Warenkorb

Psychosomatische Krankheiten

Unterricht Biologie Nr. 85/1983

Erscheinungsdatum:
August 1983
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Biologie
Bestellnr.:
53085
Medienart:
Zeitschrift
16,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,75 €

Abstract

Autor: Singer, Kurt
Titel: Psychosomatik – Seelische Konflikte und koerperliche Krankheit, Basisartikel.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 85, S. 3–10

Abstract: Es handelt sich um einen umfassenden Beitrag zu Ursachen, Entstehung und Erscheinungsformen psychosomatischer Krankheiten. Unterrichtsgegenstand: Die Behandlung der Thematik Psychosomatik im Biologieunterricht.

Schlagwörter: Biologieunterricht, Humanmedizin, Krankheit, Psychologie, Schulfach, Sachinformation, Psychosomatik


Autor: Schmutzler, Rolf W.
Titel: Die Energetik chemischer Reaktionen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(2005) 85, S. 8–13

Abstract: Stoffliche Veränderungen werden immer durch energetische Effekte begleitet. Die Beschreibung dieser energetischen Effekte erweist sich oft als schwierig, da einerseits in der alltäglichen Wahrnehmung ausgetauschte Energie und Temperatur häufig verwechselt werden und andererseits die von der Thermodynamik hierfür zur Verfügung gestellten Funktionen (Innere Energie U, Enthalpie H, Freie Energie A, Freie Enthalpie G) sowie die Unterschiede zwischen ihnen als wenig anschaulich empfunden werden. Im Beitrag wird versucht, die genannten unterschiedlichen Funktionen der klassischen Thermodynamik anschaulich zu erläutern und die makroskopisch-phänomenologische Beschreibung der Energetik stofflicher Veränderungen mit den Prozessen auf atomarer und molekkularer Ebene zu verbinden.

Schlagwörter: Wärme, Hauptsatz, Energie, Energetik, Naturwissenschaften, Enthalpie, Thermodynamik, Basisartikel, Chemie, Arbeit, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Unterrichtsgegenstand, Chemische Reaktion, Chemieunterricht, Sekundarstufe I


Autor: Heumann, Friedel; Brendel, Vera
Titel: Reaktionsenergie sichtbar gemacht.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(2005) 85, S. 19–21

Abstract: Im Beitrag werden Experimente zur Veranschaulichung der Reaktionsenergie bei der chemischen Reaktion von Eisen mit Schwefel zu Eisensulfid für den Chemieunterricht der Sekundarstufe I beschrieben.

Schlagwörter: Eisensulfid, Energie, Veranschaulichen, Schuljahr 07, Schwefel, Naturwissenschaften, Experiment, Anfangsunterricht, Visualisieren, Eisen, Chemie, Reaktionsenergie, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Chemische Reaktion, Chemieunterricht, Sekundarstufe I


Autor: Berger, Maria; Klein, Edith
Titel: Bettnaessen, eine psychosomatische Erkrankung.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 85, S. 19–21

Abstract: Es handelt sich um die Beschreibung einer Unterrichtseinheit fuer die Orientierungsstufe, die sich mit dem Phaenomen des Bettnaessens als einer psychisch bedingten Funktionsstoerung der Blase auseinandersetzt. Neben der Einsicht in dem moeglichen Zusammenhang zwischen einer koerperlichen Erkrankung und psychischen Bedingungsfaktoren sollen Schuelern und Schuelerinnen die weite Verbreitung und die verschiedenen Ursachen fuer dieses Symptom vermittelt werden. Methodische Ueberlegungen zu Unterrichtsplanung und -durchfuehrung runden den Beitrag ab. Literaturangaben sind angefuegt. Unterrichtsgegenstand: Unterrichtsbeispiel zur psychomatischen Stoerung der Blasenfunktion.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Schuljahr 06, Psychotherapie, Problemorientierter Unterricht, Biologieunterricht, Text, Enuresis, Unterrichtsmaterial, Krankheit, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I, Jugendpsychologie, Tafelbild, Psychosomatik


Autor: Hirschfelder, Petra
Titel: Bronchialasthma – eine Atemwegsallergie.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 85, S. 31–38

Abstract: Es handelt sich um die Beschreibung einer UE fuer die Sekundarstufe II, die sich mit einer weitverbreiteten Allergie der Atemwege, dem Bronchialasthma auseinandersetzt. Neben einer Erlaeuterung der somatischen Ursachen und Symptome dieser Erkrankung wird die psychische Komponente eines asthmatischen Krankheitsbildes eingehend behandelt. Der enge Zusammenhang zwischen Koerperfunktionen und psychischer Konditionierung ist Schuelern und Schuelerinnen dieser Altersklasse ein bereits bekanntes Phaenomen, die wachsende Zahl von Allergieerkrankungen scheint eine hohe Betroffenheit durch die Thematik zu gewaehrleisten. Methodisch-didaktische Ueberlegungen zu Unterrichtsplanung und -durchfuehrung runden den Beitrag ab. Literaturangaben sind angefuegt. Unterrichtsgegenstand: Das Bronchialasthma als Beispiel fuer eine psychosomatische Atemwegsallergie.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Psychotherapie, Bronchialasthma, Biologieunterricht, Allergie, Sekundarstufe II, Humanmedizin, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Krankheit, Arbeitsbogen, Gymnasium, Psychosomatik


Autor: Kattmann, Ulrich
Titel: Wert und Unwert empirischer Untersuchungen fuer die Verbesserung des Biologieunterrichts.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 85, S. 41–43. Bibl

Schlagwörter: Feldforschung, Empirische Untersuchung, Beurteilung, Fachdidaktik, Befragung, Biologie, Fallstudie, Unterrichtsmaterial, Begleituntersuchung, Experte


Autor: Baisch, Sabine; Guenzler, Eberhard
Titel: Zur Behandlung des Themas Waldsterben im Biologieunterrichts.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 85, S. 44–47

Abstract: Es handelt sich um eine Auseinandersetzung mit dem Phaenomen des Waldsterbens als Thema des Biologieunterrichts. Neben einer detaillierten Diskussion der verschiedenen Symptome und Ursachen fuer diese akute Umweltzerstoerung faellt dem schulischen Unterricht dabei die Aufgabe zu, das Waldsterben als ein Beispiel fuer eine folgenschwere Stoerung im Faktorengefuege eines ehemals intakten Oekosystems darzustellen sowie die weitreichenden Auswirkungen auf den gesamten Naturhaushalt und damit auch auf die menschliche Lebensqualitaet zu erfassen. Literaturangaben sind angefuegt. Unterrichtsgegenstand: Zur Behandlung des Themas Waldsterben im Biologieunterricht.

Schlagwörter: Luftverschmutzung, Botanik, Wald, Biologieunterricht, Handreichung, Fotografie, Waldsterben, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Arbeitstransparent, Ökosystem


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.