• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Kinder & Sprache(n)

Was Erwachsene wissen sollten

ISBN: 978-3-7800-1081-0
Medienart: Fachbuch
Erscheinungsdatum: November 2011
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Kindergarten, Grundschule
Schulfach / Lernbereich: Deutsch
Seitenzahl: 168
Bindeart: Kartoniert
Auflage: 1. Auflage 2011
Abmessungen: 21,6 cm x 23 cm
Preis: 24,95 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Wie lernen Kinder sprechen und was ist unsere Aufgabe dabei?

Kleinkinder lernen sprechen, ohne dass sie unterrichtet werden, und wir sprechen mit ihnen – von Anfang an. Kinder hören Sprache schon im Mutterleib und beginnen mit dem Spracherwerb lange, bevor sie selber sprechen. Dazu gehören Gestik und symbolisches Verstehen, dazu gehören die Sprachlaute, die Wörter und ihre Kombinationen zu größeren Spracheinheiten, die Wirkungen des Sprechens und die Regeln des Sprachgebrauchs.

Dieses Buch handelt von der Sprache, vom Sprechen- und Verstehenlernen vom Säuglingsalter bis zur mittleren Kindheit, also in den zehn ersten Lebensjahren. Sie erfahren

  • welche Schwierigkeiten Kinder beim Sprechenlernen bewältigen müssen und wie wir ihnen bei Sprech- und Sprachschwierigkeiten helfen können
  • welche Chancen und Schwierigkeiten des Dialektsprechens für den Lernerfolg bedeutsam sind
  • wie sich Erst- und Zweitspracherwerb unterscheiden und was es bedeutet, Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache zu lernen und sich in mehrsprachigen Kontexten zu bewegen
  • wie Sprechen und Schreiben zusammenhängen und warum in der Schule das Schreiben wichtig für das Sprechen im Unterricht ist.

Das Buch richtet sich an Eltern und Großeltern, an Erzieherinnen und Erzieher, an Lehrpersonen und an Studierende, die den kindlichen Spracherwerbsprozess in seinen komplexen Wirkungen verstehen wollen.

 

Rezensionen:
Bitte beachten Sie auch die Rezension von Timm Albers bei socialnet.de (10.08.2012) und die Rezension von Ursula Esterl in: ide - informationen zur deutschdidaktik 3, 2012, S. 128.

Mechthild Dehn war Grundschullehrerin und lehrte bis 2004 Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Hamburg. Sie arbeitet unter anderem zu den Themen Schriftspracherwerb, Lernschwierigkeiten, Textschreiben und Rechtschreiben.

Ingelore Oomen-Welke war von 1978 – 2008 Professorin für deutsche Sprache und Sprachdidaktik, zuletzt in Freiburg. Zuvor war sie als Realschullehrerin in Tübingen tätig. Ihre Arbeitsgebiete sind Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik, DaZ – Mehrsprachigkeit. Weitere Aktivitäen: Internationale Austauschprogramme, Kooperationen, Gastdozenturen, Gutachtertätigkeit, Arbeit in Fachverbänden. Publikationen, vgl. www.oomen-welke.de. Sie ist Ko-Herausgeberin von DaZ- und DaF-Handbücher u.a.

Claudia Osburg lehrt Grundschulpädagogik an der Universität Hamburg. Sie arbeitet unter anderem zu den Themen Spracherwerb und Spracherwerbsstörungen, Schriftspracherwerb, Heterogenität und Inklusion.

Außerdem empfehlen wir:

Kinder & Mathematik
Kinder & Mathematik

Was Erwachsene wissen sollten

Fachbuch
22,95 €
Kinder & Lesen und Schreiben
Kinder & Lesen und Schreiben

Was Erwachsene wissen sollten

Fachbuch
23,95 €
Kinder & Religion
Kinder & Religion

Was Erwachsene wissen sollten

Fachbuch
24,95 €
Kinder & Märchen
Kinder & Märchen

Was Erwachsene wissen sollten

Fachbuch
24,95 €
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.