Warenkorb

Lebewesen erforschen

Unterricht Biologie Nr. 353/2010

Erscheinungsdatum:
März 2010
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Biologie
Bestellnr.:
53353
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
36
16,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Kunden

Ab 5 Stück à 7,00 €

Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,50 €

Ab 5 Stück à 7,00 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,75 €

Ab 5 Stück à 4,90 €

Staffelpreise

Ab 5 Stück à 7,00 €

Was sind eigentlich "Lebewesen"? Woran kann man erkennen, ob etwas lebendig ist oder nicht? Und wie erforscht man Lebewesen? Mit diesem Forscherheft können Ihre Schülerinnen und Schüler in die Rolle von Biologen schlüpfen und selbst herausfinden, was die Kennzeichen von Lebewesen sind und auf welche Art und Weise Biologen diese erforschen.

Selber zu Forschern werden! Dieses Arbeitsheft setzt Schülerinnen und Schüler auf die Spur von Lebewesen.

Aus dem Inhalt:

  • 1. Lebendig oder nicht?
    Im ersten Kapitel finden Ihre Schüler ein Legespiel mit Karten, mit dessen Hilfe sie den Forschungsprozess am Beispiel einer Sonnenblume und eines Mehlkäfers selbst durchführen können. Dort lernen sie "Lebende Steine" kennen und finden heraus, was es damit auf sich hat.
  • 2. Das Geheimnis des Feuerkäfers
    Im zweiten Kapitel können die Jugendlichen ihr neu gewonnenes Forscherwissen testen und Marta und Paul helfen, das "Geheimnis des Feuerkäfers" zu lösen. Am Ende steht das richtige Lösungswort, das verrät, welches Tier die beiden auf Ihrem Schulweg tatsächlich entdeckt haben.
  • 3. Was hat die Bohne alles drauf?
    Im dritten Kapitel erforschen die Schüler mit Hilfe von vier Experimenten, welche Kennzeichen von Lebewesen eine Bohnenpflanze besitzt.

Downloads 1

pdf
(Größe: 358.1 KB)

Abstract

Autor: Truernit, Lothar; Wolter, Susanne; Schieker, Volker; Möller, Andrea
Titel: Lebewesen erforschen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(2010) 353, S. 2–35

Abstract: Mit dem vorliegenden Forscherheft können die Schüler in die Rolle eines Biologen schlüpfen und selbst herausfinden, was die Kennzeichen von Lebewesen sind und auf welche Art und Weise Biologen diese erforschen. Dabei lernen sie den naturwissenschaftlichen Erkenntnisprozess kennen. Der Forschungsprozess wird anhand der Beispiele Sonnenblume und Mehlkäfer mittels eines Karten-Legespiels illustriert; anhand der sukkulenten Pflanze Lithops werden die Kennzeichen von Leben erläutert. Das Forscherwissen findet Anwendung, indem die Schüler untersuchen, ob der Feuerkäfer ein Käfer ist oder nicht. Abschließend untersuchen die Schüler experimentell, welche Kennzeichen von Leben eine Bohnenpflanze besitzt (teilw. Original).

Schlagwörter: Deutschland, Lebensweise, Erkenntnisprozess, Forschendes Lernen, Bohne, Mehlkäfer, Sonnenblume, Wanze , Leben, Lebender Organismus, Biologieunterricht, Pflanze, Tier


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.