mat:d592468 UB 269

Unterricht Biologie H. 269 Skelettfunde in Gewöllen

Bestellnummer: d592689
Medienart: Online-Dokument
Erscheinungsdatum: Oktober 2001
Preis: 2,00 € *
Bitte beachten Sie:
Dieser Artikel zählt zu unseren Digital-Artikeln und kann aufgrund der steuerlichen Neuregelungen ab 2015 leider derzeit nicht ins EU-Ausland geliefert werden.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Hinweise zur Bestimmung von Knochenfunden in Eulengewöllen von GERD NOTTBOHM Was sind Gewölle? An den Schlaf-, Rast- und Brutplätzen von Greifvögeln und Eulen findet man regelmäßig und meist auch in größeren Mengen rundliche oder wurstförmige, grauschwärzliche, filzige Gebilde. Diese so genannten Speiballen oder Gewölle werden nach der Verdauung – etliche Stunden nach dem Verzehr der Beute – im Muskelmagen der Vögel geformt und in der Regel zwei Mal am Tag über Speiseröhre und Schnabel ausgewürgt. Sie enthalten die unverdaulichen Reste von Beutetieren: Haare, Federn, Knochen oder auch Chitinreste von Insekten. Außer Greifvögeln und Eulen scheiden auch zahlreiche andere Vogelgruppen Gewölle aus – beispielsweise Krähen, Möwen, Kormorane, Würger, ja sogar der Weißstorch. Aufgrund der Größe der Vögel und ihrer unterschiedlichen Speisezettel unterscheiden sich die Speiballen erheblich in Form, Größe und Oberflächenstruktur.

Dieser Sonderbeihefter von Unterricht Biologie zeigt auf acht Seiten mit zahlreichen Abb. und Schaubildern alles zum Thema Gewölle.

  • Untersuchung von Präparation von Gewöllen
  • Bestimmungsschlüssel für häufig in Gewöllen enthaltenen Kleinsäugerknochen
  • Regeln zum Arbeiten mit dem Bestimmungsschlüssel
  • Zusammenbau eines Mäuseskeletts

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.