Heterogenität

Friedrich Jahresheft 2004

Bestellnummer: 590022
Medienart: Jahresheft
Erscheinungsdatum: Februar 2004
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Fächerübergreifend
Preis: 24,90 € *
... für Abonnenten:16,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
11,83 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Heterogenität – Unterschiede nutzen – Gemeinsamkeiten stärken


Aus dem Inhalt:

Eine Klasse – 27 Kinder

Klaus-Jürgen Tillmann
System jagt Fiktion
Die homogene Lerngruppe

1. Lerngruppen sind bunt

Ulf Preuss-Lausitz
Die offene Gesellschaft und ihre Schule
Zur Zukunftsfähigkeit des Lernens unter Bedingungen von Vielfalt

Meltem Avci-Werning
Lernziel Zusammenleben
Das ABC der interkulturellen Arbeit

Falko Peschel
Ganz normale Kinder!
Differenzierung von oben oder Individualisierung von unten

Rolf Werning
"Bernd kann leider immer noch nicht lesen!"
Warum eigentlich Integration – und wie?

Katrin Höhmann
Nicht automatisch schnell und effektiv
Wege zu einer begabtenfreundlichen Lernkultur

Bettina Lindmeier
Mitten im Wohlstandsland
Kinder in Unterversorgungslagen

Elsbeth Stern
Schubladendenken, Intelligenz und Lerntypen
Zum Umgang mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen

Imbke Behnken
Bilder von Kindheit
Konstruktionen in den Köpfen der Erwachsenen

2. Heterogenität als Chance

Annedore Prengel
Spannungsfelder, nicht Wahrheiten
Heterogenität in pädagogisch-didaktischer Perspektive

Klaus-Dieter Lenzen/Werner Schulte
Haupt- und Nebendarsteller, Kleine und Große
Theaterarbeit als Modell produktiver Integration des Verschiedenen

Birgit Lütje-Klose
Dobro poøalovat´!
Mehrsprachigkeit als Herausforderung im Anfangsunterricht

Ursula Carle
"Wieviel Bauklötze sind das?"
Unterrichtsrelevante Schuleingangsdiagnostik

Doris Dockhorn/Katharina Eikmanns-Rote/Stephan Godejohann/Klaus-Dieter Lenzen
Altersmischung
Lernen in jahrgangsheterogenen Gruppen

Andreas Hinz
Zeitaufwändig, aber wirksam
Begleitung von Menschen mit Behinderung

Herbert Altrichter/Elgrid Messner
Gefahr: Entmischung und Polarisierung
Über den Umgang mit Heterogenität in der Lehrerschaft

Bärbel Brömer
"Haare", "Herz" und "Motorroller"
Die Arbeit an selbst gewählten Themen unterstützen

Christian Stierle/Ulrich Wagner
Wir – und die anderen
Sozialpsychologische Betrachtungen zur Heterogenität

Der Blick über den Zaun
Anne Ratzki
"We value diversity here"
Barbara Koch-Priewe
"We celebrate difference"

3. Heterogenität und Fächer

Gabriele Obst/Karin Volkwein
Aylin erklärt Markus das Christentum
Produktiver Umgang mit religiöser Heterogenität

Susanne Prediger
"Darf man denn das so rechnen?"
Vielfalt im Mathematikunterricht

Ursula Kessels
Mädchenfächer – Jungenfächer?
Geschlechtertrennung im Unterricht

Uta Zorn
"Rätselmaschine" und "Wortfresser"
Heterogene Lerngruppen und Neue Medien

Urs Ruf/Nicole Frei/Tobias Zimmermann
Wie Schüler aus ihren Fehlern lernen
Von der persönlichen Grammatik zur Klassengrammatik

Ernst Delle/Isa Nessel/Albrecht Stoll
Musik ist nicht nur Geschmackssache
Von den Tonleitern zur Weltmusik

Ludwig Huber
Mitten im Dilemma
Über Standards und Heterogenität

Arnulf Kunze
Alles hängt mit allem zusammen
Vom Nutzen der Differenz

4. Rituale – Unterrichtsverfahren – Material

Christine Thomas
Macht-Shuffle

Klaus-Dieter Lenzen
Die Versammlung

Dorit Bosse
Werkstattlernen

Gerd Konietzko/Monika Dahlmann
Think – Pair – Share

Felix Winter
Lernkontrakte

Helmut Brammerts
Sprachenlernen im Tandem

Ulrike Becker/Ellen Hansen
Elternberatung

Ulrike Becker/Ellen Hansen
Die Übergangsklasse

Berd Fiege
Kollegiale Beratung

Förderpläne für jedes Kind!
Konzipiert und zusammengestellt von Katrin Höhmann.
Mit Beiträgen von Katrin Höhmann, Hans Joachim Pilz und Monika Willenbring

Außerdem empfehlen wir:

Üben und Wiederholen
Üben und Wiederholen

Friedrich Jahresheft 2000

Jahresheft
24,90 € *
Aufgaben
Aufgaben

Friedrich Jahresheft 2003

Jahresheft
24,90 € *
Qualität entwickeln:evaluieren
Qualität entwickeln:evaluieren

Friedrich Jahresheft 2001

Jahresheft
24,90 € *
Disziplin
Disziplin

Friedrich Jahresheft 2002

Jahresheft
24,90 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.