Warenkorb

Praktische Winkelmessung

Der Mathematikunterricht Nr. 4/1999

Erscheinungsdatum:
Juli 1999
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
21,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 17,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 12,53 €

Praktische Winkelmessung – Ein Thema für den offenen Unterricht
    Vermittlung einer Grundvorstellung über Winkel im Mathematikunterricht
  • Der Bau eines Bilderrahmens als Projekt innerhalb des Themas "Winkel und Winkelmessung" im 6. Schuljahr
  • Winkelmessung in der Astronomie im Unterricht
  • Historische Winkelmessgeräte

Abstract

Autor: Boehmer, J. Peter
Titel: Vermittlung einer Grundvorstellung ueber Winkel im Unterricht. Prof. Dr. Ingo Weidig zum 60. Geburtstag.
Quelle: In: Der Mathematikunterricht,(1999) 4, S. 5–15

Abstract: Die Behandlung von Winkeln ist in fast allen Bundeslaendern im Unterricht in der 6. Klasse vorgesehen. Es geht dabei um die Erarbeitung einer Definition, die Winkelmessung und eine Klassifikation der Winkel. Im Vordergrund steht bei den meisten Schulbuechern die Theoriebildung. Es bleibt meist wenig Raum fuer die Vermittlung einer angemessenen Grundvorstellung und von Handlungserfahrungen. Fuer den Winkelbegriff kann man nicht damit rechnen, dass diese bereits in der Grundschule aufgebaut wurden. Dieser Aufsatz soll zum Nachdenken anregen und positive Impulse geben, den Groessenbereich Winkel staerker anschaulich und handlungsorientiert im Unterricht einzufuehren und zu behandeln.

Schlagwörter: Schuljahr 06, Anwendungsorientierung, Winkel, Messung, Entwicklungspsychologie, Begriffsbildung


Autor: Steinhoff, Otto
Titel: Der Bau eines Bilderrahmens als Projekt innerhalb des Themas Winkel und Winkelmessung im 6. Schuljahr. Herrn Professor Dr. Ingo Weidig zum 60. Geburtstag gewidmet.
Quelle: In: Der Mathematikunterricht,(1999) 4, S. 16–27

Abstract: In diesem Beitrag soll begruendet und an einem Beispiel deutlich gemacht werden, dass handlungs- und projektorientierte Unterrichtsverfahren auch im Mathematikunterricht notwendig und sinnvoll sind. Dazu soll untersucht werden, welche Beitraege ein Projekt zum Bau eines Bilderrahmens in der 6. Jahrgangsstufe fuer den Bereich Winkel/ Winkelmessung leisten kann. Wir wollen dabei auf die konkreten Fragestellungen und Handlungen eingehen, die sich bei der Planung und Durchfuehrung dieses Projekts ergeben. Damit verbinden wir die Hoffnung, dass unsere Ausfuehrungen dazu anregen, ein derartiges Projekt durchzufuehren und darueber hinaus auch zu anderen mathematischen Fragestellungen dieser Jahrgangsstufe Projekte oder Vorhaben zu planen und im Mathematikunterricht zu realisieren. (Aus der Einleitung).

Schlagwörter: Winkel, Messung, Aktivität, Projektunterricht, Unterrichtsentwurf, Didaktisches Prinzip


Autor: Lind, Detlef
Titel: Winkelmessung in der Astronomie im Unterricht. Meinem lieben Kollegen Prof. Dr. Ingo Weidig zum 60. Geburtstag.
Quelle: In: Der Mathematikunterricht,(1999) 4, S. 28–41

Abstract: Am Beispiel der Winkelmessung und Trigonometrie werden einige Moeglichkeiten gezeigt, antike Abstandsbestimmungen im Geometrieunterricht anzusprechen. Dazu wird zunaechst eine grobe Einfuehrung in die Geschichte der Positionsastronomie und der astronomischen Entfernungsmessung gegeben, bevor im dritten Abschnitt Schueleraktivitaeten skizziert werden.

Schlagwörter: Wissenschaftsgeschichte, Trigonometrie, Astronomie, Aktivität, Sphärik, Mathematikunterricht, Länge, Angewandte Mathematik


Autor: Vollrath, Hans-Joachim
Titel: Historische Winkelmessgeraete in Projekten des Mathematikunterrichts. Meinem Freund und Kollegen Prof. Dr. Ingo Weidig zum 60. Geburtstag.
Quelle: In: Der Mathematikunterricht,(1999) 4, S. 42–58

Abstract: Die Ausfuehrungen wollen einige Anregungen geben, wie man Schuelerinnen und Schuelern in Projekten einen Zugang zu historischen Geraeten fuer die Winkelmessung eroeffnen kann. Behandelt werden: 1. Geodreieck und seine Vorfahren, 2. Jakobsstab, 3. geometrisches Quadrat, 4. Scheibeninstrumente, 5. Sextanten und Oktanten.

Schlagwörter: Wissenschaftsgeschichte, Winkel, Messung, Mathematik


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
524088
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.