Warenkorb

Kooperation und Netzwerkbildung

Strategien zur Qualitätsentwicklung

ISBN:
978-3-7800-1012-4
Erscheinungsdatum:
Januar 2009
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
Medienart:
Fachbuch
Seitenzahl:
208
Bindeart:
Paperback
Auflage:
1. Auflage 2009
Abmessungen:
20 cm x 26,9 cm
Sonderpreis 12,95 € Regulärer Preis 24,95 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
Preisbindung aufgehoben – Preis UVP

Bedingungen und Merkmale gelingender Kooperation und Vernetzung

Die Kooperation zwischen Lehrerinnen und Lehrern sowie die Vernetzung von Schulen sind von zentraler Bedeutung für die Realisierung vielfältiger Anforderungen, die sich den Schulen stellen. Allerdings zeigen Studien, dass die Kooperation in und die Netzwerkbildung zwischen Schulen voraussetzungsreiche Unterfangen darstellen und nicht in jedem Falle effektiv sind.

In diesem Buch werden Erfahrungen und empirische Befunde aus verschiedenen aktuellen Forschungs- und Reformprojekten im deutschsprachigen Raum zusammengefasst und praxisnah beschrieben. Wichtige Bedingungen und Merkmale gelingender Kooperation und Vernetzung werden herausgearbeitet und relevantes Wissen für eine erfolgreiche Umsetzung in der Praxis vermittelt.

Folgende Fragen werden gestellt:

  • Welche Formen von Kooperation und Netzwerkbildung gibt es?
  • Wann gelingt Kooperation und wie kann sie die Qualität von Unterricht verbessern und die Lernprozesse der Schülerinnen und Schüler unterstützen?
  • Wie können Schulen in einen gegenseitigen Austausch zu wichtigen schulischen Themen treten?

20 x 27 cm, 208 Seiten


 

Downloads 1

pdf
(Größe: 102.2 KB)

Über die Autorin

Dr. Katharina Maag Merki ist ordentliche Professorin für Pädagogik mit dem Schwerpunkt "Theorie und Empirie schulischer Bildungsprozesse" an der Universität Zürich. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Schulentwicklungs- und Schulqualitätsforschung, Empirische Bildungsforschung und Bildungssystemsteuerung.

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.