pflegen: psychosozial Heft Nr. 01/10

Angst

Bestellnummer: 1413001
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Mai 2010
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Pflege
Schulfach / Lernbereich: Psychiatrie
Seitenzahl: 55
Preis: 20,40 € *
... für Abonnenten:16,20 €
... für Auszubildende:11,34 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Angst ist ein weit verbreitetes Phänomen und gehört als Reaktion auf eine wie auch immer geartete Bedrohung zum menschlichen Leben dazu.  Erst wenn die Angst so stark wird, dass sie uns in unseren Funktionen beeinträchtigt, wird sie zum pathologischen Symptom. Angst bildet eine Begleiterscheinung bei vielen psychiatrischen Krankheitsbildern. Wenn sie ganz in den Vordergrund rückt, wird sie selbst zur Erkrankung. Etwa 15 %  aller Menschen leiden einmal in ihrem Leben an einer Angsterkrankung. Angst ist demzufolge ein Phänomen, das uns im täglichen Leben permanent und überall beschäftigt. Die neue Fachzeitschrift pflegen: psychosozial macht dieses wichtige Basisthema zum Schwerpunkt der ersten Ausgabe.

Aus dem Inhalt:

  • Gerhard Kugler
    Das Phänomen "Angst"
  • Hilde Schädle-Deininger
    Wie gehe ich mit Angst um?
    Pflegerische Handlungsmöglichkeiten mit dem Pflegephänomen Angst
  • Jörgen Mattenklotz
    Hilfe zur Selbsthilfe.
    Patienten finden Wege aus der Angstfalle
  • Klaus Laupichler
    In Ängsten – und siehe: ich lebe.
    Bericht eines Betroffenen
  • Ruth Ahrens
    Beziehungsverhalten in Stresssituationen.

    Die Bindungstheorie – ein wichtiges Instrument zum Verständnis von Ängsten
  • Eva Straub
    Ich weiß nicht, was soll es bedeuten.
    Angehörige zwischen Angst und Zuversicht

Lesen Sie außerdem:

  • Informationen über das neue Entgeltsystem für die Psychiatrie
  • Eine kritische Sicht auf die defizitorientierte Sicht auf psychisch Kranke
  • Erkenntnisse einer an Depression Leidenden über ihre Krankheit

Jedes Themenheft enthält Material, dass Sie direkt für Ihre Arbeit nutzen können.
Material in dieser Ausgabe: "Anregungen unerträglicher Angst zu begegnen":
"Spick"-Karten mit Anregungen, wie man Angstattacken begegnen kann – für die Hand von Menschen mit Angststörungen.

 

Außerdem empfehlen wir:

Pflegeentwicklung und Pflegeforschung
Pflegeentwicklung und Pflegeforschung

praxiswissen psychosozial Nr. 19/2014

Zeitschrift
20,40 € *
Ethische Prinzipien, Fürsorge und Hilfe
Ethische Prinzipien, Fürsorge und Hilfe

praxiswissen psychosozial Nr. 20/2015

Zeitschrift
20,40 € *
Selbstkonzept und Bewältigung
Selbstkonzept und Bewältigung

praxiswissen psychosozial Nr. 18/2014

Zeitschrift
20,40 € *
"Farbskala" praxiswissen: Psychosozial
Schuber
7,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.