Lesehappen 2

Für Klasse 1 + 2 Mat. GSD Nr. 64/19

ISBN: 978-3-617-05018-7
Medienart: Arbeitsheft
Erscheinungsdatum: November 2019
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule
Schulfach / Lernbereich: Deutsch
Seitenzahl: 32
Abmessungen: 16,5 cm x 26 cm
Preis: 5,90 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Wer ist der Räuber Hotzenplotz, was machen die Olchis und was ist besonders am Sams? Wenn Kinder Bekanntschaft schließen möchten mit den Stars der Kinderliteraturszene, können sie hier auf den Geschmack kommen, genauer nachzulesen.

In dem zweiten Heft der Reihe "Lesehappen" sind kurze Auszüge aus modernen und aktuellen Kinderbuchklassikern zusammengestellt und viele Ideen, wie die Schülerinnen und Schüler sich mit den Figuren und Geschichten weiter beschäftigen können. Die Aufgaben dienen der Sicherung des Leseverständnisses und machen Angebote, sich mit den Figuren und Szenarien imaginativ und kreativ auseinanderzusetzen. So verbindet sich Leseförderung mit Literarischem Lernen.

Die Lesehappen für Klasse 1/2 sind Auszüge aus folgenden Kinderbüchern:

- Knister: Hexe Lilli und die Zaubernacht im Klassenzimmer

- Astrid Lindgren: Ich will auch in die Schule gehen

- Jutta Richter: Otto war nicht begeistert

- Megumi Iwasa: Viele Grüße, Deine Giraffe

- Tomi Ungerer: Die drei Räuber

- Paul Maar: Das Sams und die Wunschmaschine

- Erhard Dietl: Die Olchis im Zoo

- Otfried Preußler: Neues vom Räuber Hotzenplotz

Das Heftchen ist konzipiert für die Schuleingangsstufe, aber auch für Dritt- und Viertklässler attraktiv. Es eignet sich für die Einzelarbeit, beispielsweise in Freiarbeitsphasen, kann aber auch in Gruppen oder mit der ganzen Klasse gelesen und bearbeitet werden.

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.