Warenkorb

Mathematik als Werkzeug zur Wissensrepräsentation

Der Mathematikunterricht Nr. 1/2001

Erscheinungsdatum:
Februar 2001
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
21,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 17,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 12,53 €

Verantwortlich für den Thementeil in diesem Heft: Reinhold Hoffmann

Zur Einführung von Reinhold Hoffmann

Mathematik als Werkzeug zur Wissensrepräsentation: das Osnabrücker Curriculum von Elmar Cohors-Fresenborg

Merkmale eines konstruktivistischen Unterrichtsskripts und eine Analyse dazugehöriger Lehr- und Lernprozesse von Christa Kaune

Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts: Die kognitionsorientierte Aufgabe ist mehr als "die etwas andere Aufgabe" von Christa Kaune

Aufgabenstellungen zum Umgang mit Wissen(srepräsentationen) von Johann Sjuts

Metakognition beim Mathematiklernen: das Denken über das Denken als Hilfe zur Selbsthilfe von Johann Sjuts

kleingedrucktes:

Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
524097
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.