Autoren: Ariane Dihle

Vesakh – Buddhas Party

Ein Lernspiel zum Buddhismus

Bestellnummer: 1830012
Medienart: Lernspiel
Erscheinungsdatum: Februar 2019
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Religion & Ethik
Preis: 8,50 € *
Mengenrabatt
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Kundengruppe Ab Preis für
Kunden56,00 €
Abonnenten56,00 €
Referendare56,00 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Vesakh gilt als das wichtigste buddhistische Fest und ermöglicht Schülerinnen und Schülern eine sehr konkrete und anschauliche Begegnung mit dem Buddhismus. Spielerisch durchlaufen sie als Teil einer fiktiven vietnamesischen Familie den Feiertag, wenden dabei ihr Wissen über die Religion an und lernen Neues hinzu.

Die Schülerinnen und Schüler

  • erschließen sich selbstständig den buddhistischen Feiertag Vesakh samt ausgewählter Traditionen und Rituale,
  • vertiefen zentrale Elemente buddhistischer Lehre,
  • wiederholen wichtige Stationen aus dem Leben des Siddharta Gautama.

Frage- und Ereigniskarten lassen die Schülerinnen und Schüler die Rolle eines vietnamesischen Familienmitglieds einnehmen und den Feiertag spielerisch erleben. Für Orientierung sorgt dabei das Spielfeld, das den Ablauf des Festes abbildet. Ziel des Spiels ist es, durch richtig beantwortete Fragen die eigenen Karmapunkte abzugeben, um das Spielfeld im Kreislauf der Wiedergeburten nicht immer wieder durchlaufen zu müssen.

  • Für 3-5 Einzelspieler der Jahrgangstufe 9/10
  • Spieldauer 60-90 Minuten
  • Anpassung an den Leistungsstand der Schülerinnen und Schüler möglich
  • Würfel und Spielfiguren nicht im Lieferumfang enthalten

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.