• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Advent: Licht in dunkler Zeit

Grundschule Religion Nr. 53/2015

Bestellnummer: 18553
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: November 2015
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule
Schulfach / Lernbereich: Religion
Seitenzahl: 32
Preis: 23,50 € *
... für Abonnenten:18,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
12,95 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Vier Kerzen am Adventskranz - langsam nähern wir uns Weihnachten. Licht ist die Quelle des Lebens, es gibt Orientierung und Wärme in der Dunkelheit, in Zeiten von Bedrohung und Not. In der Adventszeit finden sich nicht ohne Grund eine ganze Reihe von Gedenktagen zu Heiligen, die Licht in das Leben von Menschen getragen haben. Sie stehen im Zentrum dieser Ausgabe.

Während Sankt Martin uns dazu aufruft, mit anderen zu teilen, trat der Hl. Nikolaus als der Bischof auf, der aus der Fülle abgibt an die, die Not leiden. Die Hl. Barbara und die Hl. Lucia hingegen setzten sich aus ihrem Glauben heraus und unter Gefahr für das eigene Leben für andere ein. Sie riskierten dabei selbst die Finsternis, um Licht zu anderen Menschen zu bringen.

Mit diesen Geschichten können wir Kinder sehr gut heranführen an jene Menschen, die einen hellen Schein in die kalten Tage des Winters bringen. Heilige sind Lichtboten. Kinder fühlen sich angesprochen und lernen vom Gut-Sein und der Ausstrahlung dieser Männer und Frauen. Als Lichtträger markieren sie eine Wendezeit (Wintersonnwende) und bereiten zugleich vor auf das kommende Weihnachtsfest und die Geburt Jesu, der sagt: „Ich bin das Licht der Welt, das Licht, das Leben schenkt und auf Gottes Herrlichkeit verweist. Wer mit mir geht, wird nicht im Dunkeln sein“ (Joh 8,12).

Die vier ausgewählten Lichtboten können in der Auseinandersetzung im Unterricht für die Kinder zu starken Begleitern einerseits, aber auch zu Vorbildern andererseits werden, selbst Licht in das Dunkel anderer Menschen zu bringen: „Mache dich auf und werde Licht!“

Warum feiern wir eigentlich Weihnachten? In der Ausgabe findet sich zu dieser Frage ein Unterrichtsbeitrag zum Bilderbuch „Weihnachten ist, wenn ...“.

Materialien:

  • eine Kartei zum Symbol Licht
  • das Erzählheft „Nikolaus von Myra: Heiliger und Held der Kinder“.

 

Moderation: Susanne von Braunmühl

Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

65/2018 - Die Seele – ein großes Geheimnis
64/2018 - Anfangen mit Religion
63/2018 - Die Schöpfungsgemeinschaft
62/2018 - Petrus – von Ostern bis Pfingsten
61/2017 - Solidarisch und barmherzig
60/2017 - Abraham und Sara
59/2017 - Auf dem Weg
58/2017 - Sehnsucht nach Heimat
57/2016 - Weihnachtszeit – Geschichtenzeit
56/2016 - Psalmen geben Sprache
55/2016 - Mensch Josef!
54/2016 - Kinder auf der Flucht
53/2015 - Advent: Licht in dunkler Zeit (vergriffen)
52/2015 - Gott: vielfältig und geheimnisvoll
51/2015 - Türme: Näher zu Gott?
50/2015 - Biografisches Lernen
49/2014 - Unter Gottes Segen
48/2014 - Wunder wirken
47/2014 - Gerecht und solidarisch: Globales Lernen
46/2014 - Weißt du, wo der Himmel ist? Gleichnisse
45/2013 - Tod – und was dann?
44/2013 - Advent & Weihnachten (vergriffen)
43/2013 - Geschwisterbeziehungen
42/2013 - Behinderung: inklusiv
41/2012 - David
40/2012 - Die dunklen Seiten Gottes
39/2012 - Zeit erleben
38/2012 - Ostern : Etwas Neues beginnt (vergriffen)
37/2011 - Propheten
36/2011 - Martin Luther
35/2011 - Engel: Boten Gottes (vergriffen)
34/2011 - Kinderarmut: Helfen lernen (vergriffen)
33/2010 - Jesus Christus (vergriffen)
32/2010 - Erntedank (vergriffen)
31/2010 - Spurensuche nach dem Heiligen
30/2010 - Gelebtes Judentum
29/2009 - Mensch Maria!
28/2009 - Lob der Schöpfung (vergriffen)
27/2009 - Gott und das Leid (vergriffen)
26/2009 - Weisungen und Gebote (vergriffen)
25/2008 - Leben in der Wüste (vergriffen)
24/2008 - Alt und Jung (vergriffen)
23/2008 - Übergänge gestalten – Kinder stärken (vergriffen)
22/2008 - Mose-Geschichten (vergriffen)
21/2007 - Glück und Seligkeit (vergriffen)
20/2007 - Arm sein – reich sein (vergriffen)
19/2007 - Mut und Vertrauen (vergriffen)
18/2007 - Pfingsten (vergriffen)
17/2006 - Beten: Mit Gott reden (vergriffen)
16/2006 - Josefs Geschichten (vergriffen)
15/2006 - Schuld haben – neu anfangen (vergriffen)
14/2006 - Von Jüngerinnen, Prophetinnen und anderen mutigen Frauen
13/2005 - Sehnsucht nach Frieden (vergriffen)
12/2005 - Erinnern lernen: Holocaust (vergriffen)
11/2005 - Geschichten vom Anfang: Schöpfung (vergriffen)
10/2005 - Ostern: Kreuz und Auferstehung (vergriffen)
9/2004 - Weggehen und Ankommen (vergriffen)
8/2004 - Dem Bösen widerstehen (vergriffen)
7/2004 - Wunder (vergriffen)
6/2004 - Anfangen mit Religion (vergriffen)
5/2003 - Feste feiern und erinnern (vergriffen)
4/2003 - Trauern und Trösten (vergriffen)
3/2003 - Wie ist das Himmelreich? – Gleichnisse (vergriffen)
2/2003 - Orte gelebter Religion (vergriffen)
1/2002 - Schenken und Danken (vergriffen)
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.