Schritt für Schritt zum guten Religionsunterricht

Praxisbuch für Studium, Referendariat und Berufseinstieg

ISBN: 978-3-7727-1416-0
Medienart: Fachbuch
Geplantes Erscheinungsdatum: Oktober 2020
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Religion, Ethik
Bindeart: Kartoniert
Preis: 19,95 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Artikel ist noch nicht lieferbar, wird aber vorgemerkt.

Religionsunterricht: gut geplant, kompetent durchgeführt

Religionslehrerinnen und -lehrer beziehen als Vertreter einer Religionsgemeinschaft authentisch Position. In der Schule haben sie die Aufgabe, zwischen heutiger Lebenswelt und religiöser Tradition zu vermitteln. Dies gelingt nicht von selbst. Gute Planung, kompetente Durchführung und kritische Reflexion sind die Schritte zu erfolgreichem Unterricht. Und die wollen gelernt sein.

Dieser Praxisband liefert Ihnen systematisch die wichtigsten Bausteine für die Planung, Durchführung und Reflexion von Religionsunterricht. Zugleich greift er zentrale didaktische Dimensionen wie Kompetenzorientierung und Heterogenitätssensibilität als Querschnittsthemen auf. Alle Kapitel berücksichtigen aktuelle fachdidaktische Erkenntnisse sowie Lehrplanvorgaben für schüler- und kompetenzorientierten Unterricht. Im Fokus stehen dabei:

  • Aufgaben und Ziele des Religionsunterrichts
  • Unterrichtsreihen sach- und schülergerecht planen
  • Unterrichtsstunden intentional aufbauen
  • Unterrichtsphasen begründet gestalten
  • Aufgaben passgenau konzipieren
  • Lernerfolg überprüfen
  • Unterricht kritisch reflektieren
  • Methoden zielführend einsetzen
  • Unterrichtsbesuche und Prüfungen vorbereiten

Der Praxisband richtet sich an Studierende, Referendare und Berufsanfänger im Religionsunterricht in allen Schulformen und Schultypen sowie an Lehrerfortbildner/innen.

Marcus Hoffmann unterrichtet die Fächer Katholische Religionslehre und Erdkunde am Ratsgymnasium Münster. Er ist Fachleiter für Katholische Religionslehre am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Münster und ist als Ausbilder sowohl im Referendariat als auch im Praxissemester tätig.

Gabriele Otten unterrichtet seit vielen Jahren die Fächer Katholische Religionslehre und Latein am Gymnasium Martinum in Emsdetten. Sie ist langjährige Fachleiterin für Katholische Religionslehre für die Schulformen Gymnasium / Gesamtschule am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Rheine.

Clauß Peter Sajak arbeitete mehrere Jahre als Gymnasiallehrer und habilitierte sich mit einer Arbeit über die Didaktik der Religionen. Seit 2008 lehrt er als Professor für Religionspädagogik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er ist Herausgeber verschiedener Unterrichtswerke für den Religionsunterricht und Autor zahlreicher Beiträge zum interreligiösen Lernen, u.a. auch des Buches „Trialogisch lernen“.

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.