Warenkorb
Autoren: Kati Ahl

Schule verändern – jetzt!

Wegweisende Antworten auf drängende Fragen

ISBN:
978-3-7727-1412-2
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe, Grundschule
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
18,95 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Artikel ist noch nicht lieferbar, wird aber vorgemerkt.
Preis vorläufig

Gute Schulen prägen das Zusammenleben von morgen

Schulen müssen sich verändern – darin sind sich viele Menschen einig. Aber wie dringend ist die Veränderung? In welche Richtung soll sich Schule entwickeln? Wo sind schon gute Ansätze zu finden und wie startet man eigentlich einen Schulentwicklungsprozess? Darüber wird nicht nur in der Fachwelt kontrovers diskutiert.

In diesem Buch stellt Kati Ahl die drängenden Fragen an die richtigen Personen. Sie befragt

  • Schülerinnen und Schüler,
  • Eltern,
  • Bildungsexpertinnen und -experten sowie
  • pädagogische Kräfte aus der Praxis.

Zu Wort kommen u. a. so unterschiedliche Akteure wie Margret Rasfeld, die Mitgründerin der  Bewegung „Schule im Aufbruch“, Jürgen Kaube, einer der Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, sowie die Mutter eines Jungen mit Asperger-Syndrom, die von den Schulerfahrungen ihres Sohnes erzählt.

Kati Ahl verknüpft diese unterschiedlichen Perspektiven mit ihren eigenen Erfahrungen als Pädagogin und Schulleiterin. Sie ist überzeugt, dass gute Schulen das Zusammenleben von morgen prägen und plädiert in 17 Thesen für eine kraftvolle Vision von guter Bildung an wandlungsfähigen Schulen.

Schule verändern – jetzt! richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, Schulleitungen, multiprofessionelle Teams und Eltern sowie an alle, die mit Schulpolitik und Schulentwicklung befasst oder an Bildung interessiert sind.  

Über die Autorin

Kati Ahl ist Rektorin, pädagogisch-systemische Beraterin und Marte-Meo-Supervisorin. Neben ihren Schwerpunktthemen zu professionellen pädagogischen Beziehungen gilt ihr Interesse insbesondere den notwendigen Innovationen in Schule. Als Mutter von drei Kindern, Pädagogin und Referentin für Schulthemen ist sie mit verschiedenen Perspektiven bestens vertraut.

Produktdetails

Medienart:
Fachbuch
Geplantes Erscheinungsdatum:
August 2020
Bindeart:
Kartoniert

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.