Mia, Masi und Mandela

Auf Spurensuche nach der Häftlingsnummer 46664 . (Material zu Grundschule Religion 67/19)

Bestellnummer: 1820056
Medienart: Schülermaterial
Erscheinungsdatum: Mai 2019
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule
Schulfach / Lernbereich: Religion, Sachunterricht
Preis: 6,90 € *
... für Abonnenten:4,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
3,43 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Wie kann jemand so herzlich, warm und glücklich lachen, der lange im Gefängnis gesessen hat? Das illustrierte Arbeitsheft „Mia, Masi und Mandela“ erzählt die Lebensgeschichte von Nelson Mandela und regt Grundschulkinder dazu an, selbst über Freiheit und Gerechtigkeit nachzudenken.

Die Rahmengeschichte stellt zwei Kinder unserer Zeit in den Mittelpunkt, die sich auf Spurensuche nach dem Südafrikaner zu begeben: Mia und Masi sollen in der Schule ein Land vorstellen. Die Auswahl fällt ihnen nicht schwer, denn Masis Großeltern kommen aus Südafrika. Beim Stöbern in der Bücherei und im Internet entdecken sie das Bild von einem lachenden Präsidenten und wundern sich, dass sie ihn auch auf einem Bild im Gefängnis sehen. Deshalb wollen sie herausfinden, was es mit dem ehemaligen Präsidenten Südafrikas auf sich hat. Die Rahmenhandlung wird in Dialogen der beiden Kinder entfaltet, in denen ihre Fragen gespannt darauf machen, was sie herausfinden. Mias und Masis Rechercheergebnisse zeigen Momente des Lebens Mandelas und der Geschichte Südafrikas.

Im Unterricht kann das Arbeitsheft Seite für Seite gelesen und gemeinsam erarbeitet werden, was Mandela erlebt hat. Ein frei formulierter Gedanke von Mandela lädt die Kinder bei jedem Thema zum Nachdenken und zu einem offenen Gespräch ein. Doch das Arbeitsheft bleibt nicht bei der Rückschau auf die beleuchteten Aspekte der südafrikanischen Geschichte stehen. Um Kinder darin zu fördern, Fragestellungen der Geschichte auf ihr eigenes Leben zu übertragen und nach Bedeutungen für sich selbst zu suchen, bietet das das Heft Anregungen zur individuellen Weiterarbeit durch Fragestellungen an, die sich aus der Beschäftigung mit der Geschichte ergeben.

Das illustrierte Arbeitsheft ist Material der Ausgabe Nr. 67 "Gerechtigkeit" von Grundschule Religion. 

28 Seiten inkl. Minilexikon und Zeitleiste

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.