Warenkorb

Individuell fördern

Computer + Unterricht Nr. 73/2009

Erscheinungsdatum:
Februar 2009
Schulfach / Lernbereich:
Fächerübergreifend, Computer/Informatik, Schulentwicklung
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 15,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 11,13 €

Aus dem Inhalt:

  • Fördern mit digitalen Medien
    Lernen in einer heterogenen Gesellschaft unterstützen
  • "Dear friend...!"
    Der Einsatz von E-Mail im Englischunterricht der Sekundarstufe
  • Fördern und Fordern von Anfang an – mit dem Computer
    Ein Erfahrungsbericht aus dem Geometrieunterricht der Grundschule

Downloads 3

pdf
(Größe: 136.9 KB)
pdf
(Größe: 35.4 KB)
pdf
(Größe: 261.3 KB)

Abstract

Autor: Hendricks, Wilfried
Titel: Fördern mit digitalen Medien.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2009) 73, S. 6–11

Abstract: Der Artikel gibt einen vielschichtigen Einblick in das Thema Individuell fördern. Warum ist eine individuelle Förderung von leistungsstarken und leistungsschwachen Schülerinnen und Schülern überhaupt nötig? Welche Aspekte beinhaltet dieser Begriff? Wo stehen Schule und Unterricht heute diesbezüglich? Welche Chancen bietet eine größere Individualisierung des Lernens, welche Probleme können dabei auftreten? Und nicht zuletzt: Welche Rolle können und sollen neue Medien bei einer stärkeren Differenzierung von Lernprozessen übernehmen? (DIPF/Orig).

Schlagwörter: Effektivität, Bildung, Kultur, Neue Medien, Förderung, Förderungsmaßnahme, Schule, Lehrer, Lehrerrolle, Lernprozess, Individualisierung, Rahmenrichtlinie, Computer


Autor: Lalla, Karol
Titel: Fördern und Fordern von Anfang an – mit dem Computer.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2009) 73, S. 12–13

Abstract: Der Autor stellt eine Unterrichtseinheit für den Geometrieunterricht in der 2. Klasse vor, die anhand einer Geschichte Schülerinnen und Schüler zur Beschäftigung mit geometrischen Formen motiviert. Vielfältiges Material z. B. in Form von Arbeitsheften und Online-Übungen und -Spielen unterstützt Lehrkräfte bei der Durchführung einer entsprechenden Unterrichtseinheit. Die Einheit ist als sog. Lernpfad/Lernidee auf der Online-Plattform Intel Lehren? Aufbaukurs online (nach einer Registrierung) zugänglich. (DIPF/Orig.).

Schlagwörter: Online, Praxisbericht, Erfahrungsbericht, Computernutzung, Grundschule, Lernen, Geometrieunterricht, E-Learning


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
531073
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
58

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.