Autoren: Peter Bekes

Praxismaterial: Novellen und Erzählungen

Arbeitsblätter für den Deutschunterricht in der Sekundarstufe I und II

ISBN: 978-3-7727-1048-3
Medienart: Fachbuch
Erscheinungsdatum: Mai 2016
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Deutsch, Kunst
Seitenzahl: 64
Bindeart: Kartoniert
Auflage: 1. Auflage 2016
Abmessungen: 21 cm x 29,7 cm
Preis: 22,95 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Arbeitsblätter zur Gattungspoetik: Novellen und Erzählungen

Im Lernbereich „Lesen – Umgang mit literarischen Texten und Medien“ des Deutschunterrichts gehören Novellen und Erzählungen zu den klassischen Textsorten, an denen gattungspoetische Fragen erörtert werden und auf deren Grundlage in die Analyse von Erzähltexten eingeführt wird.

Dieser Materialband enthält 57 Kopiervorlagen zu ausgewählten literarischen Texten, die im Praxisband „Novellen und Erzählungen“ (978-3-7727-4932-2) ausführlich untersucht und in den unterrichtlichen Zusammenhang eingeordnet werden. Diese praktische Arbeitsgrundlage hilft, Lernarrangements zu grundlegenden Schreibkompetenzen und zur Sicherung von literarischen Kompetenzen zu planen und zu verwirklichen.

Die Praxismaterialien

  • schaffen kreative Schreibarrangements;
  • ermöglichen wichtige hermeneutische Zugänge zu Themen, Motiven und Problemen der Werke;
  • klären Handlungskonzepte und bieten Optionen für die Charakterisierung und Beurteilung von Figuren;
  • regen zur kreativen Auseinandersetzung mit den sprachlichen, erzählerischen und poetologischen Gestaltungweisen der Novellen und Erzählungen an.

Dadurch werden Schülerinnen und Schüler in ihren Kenntnissen und Fähigkeiten gefördert, erzählende Texte angemessen zu verstehen, zu deuten und eigene entsprechende Gestaltungsversuche zu beurteilen.

Die Arbeitsblätter beziehen sich auf folgende Novellen und Erzählungen:

  • Heinrich von Kleist: Das Erdbeben in Chili (1807)
  • E.T.A Hoffmann: Der Sandmann (1817)
  • Georg Büchner: Lenz (1839)
  • Annette von Droste-Hülshoff: Die Judenbuche (1842)
  • Gottfried Keller: Romeo und Julia auf dem Dorfe (1856)
  • Theodor Storm: Der Schimmelreiter (1888)
  • Gerhart Hauptmann: Bahnwärter Thiel (1888)
  • Arthur Schnitzler: Lieutenant Gustl (1900/1901)
  • Franz Kafka: Die Verwandlung (1915)
  • Thomas Mann: Mario und der Zauberer (1930)
  • Friedrich Dürrenmatt: Die Panne (1956)
  • Ingeborg Bachmann: Undine geht (1961)
  • Uwe Timm: Die Entdeckung der Currywurst (1993)
  • Günter Grass: Im Krebsgang (2002)

Dieser praxisnahe Materialband richtet sich an Lehramtsstudierende, Referendare und Lehrkräfte des Faches Deutsch in der Sekundarstufe I und II.

Peter Bekes war Fachleiter für Deutsch am Studienseminar in Gelsenkirchen und Lehrbeauftragter für Literaturdidaktik und Literaturwissenschaft an den Universitäten Essen-Duisburg und Wuppertal. Seine Forschungsschwerpunkte sind die deutsche Literaturgeschichte vom 17. bis 20. Jahrhundert, Poetologie und Ästhetik, Theorie und Praxis der Deutschdidaktik sowie die Entwicklung des Deutschunterrichts.

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.