• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Schlaf

pflegen: Demenz Nr. 28/2013

Schlaf

pflegen: Demenz Nr. 28/2013

Bestellnummer: ps1032028
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: September 2013
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Pflege
Schulfach / Lernbereich: Demenz
  • nur Heft

    49 Seiten

  • nur Materialpaket

    Materialpaket

Preis: 28,80 € *
... für Abonnenten:19,50 €
... für Auszubildende:13,65 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Was macht guten Schlaf aus und ab wann spricht man von einer Schlafstörung? Welche Faktoren fördern einen erholsamen Schlaf? Ändert sich das Schlafverhalten im Alter und insbesondere bei Auftreten einer Demenzerkrankung? Und wie geht man mit nächtlichen Wanderern um?

Die Beiträge im Heft handeln von dem Zusammenhang zwischen Aktivitäten am Tag und gutem Nachtschlaf, von medikamentöser und nicht-medikamentöser Behandlung bei Schlafstörungen, von Nachtcafés, in denen nachtwache demenzkranke Pflegeheimbewohner betreut werden, vom Circadianen Rhythmus und seinen Einflussfaktoren und vom Schlafbedürfnis der Pflegenden. 

Unsere Leserinnen und Leser erfahren, dass Schlaf eine hochindividuelle Angelegenheit ist. Jeder Mensch benötigt andere Rituale, um in den Schlaf zu finden und gut zu schlafen. Die Autorinnen und Autoren geben Hinweise, auf welche Faktoren man als Pflegekraft achten sollte, um der zu betreuenden Person einen guten Schlaf zu ermöglichen.

 

Das Material zur Ausgabe:

Das Schlafbuch von ...

Das „Schlafbuch von…“ ist eine individuell nutzbare Broschüre, mit der alle wichtigen Komponenten rund um den Schlaf des betreffenden Bewohners erfasst und dokumentiert werden. Schreiben Sie hier die Schlafgewohnheiten des demenzkranken Bewohners auf. Tragen Sie ein, wie sein Bett zum Fenster hin stehen soll, welche Bettwäsche und welche Art von Kissen er wünscht, ob das Fenster geöffnet sein soll oder geschlossen, ob er es nachts dunkel mag oder ein kleines Licht bevorzugt. Dokumentieren Sie hier alle Schlafrituale und Besondersheiten von der Ernährung bis zum Glas Wein am Abend. So stellen Sie die Weichen in die Richtung eines erholsamen Nachtschlafes. Der Bewohner wird Ihnen dankbar sein – und Ihre Kolleginnen und Kollegen im Nachtdienst ebenso.

Drei Broschüren in jedem Materialpaket – damit mehrere Pflegende gleichzeitig profitieren können.

 

Bitte beachten Sie auch das zugehörige Themenheft "Schlaf".

Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

44/2017 - Ethik
43/2017 - Medikamente
42/2017 - Recht
41/2016 - Orientierung
40/2016 - Humor
39/2016 - Krankenhaus
38/2016 - Beratung
37/2015 - Teilhabe
36/2015 - Ernährung
35/2015 - Gewalt
34/2015 - Tod und Sterben
33/2014 - Kommunikation
32/2014 - Multimorbidität
31/2014 - Überlastung
30/2014 - Männer
29/2013 - Körperpflege
28/2013 - Schlaf
27/2013 - Alt werden morgen
26/2013 - Bewegung
25/2012 - Recht
24/2012 - Kinder und Demenz
23/2012 - Langeweile
22/2012 - Aus dem Haus gehen
21/2011 - Schreien und rufen
20/2011 - Angst
19/2011 - Wohnen
18/2011 - Inkontinenz
17/2010 - Spiritualität
16/2010 - Laufen
15/2010 - Sinnvolle Beschäftigung
14/2010 - Migration
13/2009 - Schmerz
12/2009 - Basiswissen Demenz
11/2009 - Wahn, Halluzination und Lügen
10/2009 - Über die Sinne erreichen – immer sinnvoll!
09/2008 - Angehörige – Gemeinsam für die Betroffenen
08/2008 - Sexualität und Demenz
07/2008 - Biografiearbeit
06/2008 - Aggressivität bei Demenz
05/2007 - Andere und sich selbst pflegen
04/2007 - Spannungsfeld Pflege und Technik
03/2007 - Schnittstellen Versorgungsbrücken statt ...
02/2007 - Essen und Trinken
01/2006 - Depressiv und antriebsarm (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Recht
Recht

pflegen: Demenz Nr. 25/2012

Zeitschrift
28,80 € *
Bewegung
Bewegung

pflegen: Demenz Nr. 26/2013

Zeitschrift
28,80 € *
Kinder und Demenz
Kinder und Demenz

pflegen: Demenz Nr. 24/2012

Zeitschrift
28,80 € *
Alt werden morgen
Alt werden morgen

pflegen: Demenz Nr. 27/2013

Zeitschrift
28,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.