pflegen: psychosozial Heft Nr. 03/10

Neuroleptika

Bestellnummer: 1413003
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Dezember 2010
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Pflege
Schulfach / Lernbereich: Psychiatrie
Preis: 20,40 € *
... für Abonnenten:16,20 €
... für Auszubildende:11,34 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Neuroleptika – Segen oder Fluch? Diese Frage beschäftigt nicht nur die verschreibenden Ärzte, sondern auch die Berufsgruppen, die sie verabreichen. Das Heft zeigt die Bandbreite der Thematik und versucht, sie aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten.

Aus dem Inhalt:
Asmus Finzen
Neurolepetika
Richtig angewandt, ein Instrument der Befreiung

Volkmar Aderhold
Zur sogenannten "Neuroleptikadebatte"
Meine persönliche Sicht

Günter Meyer/Michael Theune
Medikamente in der ambulanten psychiatrischen Pflege

Bernd Meißnest
Mit Pillen gegen Demenz?

Stefan Weinmann
Medikamente in der Psychiatrie
Anspruch und Wiklichkeit

Peter Lehmann
Atypische Neuroleptika: immer teurer, immer besser?

Das Material zu dieser Ausgabe: Karteikarten mit kreativ-alternativen Pflegemethoden

Außerdem empfehlen wir:

Pflegeentwicklung und Pflegeforschung
Pflegeentwicklung und Pflegeforschung

praxiswissen psychosozial Nr. 19/2014

Zeitschrift
20,40 € *
Ethische Prinzipien, Fürsorge und Hilfe
Ethische Prinzipien, Fürsorge und Hilfe

praxiswissen psychosozial Nr. 20/2015

Zeitschrift
20,40 € *
pflegen: psychosozial Heft Nr. 02/10
Zeitschrift
20,40 € *
"Farbskala" praxiswissen: Psychosozial
Schuber
7,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.