Warenkorb

Krisenmanagement – Kühler Kopf im Kollektiv

Schule leiten Nr. 18/2019

Erscheinungsdatum:
November 2019
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
26,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 21,40 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 14,98 €

Unfälle, Krisen und Katastrophen können jede Schule treffen, und zwar ohne Vorankündigung. Da gilt es, vorbereitet zu sein, um in hitzigen Situationen mit kühlem Kopf handeln zu können. Jede Krise anders ist und erfordert neben dem schematischen Handeln entlang eines Notfallplans auch die individuelle Reaktion der Schulleitung. Die Unsicherheit, die nach jeder Krise bleibt, kann auch als Chance gesehen werden, um die Weichen auf Prävention zu stellen.

Aus dem Inhalt:

  • Krisenmanagement als Aufgabe von Schulleitungen
  • Krisenteams und Krisenpläne
  • Notfall-App
  • Was tun bei Suizid?
  • Trauer und Abschied mit Kindern thematisieren
  • Schule zum sicheren Ort machen
  • Gewaltprävention
  • Ordnungsmaßnahmen bei Gewaltdelikten

Downloads 1

pdf
(Größe: 1.8 MB)

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.