Warenkorb

Gruppenarbeit in vernetzten Sy

Computer + Unterricht Nr. 20/1995

Erscheinungsdatum:
Dezember 1995
Schulfach / Lernbereich:
Fächerübergreifend, Computer/Informatik, Schulentwicklung
Bestellnr.:
531020
Medienart:
Zeitschrift
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 15,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 11,13 €

Gruppenarbeit – Netze – Schlüsselqualifikationen / Wir planen eine Trasse / Schulen im elektronischen Netz /

DECIDE – Entscheidungsfindung im Netz / Waren im Netz / Computergestütze Planspiele mit Balance / Schulreform mit vernetzten Systemen – Studie zu Chancen, Auswirkungen und Gefahren.

Abstract

Autor: Peschke, Rudolf
Titel: Gruppenarbeit – Netze – Schlüsselqualifikationen.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1995) 20, S. 4–10

Abstract: Basisartikel zum Themenheft Gruppenarbeit in vernetzten Systemen. Untersucht wird, inwieweit es Sinn macht, das Lernen in Gruppen mit Informationstechnik zu unterstützen. Es werden neue Wege für zukunftsgerechte Lehr- und Lernprozesse aufgezeigt. (HIBS/GF).

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Informatikunterricht, Computer, Tabelle, Didaktische Erörterung, Kommunikationsnetz, Netzwerk, Gruppenarbeit


Autor: Opitz, Günter; Probsthain, Dietmar; Schwaiger, Hartmut
Titel: Wir planen eine Trasse.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1995) 20, S. 11–18

Abstract: Der Beitrag beschreibt ein gemeinsames Unterrichtsprojekt der Gesamtschulen Fuldatal und Niestetal. Mit Hilfe eines Computerprogrammes wird erarbeitet, welche Fragestellungen bei der Planung einer neuen Autobahntrasse relevant sind. Eine gemeinsame Datenbank wird erstellt, moderne Kommunikationsmedien werden für den Informationsaustausch zwischen den Schulen eingesetzt. Welche Folgen für Menschen und Umwelt sind bei der Planung einer neuen Autobahntrasse zu berücksichtigen? Dieser Frage gingen Schüler zweier Schulen in einem gemeinsamen Unterrichtsprojekt nach. (Verlag).

Schlagwörter: Landkarte, Straßenbau, Informatikunterricht, Computer, Tabelle, Fotografie, Kommunikationsnetz, Unterrichtsprojekt, Computereinsatz, Unterrichtsmaterial, Planung, Netzwerk, Gruppenarbeit, Praxisbezug, Integrierte Gesamtschule, Anwendung


Autor: Finselbach, Michael; Käberich, Günther; Rockstroh, Lothar; Steigerwald, Friedhelm
Titel: Schulen im elektronischen Netz.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1995) 20, S. 19–24

Abstract: Schülerinnen und Schüler lernen im Rahmen eines Projektes die Problematik des Aufbaus und Dauerbetriebs eines Informationssystems für Schülerinnen und Schüler kennen. Der Aufbau und Dauerbetrieb eines frei zugänglichen Informationsterminals durch eine Schülergruppe des Wahlpflichtbereichs wird beschrieben. Die verwendete Software, die inhaltlichen Schwerpunkte des Terminals und die Stellung der Schüler zu diesem neuen Medium der Informationsgewinnung wird beschrieben. (Verlag).

Schlagwörter: Landkarte, Informatikunterricht, Computer, Tabelle, Informationssystem, Fotografie, Kommunikationsnetz, Unterrichtsprojekt, Computereinsatz, Unterrichtsmaterial, Netzwerk, Gruppenarbeit


Autor: Klein, Thomas; Rockstroh, Lothar
Titel: Digitale Objekte in vernetzten Systemen.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1995) 20, S. 25–29

Abstract: Die Erfahrungen, die eine Gruppe von Oberstufenschülerinnen und Schüler bei der Herstellung anspruchsvoller graphischer Objekte in einem lokalen Netz macht, sind positiv. Mit Hilfe professioneller Software werden neue, an Groupware orientierte Methoden getestet, die den Kunstunterricht beeinflussen können. Lassen sich mit vernetzten Computern und professioneller Software bereits in der Oberstufe anspruchsvolle graphische Objekte herstellen? Die AG einer Frankfurter Oberstufenschule unternimmt einen Versuch. (Verlag).

Schlagwörter: Lokales Netz, Plakat, Grafisches Gestalten, Informatikunterricht, Grafikprogramm, Computer, Informationssystem, Fotografie, Kommunikationsnetz, Sekundarstufe II, Unterrichtsprojekt, Computereinsatz, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Netzwerk, Gruppenarbeit, Objektorientierung


Autor: Magenheim, Johannes; Rauch, Hans
Titel: Decide – Entscheidungsfindung im Netz.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1995) 20, S. 30–37

Abstract: Oft kommt es auch im Unterricht zu Entscheidungssituationen, die traditionell mit Unterrichtsgesprächen und Diskussionen in der Lerngruppe einer Klärung zugeführt werden. Mittels der eigens entwickelten Software Decide soll die computergestützte Kommunikation in einem lokalen Netz den Entscheidungsprozeß fördern und die Diskussion versachlichen. Wie in einem lokalen Netzwerk computergestützte Kommunikation zur Klärung von Entscheidungsprozessen genutzt werden kann und welchen Einfluß dies möglicherweise auf zwischenmenschliche Kommunikationsabläufe in Lerngruppen hat, wird in diesem Artikel dargestellt. (Verlag).

Schlagwörter: Lokales Netz, Software, Informatikunterricht, Computer, Informationssystem, Kommunikationsnetz, Sekundarstufe II, Unterrichtsprojekt, Entscheidungstraining, Computereinsatz, Unterrichtsmaterial, Netzwerk, Entscheidung, Gruppenarbeit


Autor: Wolf, Volker
Titel: Waren im Netz.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1995) 20, S. 38–44

Abstract: Warenwirtschaftssysteme erfassen und verarbeiten Warendaten, überwachen und steuern den Warenfluß, lassen aber auch eine Auswertung der Personalleistungen und des Käuferverhaltens zu. Sie sind ein Beispiel dafür, wie vernetzte Systeme arbeiten, sie zeigen die Chancen, aber auch die Risiken der fortschreitenden Vernetzung. Moderne Kassenzettel bieten uns allen eine Fülle von Informationen. Sie ermöglichen Einblicke in das im Hintergrund arbeitende System, dessen Effizienz in der Vernetzung liegt und dessen Ziel die Optimierung des Handels ist. (Verlag).

Schlagwörter: Risiko, Software, Informatikunterricht, Computer, Tabelle, Fotografie, Lagerhaltung, Kommunikationsnetz, Rechnungswesen, Grafische Darstellung, Netzwerk, Sachinformation, Praxisbezug, Warenwirtschaftssystem


Autor: Magenheim, Johannes; Rauch, Hans
Titel: Computergestützte Planspiele mit Balance.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1995) 20, S. 45–52

Abstract: Der Computereinsatz im Bereich der Politischen Bildung beschränkt sich meist auf die Bereiche Textverarbeitung, Datenbanken und Statistik. Daß Computer auch als Hilfe bei der Durchführung von Planspielen eingesetzt werden können, ist eine vergleichsweise neue Erkenntnis. Mit der Software Balance und den elektronischen Planspielen zu den Themen Demokratie, Wahlen und Ökologie vs. Ökonomie werden neue, handlungsorientierte Zugangsweisen ermöglicht. Die Bundeszentrale für Politische Bildung erarbeitet in Kooperation mit dem Hessischen Institut für Bildungsplanung Schulentwiciklung eine moderne, grafisch-orientierte Version der notwendigen Software. (Verlag).

Schlagwörter: Demokratie, Software, Informatikunterricht, Wahl, Tabelle, Kommunikationsnetz, Planspiel, Soziales Lernen, Grafische Darstellung, Netzwerk, Sachinformation, Beschreibung


Autor: Meschenmoser, Helmut
Titel: Schulreform mit vernetzten Systemen? Studie zu Chancen, Auswirkungen und Gefahren.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1995) 20, S. 53–60

Abstract: Es gibt bisher relativ wenige Erfahrungen mit Technikfolgenabschätzungen im Bildungsbereich. Dieser Beitrag ist ein Versuch, ansatzweise Folgen und Auswirkungen aber vor allem auch Chancen von vernetzten Systemen in allgemeinbildenden Schulen abzuschätzen. Dabei steht der Einsatz von Personal-Computern im nichtinformatischen Fachunterricht im Vordergrund. Ausgewählte Aspekte der inneren und äußeren Schulreform werden aufgezeigt, Real- und Zukunftsszenarien des Rechnereinsatzes in verschiedenen Unterrichtszusammenhängen skizziert. (Verlag).

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Bildungsforschung, Informatikunterricht, Curriculumentwicklung, Technikfolgen, Technikfolgenabschätzung, Kommunikationsnetz, Fachdidaktik, Curriculum, Netzwerk, Diskussion, Schulreform


Autor: Donker, Hilko; Gorny, Peter
Titel: Computerunterstütztes kooperatives Arbeiten.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(1995) 20, S. 61–65

Abstract: In diesem Beitrag werden die Perspektiven und Ansprüche eines computerunterstützten kooperativen Arbeitens in der Schule vor dem Hintergrund der Erfahrungen von CSCW- Einsätzen in der Industrie und im Dienstleistungsbereich erörtert. Welche Chancen und welche Möglichkeiten bietet computerunterstütztes kooperatives Arbeiten für die Zusammenarbeit in virtuellen Klassenzimmern des globalen Dorfes? (Verlag).

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Informatikunterricht, Kooperation, Workgroup Computing, Computerunterstützter Unterricht, Kommunikationsnetz, Fachdidaktik, Lernen, Netzwerk, Gruppenarbeit, Teamarbeit


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.