Warenkorb

Lernorte

Computer + Unterricht Nr. 22/1996

Erscheinungsdatum:
Juni 1996
Schulfach / Lernbereich:
Fächerübergreifend, Computer/Informatik, Schulentwicklung
Bestellnr.:
531022
Medienart:
Zeitschrift
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 15,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 11,13 €

Multimedia und Telekommunikation Vielfalt der Lernorte / Wir Harkenberger Ein Zeitungsprojekt verbindet Schule und Gemeinde / Karten als Träger codierter Informationen / Die Simpsons Experimentierwerkstatt Text, Ton und Bild / Das Projekt Schreibmaschine Schüler machen Unterricht für Schüler / Lernwiese Internet / Selbstgesteuertes Lernen mit CD-ROMs und dem World Wide Web / Lernwerkstatt Grundschule Beitrag zu einer neuen Lernkultur / Sprachwerkstatt Deutsch / Offener Unterricht Computer ins Klassenzimmer.

Abstract

Autor: Peschke, Rudolf; Schulz-Zander, Renate
Titel: Multimedia und Telekommunikation – Vielfalt der Lernorte.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 5–9

Abstract: Basisartikel zum vorliegenden Themenheft Lernorte. Die Sensibilität für verändertes Lernen ist gewachsen und hat unter anderem zu einer Pluralität von Lernorten beigetragen. Mit Multimedia und Telekommunikation läßt sich diese Vielfalt erweitern und die Frage des Lernortes gewinnt eine neue Perspektive, wobei Schule als Haus des Lernens die Veränderung der Schule in der Medienwelt widerspiegelt. (HeLP/US).

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Informatikunterricht, Lernort, Computer, Basisartikel, Fachdidaktik, Multimedia, Telekommunikation, Medien


Autor: Prokein, Gottfried; Neeb, Gerhard
Titel: Das Projekt Schreibmaschine.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 27–31

Abstract: Schüler organisieren für Schüler Schreibmaschinenkurse im schuleigenen PC-Raum gegen Bezahlung. FINGERS FOR WINDOWS wird zum Üben benutzt, das Projekt wird mit Hilfe von FILEMAKER PRO geführt. Unterlagen können angefordert werden. (HeLP/US).

Schlagwörter: Schreibmaschine, Maschinenschreiben, Projekt, Informatikunterricht, Computer, Didaktische Erörterung, WINDOWS, Schreiben, Lernen, Unterrichtsprojekt, Unterrichtsmaterial, Arbeitsbogen, Integrierte Gesamtschule


Autor: Sarnow, Karl
Titel: Lernwiese Internet.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 32–34

Abstract: Bereits vorhandene Schulprojekte im Internet, ihre Adressen und ihr Zugang werden vorgestellt. Die Unterrichtsrelevanz von Internet wird kurz angerissen (Informationsbeherrschungsstrategie) sowie dessen Auswirkungen auf den Arbeitsstil. (HeLP/US).

Schlagwörter: Projekt, Informatikunterricht, Computer, Informationsbeschaffung, Internet, Informationsaustausch, Sachinformation


Autor: Donath, Reinhard
Titel: Multimedia machts möglich.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 35–39

Abstract: Ein Englisch-Unterricht-Projekt wird unter Einsatz der CD-ROM Encarta sowie des World Wide Web durchgeführt. Schülerverhalten wie Lehrerrolle ändern sich durch Multimedia-Einsatz. (HeLP/US).

Schlagwörter: CD-ROM, Projekt, Schuljahr 08, Informatikunterricht, Englisch, World Wide Web, Unterrichtsmaterial, Internet, Tafelbild


Autor: Degenhardt, Siglinde; Renner, Gerhard
Titel: Lernwerkstatt Grundschule.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 40–43

Abstract: Die Sprachwerkstatt an einer Haupt- und Realschule wird beschrieben, unter dem Einsatz des HIBS: Materialien zur Schulentwicklung, Heft 19 (1993). (HeLP/US).

Schlagwörter: Realschule, Software, Computer, Deutsch als Fremdsprache, Werkstatt, Hauptschule, Fotografie, Hessisches Institut für Bildungsplanung und Schulentwicklung, Unterrichtsprojekt, Unterrichtsmaterial, Deutschunterricht, Sekundarstufe I, Sprachunterricht


Autor: Kerner, Reinhard; Thie, Diether
Titel: Sprachwerkstatt Deutsch.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 44–46

Abstract: Es wird über einen mehrjährigen, abgeschlossenen Modellversuch berichtet, in dem mit Computer- Unterstützung Deutsch als Fremdsprache im Rahmen einer Lernwerkstatt vermittelt wird. Weitere Einsatzmöglichkeiten dieser Lernwerkstatt werden skizziert. (HeLP/US).

Schlagwörter: Lernwerkstatt, Realschule, Medieneinsatz, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Software, Hauptschule, Fotografie, Computerunterstützter Unterricht, Lernen, Deutschunterricht, Sekundarstufe I, Arbeitstransparent, Sachinformation, Sprachunterricht


Autor: Berndt, Wolfgang; u.a.
Titel: LERN-Zentrum: zwischen Berufsschule und Betrieb.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 47–50

Abstract: Information über das LERN-Zentrum an den Beruflichen Schulen. Dort werden verschiedenartige Medien bereitgestellt. (HeLP/US).

Schlagwörter: Betrieb, Berufsschule, Computer Assisted Design, Computer, Schulwesen, Berufsfeld, Metalltechnik, Lernumgebung, Technische Zeichnung, Sachinformation


Autor: Gailing, Bernhard; Kempf, Medard; Schmidt, Bernhard
Titel: Offener Unterricht.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 51–53

Abstract: Der Beginn der Umgestaltung von Unterrichtsarbeit durch den Computer (Förderunterricht, gemeinsam mit Behinderten) wird dargestellt, die benutzte Lernsoftware genannt. (HeLP/US).

Schlagwörter: Schuljahr 07, Informatikunterricht, Computer, Förderunterricht, Offenes Lernen, Pädagogik, Integration, Lernsoftware, Sekundarstufe I, Sachinformation


Autor: Holtappels, Heinz G.
Titel: Lernwerkstatt in der Hochschule.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 54–57

Abstract: Das Konzept Lernwerkstatt an einer pädagogischen Hochschule wird vorgestellt (Beispiel und Prinzipien). (HeLP/US).

Schlagwörter: Lernwerkstatt, Informatikunterricht, Lernort, Hochschule, Didaktisches Spielzeug, Sachinformation


Autor: Meschenmoser, Helmut
Titel: Schulreform mit vernetzten Systemen? Konzept für variierbare Netzwerke. 2.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1996) 22, S. 58–59

Abstract: Der Artikel ist Fortsetzung und Schluß des in C+U Heft 20 erschienenen. (HeLP/US).

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Bildungsforschung, Informatikunterricht, Curriculumentwicklung, Technikfolgen, Technikfolgenabschätzung, Kommunikationsnetz, Fachdidaktik, Curriculum, Netzwerk, Diskussion, Schulreform


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.