Einlagerung von Gasen in den Koerper b) durch Erhoehung des Formwiderstands und c) durch Eigenbewegung.

Schlagwörter: Bewegungslehre, Schuljahr 09, Schuljahr 10, Unterrichtsanregung, Wasser, Bewegung , Pflanze, Biologie, Körperbau, Tier, Unterrichtsmaterial, Körpergewicht, Sekundarstufe I, Schweben


Autor: Janssen, Willfried
Titel: Schwimmen und Tauchen bei Mensch und Seehund. Unterrichtsmodell fuer die Sekundarstufe I (9.-10. Schuelerjahrgang).
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 178, S. 43–47

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr 9–10 Schulstufe, Bereich: Sekundarstufe I Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Unterrichtsbeispiel Unterrichtsgegenstand: s. Textreferat. Anhand von Filmen, Arbeitsblaettern und eigenen Erfahrungen beim Schwimmen vergleichen die Schueler die Fortbewegung, den Sauerstoffvorrat und die hormonelle Regulation beim Tauchen von Seehund und Mensch. Sie erfahren, dass der Seehund an das Leben im Wasser angepasst ist, der Mensch jedoch das Schwimmen und Tauchen erst lernen muss und die Grenzen seiner Leistungsfaehigkeit schnell erreicht.

Schlagwörter: Vergleich, Bewegungslehre, Schuljahr 09, Schuljahr 10, Unterrichtsanregung, Bewegung , Seehund, Schwimmen, Mensch, Tauchen, Biologie, Unterrichtsmaterial, Sauerstoff, Versorgung, Sekundarstufe I


Autor: Klautke, Siegfried; Koehler, Karlheinz; Krischke, Norbert
Titel: Der Flug der Voegel. Unterrichtsmodell fuer die Sekundarstufe II.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 178, S. 48–53

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr 11–13 Schulstufe, Bereich: Sekundarstufe II Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Unterrichtsbeispiel Unterrichtsgegenstand: s. Textreferat. Die Schueler lernen, dass Wind, der die Fluegel des Vogels umstroemt, die entscheidende Voraussetzung fuers Fliegen ist. An einem Modell ueberpruefen die Schueler die Verteilung von Sog und Druck am Fluegel und untersuchen die aerodynamischen Verhaeltnisse bei Gleit- und Sinkflug, Start und Landung.

Schlagwörter: Verhalten, Fliegen , Bewegungslehre, Flügelschlag, Aerodynamik, Schuljahr 11, Schuljahr 12, Schuljahr 13, Wind, Unterrichtsanregung, Vogel, Fortbewegung, Bewegung , Sekundarstufe II, Biologie, Körperbau, Schnelligkeit, Unterrichtsmaterial, Auftrieb , Luft, Körpergewicht


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.