Warenkorb

Lernen-Erinnern-Träumen

Unterricht Biologie Nr. 172/1992

Erscheinungsdatum:
Februar 1992
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Biologie
Bestellnr.:
53172
Medienart:
Zeitschrift
16,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,75 €

Schlafen und Träumen / Nicht nur Hunde müssen lernen / Lernen und Gedächtnis / Lernen durch spielen / Das Lernverhalten der Mongolischen Rennmaus.

Abstract

Autor: Loewe, Bernd
Titel: Lernen – Erinnern – Traeumen. Neurophysiologische und biochemische Aspekte einer alten Menschheitsfrage.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 172, S. 4–13

Schlagwörter: Gedächtnis, Neurophysiologie, Traum, Lernen, Biologie, Schlaf


Autor: Kieffer, Eva
Titel: Schlafen und Traeumen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 172, S. 14–17

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr:03–04 Schulstufe, Bereich: Primarbereich Lernbereich, Unterrichtsfach: Sachunterricht Art des Textes: Unterrichtsentwurf Kontextmaterial: Arbeitsbogen Unterrichtsgegenstand: Warum und wie lange schlafen Menschen unterschiedlichen Alters? Die Abfolge unterschiedlicher Schlafphasen; Traeume und reale Erfahrungen.

Schlagwörter: Schuljahr 03, Schuljahr 04, Traum, Wirklichkeit, Sachunterricht, Biologie, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Schlaf


Autor: Bauhardt, Valentine
Titel: Nicht nur Hunde muessen lernen!
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 172, S. 18–23

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr:05–06 Schulstufe, Bereich: Sekundarstufe I Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologieunterricht Art des Textes: Unterrichtseinheit Kontextmaterial: Arbeitsbogen Unterrichtsgegenstand: Typische Verhaltensweisen von Hunden und Moeglichkeiten, sie zu erziehen, Beoachtungen von Hundedressur auf einem Hundeuebungsplatz, Vergleich des Lernverhaltens von Hunden mit dem von Menschen.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Hund, Lernen, Biologie, Haustier, Unterrichtsmaterial, Tierhaltung, Sekundarstufe I


Autor: Loewe, Bernd; Dulitz, Barbara
Titel: Lernen und Gedaechtnis.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 172, S. 24–28

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr:08–10 Schulstufe, Bereich: Sekundarstufe I Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Unterrichtseinheit Kontextmaterial: Arbeitsboegen Unterrichtsgegenstand: Voraussetzungen fuer Lernvorgaenge, Prinzipien der Gedaechtnisbildung, Lernstrategien, Testen des eigenen Lern-und Erinnerungsvermoegens.

Schlagwörter: Gedächtnis, Lerntechnik, Unterrichtseinheit, Schuljahr 08, Schuljahr 09, Schuljahr 10, Lernen, Biologie, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I


Autor: Meyer, Rolf
Titel: Lernen durch Spiele.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 172, S. 29–33

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr:10–12 Schulstufe, Bereich: Sekundarbereich Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Unterrichtseinheit Kontextmaterial: Arbeitsblatt Unterrichtsgegenstand: Verschiedene Spielformen und ihre moegliche Funktion innerhalb der motorischen, sensorischen, kognitiven und sozialen Entwicklung eines Kindes, Spielverhalten von Erwachsenen (am Beispiel der! ko-Buschleute, Vergleich zwischen menschlichem und tierischem Spiel.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Schuljahr 10, Schuljahr 11, Schuljahr 12, Lernspiel, Sekundarstufe II, Mensch, Lernen, Biologie, Tier, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Spiel


Autor: David, Ralph W.
Titel: Das Lernverhalten der Mongolischen Rennmaus.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 172, S. 34–39

Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr:11–13 Schulstufe, Bereich: Sekundarstufe II Lernbereich, Unterrichtsfach: Biologie Art des Textes: Unterrichtseinheit Kontextmaterial: Arbeitsblaetter Unterrichtsgegenstand: Die Mongolische Rennmaus und ihre artspezifischen Verhaltensweisen, Labyrinth-Versuche mit Mongolischen Rennmaeusen zur operanten Konditionierung, die Therapie der inneren Landkarte (Problematik der Raum-Zeit= Orientierung).

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Schuljahr 11, Schuljahr 12, Schuljahr 13, Experiment, Sekundarstufe II, Lernen, Lernverhalten, Biologie, Unterrichtsmaterial, Labyrinth, Maus, Ethologie


Autor: Jaekel, Lissy; Loewe, Bernd; Iwon, Wolfgang
Titel: Sippen- bzw. Formen- und Artenkenntnis bei Schuelern – Lernvoraussetzungen, Erwerb, empirische Untersuchungen. (fingierter Titel) .
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 172, S. 40–41

Abstract: Die Artikel zum Thema sind: Jaekel, L.: Lernvoraussetzungen von Schuelern in Bezug auf Sippenkenntnis Loewe, B.:Wozu empirische Untersuchungen ueber Formen- bzw. Sippenkenntnisse? Iwon, W.; Formenlernen im Freiland und im Klassenraum.

Schlagwörter: Schüler, Empirische Untersuchung, Lernvoraussetzungen, Methodik, Biologie, Artenkenntnis


Autor: Gebhard, Ulrich
Titel: Traeumen im Biologieunterricht? Psychoanalytische Betrachtungen zu unbewussten Einfluessen auf das Denken.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1992) 172, S. 44–46

Schlagwörter: Fantasie, Affektive Entwicklung, Schülerverhalten, Traum, Unterbewusstsein, Biologie, Unterricht, Gefühl, Psychoanalyse


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.