Eulengespenst und Mäusespuk

GSZ 312 Schülermaterial

Bestellnummer: 1821012
Medienart: Schülermaterial
Erscheinungsdatum: Dezember 2018
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule
Preis: 9,90 € *
Mengenrabatt
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Kundengruppe Ab Preis für
Kunden156,90 €
Abonnenten154,00 €
Referendare152,80 €
... für Abonnenten:5,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
3,85 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Eine Geschichte über die Freiheit und eine ungewöhnliche Freundschaft: Eine weiße Eule ist die Sensation des Wanderzirkus, der von Stadt zu Stadt zieht. Doch eingesperrt in einen viel zu kleinen Käfig weiß sie nicht, wie es sich anfühlt, die Flügel auszubreiten und durch die Nacht zu fliegen. Auch Hunger kennt sie nicht, und noch nie hat sie Jagd auf Mäuse gemacht. Doch dann kauft ein Gärtner die Eule, um im Schloss seines Herrn einen unheimlichen, nächtlichen Spuk zu beenden. Ob das gelingt?

In ihrer Geschichte über eine weiße Eule und einen Mäusespuk greifen Sigrid Heck und Bernhard Oberdieck das Thema „Diversität“ mithilfe einer Freundschaftsgeschichte auf. Sie ermutigen Kinder ab der dritten Klasse, sich intensiv mit den Themen Heterogenität und Freiheit auseinanderzusetzen und darüber in den Dialog zu treten.

Der didaktische Kommentar zur Lektüre in DIE GRUNDSCHULZEITSCHRIFT und das der Lektüre beiliegende Lesebegleitheft bietet zahlreiche Anregungen für den Unterricht sowie vielfältige Aufgaben für die Hand der Kinder.

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.