Warenkorb

Immunbiologie

Unterricht Biologie Nr. 372/2012

Erscheinungsdatum:
März 2012
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Biologie
Bestellnr.:
53372
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
56
16,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,75 €

«Kriegsschauplatz Immunsystem» – nach den Beschreibungen des Immunsystems in Lehrbüchern und Pressemeldungen geht es im menschlichen Körper wahrhaft martialisch zu. Wie das Immunsystem arbeitet, wie man es unterstützen und was schief laufen kann, erarbeiten die Schülerinnen und Schüler an alltagsrelevanten Fallbeispielen.

Folge eines "übereifrigen" Immunsystems kann eine Allergie oder eine Lebensmittelunverträglichkeit sein. Die Ernährung kann das Immunsystem unterstützen: Bestimmte Gewürze und Säure wirken antimikrobiell, und was den Lebensmittelverderb verzögert, entlastet auch die Immunabwehr. Alltagsrelevanz hat auch die Frage, wie schnell sich Krankheitserreger ausbreiten – beispielsweise auf Geldscheinen, deren weltweite Reisewege im Internet verfolgt werden können.

Aus dem Inhalt

  • Wenn Getreide krank macht
  • Scharf und sauer – Geschmacksvorlieben als Überlebensstrategie
  • Endlich (Grippe-) Ferien!
  • Antikörper: warum helfen sie nicht immer?
  • Downloads 2

    pdf
    (Größe: 371.5 KB)
    pdf
    (Größe: 88.2 KB)

    Bisher erschienene Ausgaben:

    * Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.