Küsten

geographie heute Nr. 307/2013

Küsten – Heft

geographie heute Nr. 307/2013

Bestellnummer: 56307
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Februar 2013
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Geographie
Seitenzahl: 48
  • nur Heft

    48 Seiten

  • nur Materialpaket

    Materialpaket

    Dieser Teil ist nicht Bestandteil von "nur Heft"
Preis: 15,90 € *
... für Abonnenten:12,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
8,75 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Küsten sind Momentaufnahmen. Es sind dynamische Räume, die einem stetigen Wandel durch natürliche und anthropogene Einflüsse unterliegen. Diese durch viele verschiedene Einflüsse gestaltete Region aus geographischer Perspektive näher zu betrachten, ist ein Anliegen im Geographieunterricht.

Küsten sind beliebte Urlaubsregionen. Vor allem aber sind sie Lebensraum von vielen Millionen Menschen. Sie sind nicht nur bevorzugte Siedlungsgebiete, sondern auch Zonen, die eine hohe wirtschaftliche Attraktivität aufweisen. Aber Küsten drohen auch Gefahren: Sturmfluten und Tsunamis gefährden diesen Lebensraum. Verschärft durch den Klimawandel und den prognostizierten Meeresspiegelanstieg ergeben sich neue Probleme für diese Regionen. Die Beiträge im Heft thematisieren diese Probleme und Gefahren, aber auch natürliche und anthropogene Veränderungen von Küstenlandschaften.

Aus dem Inhalt:

  • Der Deltaplan der Niederlande – Eine Küstenlandschaft verändert sich
  • Das Dubai-Projekt – Ein Webquest zur Veränderung von Küstenlandschaften durch anthropogene Eingriffe
  • Die Korallenküsten der Tropen sind in Gefahr – Drohende Gefahr irreversibler ökologischer Schäden
  • Veränderung der Küstenlinien durch den Meeresspiegelanstieg

 

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.